Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Demos vor dem Akademikerball

Nach unten

Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von bushi am 01.02.13 23:47

Als Andreas Mölzer die Absperrung passieren wollte, wurde der FPÖ-Politiker von einer Farbbombe getroffen.
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/FP-Moelzer-mit-Farbe-attackiert/93313896
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Ball-Krawalle

Beitrag von bushi am 04.02.13 14:22

ÖH zahlte Zugtickets für die Demonstranten.
Nicht nur die Krawalle am Akademikerball sorgen für Wirbel, sondern auch eine Aktion der Salzburger Hochschülerschaft: Sie zahlte Demonstranten die Anreise. Sie organisierte nicht nur Busse aus Deutschland für Demo-Touristen. Sie bezahlte auch Zugtickets, um Demonstranten die Anreise zu ermöglichen. Nicht nur Studierende bekamen die Ticket-Kosten von der ÖH (Österr.Hochschülerschaft) rückerstattet. Die Aktion galt für alle Salzburger! (Heute, S.9)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Akademikerball i. d. Hofburg

Beitrag von bushi am 09.01.14 16:37

Aufschrei der KZ-Überlebenden
http://kurier.at/politik/inland/akademikerball-in-der-hofburg-aufschrei-der-kz-ueberlebenden/44.946.275
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Strache besucht Akademikerball

Beitrag von bushi am 11.01.14 12:44

Der Appell der KZ-Überlebenden: So wehren sie sich gegen den Ball >> Demos vor dem Akademikerball
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Strache-besucht-Akademikerball/127378873

schöner,friedvoller Ball, Tanz und Gesang mit hübschen niveauvollen Damen und erfolgreichen Akademikern, Trägern und Stützen unserer Gesellschaft,die das durch ihre Tradition erst möglich gemacht haben, was man Versammlungs und Meinungsfreiheit nennt -
linksextreme vermummte Steinewerfer, Hassparolen, Beleidigung , jugendliches Unwissen, Spaß, Alkohol, aber auch Neid und unendlicher Hass gegen Erfolg und Besitz auf der anderen Seite.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Prammer gegen Akademikerball...

Beitrag von bushi am 12.01.14 20:05

...da sieht man wieder einmal, was leider eine Erkrankung alles anstellen kann.
http://derstandard.at/1388650752353/Prammer-fuer-Absage-des-WKR-Balls
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Horst-Wessl-Lied gegen Ballgegner

Beitrag von bushi am 16.01.14 18:52

AKADEMIKERBALL - "Horst-Wessel-Lied" mit geringfügig verändertes Zitat "Die Straße frei den linken Bataillonen"
anstatt ursprünglich "Die Straße frei den braunen Bataillonen" (Die Presse, S.11)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Linke Gewalttäter und Anarchisten

Beitrag von bushi am 18.01.14 17:28

Durch "linke Gewalttäter" Farbbeutel-Attacken vor Akademikerball, mehrere Verbindungs-Lokale attackiert.
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Farbbeutel-Attacken-vor-Akademikerball/128494412
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von fidelio777 am 20.01.14 15:52

Alle Jahre wieder. Die Anarchisten rufen auf zu Demo's gegen das System.

Was dabei heraus kommt ist nichts anderes als Sachbeschädigungen und Gewalt.

Die Anarchisten sind ja so friedlich.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 59
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von bushi am 20.01.14 17:34

fidelio777 schrieb:
Die Anarchisten sind ja so friedlich........
......und sind unsere Systemerhalter  lol! 
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von fidelio777 am 22.01.14 7:39

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:
Die Anarchisten sind ja so friedlich........
......und sind unsere Systemerhalter  lol! 

Bist du dir da Sicher?

Ich ganz und gar nicht.

Bei dehnen geht es nur darum zu zerstören.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 59
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von bushi am 24.01.14 11:40

Heut geht's los  lol! 

2.000 Polizisten schützen Krawall-Ball
Polizei-Armee schützt Strache
Tausende Demonstraten gegen Rechts-Ball in Wien

 welle  welle  welle  welle  welle
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

es war ein herrliches Fest

Beitrag von bushi am 25.01.14 10:15

Akademikerball: Polizeieinsatz um eine Million Euro
http://kurier.at/chronik/wien/akademikerball-in-wien-schwere-krawalle-nach-demo-teuerster-polizeieinsatz/47.882.825

http://www.krone.at/Oesterreich/Akademikerball_Randale._Verletzte._Festnahmen-Wueste_Szenen_in_Wien-Story-390845

http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/wien/Akademikerball-in-der-Hofburg-Wien-Polizeiaufgebot-Absperrungen-Demonstrationen-ALLE-FOTOS/129299707  ......Großeinsatz der Polizei kostet eine Million Euro ....... Chaoten richteten mehr als 300.000 € Schaden an


http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Wie-ein-Buergerkrieg-am-Stephansplatz/129417268
Im Herzen der City, am Stephansplatz, lässt der „Schwarze Block“ dann zum ersten Mal die Muskeln spielen......Wie auf Kommando löst sich der „Schwarze Block“......Dann tauchen die Chaoten plötzlich wieder auf, beim Burgtheater wird der „Schwarze Block“ eingekesselt.......
Währenddessen liefern sich „Schwarzer Block“ und Polizei ein Katz-und-Maus-Spiel in der Wiener City.
 scratch wieso heisst's nicht "Roter Block"  Question
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von BunterKanzler am 25.01.14 11:38

bushi schrieb: scratch wieso heisst's nicht "Roter Block"  Question
Vielleicht weil´s schwarz gekleidet sind?

Spielt nicht mit den Schmuddelkindern  Cool
http://www.forum-politik.at/t5950-spielt-nicht-mit-den-schmuddelkindern
avatar
BunterKanzler
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 909
Alter : 53
Ort : Hintertupfing
Anmeldedatum : 17.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von bushi am 25.01.14 20:23

Großeinsatz der Polizei kostet eine Million Euro
die Anarchoszene verursachte einen Sachschaden von 1 Million Euro (orf-2 19,30h und orf-1 20h)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von fidelio777 am 27.01.14 8:13

Ich frage mich, was dies soll. Da will jemand ein Ball organiesieren mit dem Titel Akademikerball damit die Leute sich ein wenig ablenken können und es lustig haben sollen.

Und da ruft eine Organisation die sehr Links ist auf zu einer Demo. Angeblich soll die friedlich sein. Es kamen rund 6000 Personen die gegen Rechts demonstrieren. Ich sehe beim besten Willen nicht ein weshalb bei einem solchen Ball eine Gegendemo ausgerufen werden muss, nur weil da die FPÖ organisiert. Ein Ball hat in meinen Augen nichts, aber wirklich nichts damit zu tun, dass da Politik gemacht wird. Ich denke schon gar nicht mit Naziparolen wie es die Demonstranten so gerne sehen oder sehen wollen. Tja und dieser "schwarze Block" scheint in Moment überall wo aufgerufen wird zu einer Demo anwesend zu sein. Ja und sie reisen sogar mit Bussen an damit sie randalieren können.

Und das hat mit gar keiner Demo etwas zu tun. Wenn die Randale machen wollen, dann sollen die mal in die Ukraine gehen, dort können sie ja momentan randalieren was das Zeugs ergibt.

Nein, eine Demo wegen einem Ball zu machen ist nichts als lächerlich. Dies hat mit Politik nichts aber auch gar nichts zu tun. Denn am Ende kommt eh wieder der Steuerzahler zum Handkuss. Ich hoffe nur, dass die viele von diesen Anarchos noch Dingfest machen können. Die sollten alle zur Kasse gebeten werden. Dies wird leider nicht geschehen, da die eh kein Geld haben.

Lieber Bushi

Da findest du noch weiter Erklärungen zum Thema weshalb Schwarzer Block.

http://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzer_Block


------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 59
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von BunterKanzler am 27.01.14 9:05

fidelio777 schrieb:Ich frage mich, was dies soll. Da will jemand ein Ball organiesieren ...

Und da ruft eine Organisation die sehr Links ist auf zu einer Demo.

Wenn man so in die Medien schaut, kann man unschwer feststellen, daß mindestens jede Woche irgendwo in Österreich eine linkspolitische Veranstaltung abläuft, die jedem Rechten ein Graus ist.
Trotzdem ruft weder FPÖ noch irgendeine rechtsextreme Gruppierung zu Gegen-Demos auf.
Rechte und Nationalisten sind eben kultivierter als der Links-Haufen. Wieso soll man Andersdenkende auf ihren Veranstaltungen wo sie unter sich sind, provokativ und mit Gewaltabsicht stören wollen?

Die Unruhestifter in unserer Heimat sind eindeutig die Links-Gfraster!
avatar
BunterKanzler
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 909
Alter : 53
Ort : Hintertupfing
Anmeldedatum : 17.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von fidelio777 am 27.01.14 9:10

BunterKanzler schrieb:
fidelio777 schrieb:Ich frage mich, was dies soll. Da will jemand ein Ball organiesieren ...

Und da ruft eine Organisation die sehr Links ist auf zu einer Demo.

Wenn man so in die Medien schaut, kann man unschwer feststellen, daß mindestens jede Woche irgendwo in Österreich eine linkspolitische Veranstaltung abläuft, die jedem Rechten ein Graus ist.
Trotzdem ruft weder FPÖ noch irgendeine rechtsextreme Gruppierung zu Gegen-Demos auf.
Rechte und Nationalisten sind eben kultivierter als der Links-Haufen. Wieso soll man Andersdenkende auf ihren Veranstaltungen wo sie unter sich sind, provokativ und mit Gewaltabsicht stören wollen?

Die Unruhestifter in unserer Heimat sind eindeutig die Links-Gfraster!

Ja, leider ist dem So. Die Links-Gfraster wollen eh alles besser machen und rufen immer wieder zu Unruhen auf.

Ich persönlich hätte auch noch nie erlebt, dass bei einer Links-Gfraster Veranstaltung eine Gegendemo ausgerufen wurde.

Die Unruhestifter kommen alle aus der Linken Ecke.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 59
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von fidelio777 am 27.01.14 15:47

Da ist ein Statement der Grünen Glawischnig. Sie verurteile die Gewalt an dieser Demo. Die Jungen Grünen hätten da über das Ziel geschossen. Und weiter mit dem bla, bla, bla.

Nur muss sie sich nicht wundern, wenn gegen sie auch Agressionen freigesetzt werden. Eine Person die öffentlich sagt, dass der Akademikerball nichts anders ist als eine Bühne für für die rechtsextreme Szene, sollte mal bei seiner eigenen Partei aufräumen.

Die Grünen sind nichts anderes als ein haufen linksgerichte Extreme deren Ziel es ist die alleinige Macht an sich zu reissen.

Frau Glaschwinig sollte so rasch als möglich zurücktreten von ihrem Amt.

Da ist der Artikel dazu.

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/3531820/glawischnig-droht-jungen-gruenen-rauswurf.story

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 59
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Häupl kritisiert Polizei

Beitrag von bushi am 28.01.14 21:22

Bürgermeister wundert sich, dass Gewalttaten nicht verhindert werden konnten.
Dieser Polizeieinsatz hätte anders ablaufen müssen, um Ausschreitungen zu verhindern.
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Akademikerball-Haeupl-kritisiert-Polizei/129935262
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Fischer: Anderer Ort für Akademikerball wäre "weise".

Beitrag von bushi am 02.02.14 18:45

Bundespräsident Heinz Fischer hat sich nun APA-Interview für einen Ortswechsel ausgesprochen.
http://kurier.at/politik/inland/fischer-anderer-ort-fuer-akademikerball-waere-weise/49.335.372

FPÖ besteht weiterhin auf die Hofburg
http://www.vienna.at/akademikerball-2015-fpoe-besteht-auf-wiederholung-in-der-hofburg/3845935
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Reichskristallnacht

Beitrag von bushi am 05.02.14 20:56

"Wir sind die neuen Juden und der Akademikerball wurde zur Kristallnacht" (Kurier, S.3)

Akademiker-Demo mit NS-Vergleich
http://www.profil.at/articles/1406/980/372363/akademikerball-ns-vergleich-moelzer-zeitschrift-zur-zeit
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Die Grünen fordern den Rücktritt des Wiener Polizeipräsidenten

Beitrag von bushi am 10.02.14 20:08

http://www.profil.at/articles/1406/980/372285/polizeipraesident-puerstl-ruecktrittsforderungen-verirrungen
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

'Ausschreitungen' am Akademikerball 2015 angesagt.

Beitrag von bushi am 04.01.15 18:11

fidelio777 schrieb:Alle Jahre wieder. Die Anarchisten rufen auf zu Demo's gegen das System.
Was dabei heraus kommt ist nichts anderes als Sachbeschädigungen und Gewalt.
Radikale Linke holen heuer für Proteste Unterstützung aus Mailand, Bratislava, Prag, Berlin. Braunschweig, Bremen, Leipzig, Göttingen, Tübingen und München. Es gibt schon fixe Zusagen und sie rollen aus Deutschland per Bus an.
Im Vorjahr verwüsteten Mitglieder des "Schwarzen Blocks" die City. (4.1.Österr., S21)
lol!
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

man rüstet sich schon zum Kampf gegen den Akademikerball 2015

Beitrag von bushi am 07.01.15 21:29

Blockaden geplant
http://www.krone.at/Videos/Akademikerball_2015_Das_sind_die_Demo-Plaene-Blockaden_geplant-Video-433897

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Polizei rüstet sich für Akademikerball

Beitrag von bushi am 16.01.15 19:39

Vermummungsverbot wurde aufgehoben, aber Polizist muß 'erkenntlich' sein.
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Graz-Polizei-ruestet-sich-fuer-Akademikerball/172773372
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Akademikerball: "Es wird rund gehen wie nie"

Beitrag von bushi am 23.01.15 20:53

Veranstalter erwarten Rekordbesuch
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Akademikerball-Es-wird-rund-gehen-wie-nie/173630025
"SA"im Anmarsch
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Wirbel-um-Nazi-Vergleich-von-Strache/173669052


"SA" SturmAbteilung maschiert
https://www.youtube.com/watch?v=6p-LFoSQVsY
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Vermummte rund um den Akademikerball wollen Gewalt ausüben

Beitrag von bushi am 24.01.15 21:43

Jeder der beim Akademikerball demonstriert ist ein Wahlhelfer der FPÖ
http://www.krone.at/Oesterreich/Gewaltdemos_beim_Akademikerball_nutzen_nur_der_FPOe-Umfrage_der_Polizei-Story-436173
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von fidelio777 am 29.01.15 18:34

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:Alle Jahre wieder. Die Anarchisten rufen auf zu Demo's gegen das System.
Was dabei heraus kommt ist nichts anderes als Sachbeschädigungen und Gewalt.
Radikale Linke holen heuer für Proteste Unterstützung aus Mailand, Bratislava, Prag, Berlin. Braunschweig, Bremen, Leipzig, Göttingen, Tübingen und München. Es gibt schon fixe Zusagen und sie rollen aus Deutschland per Bus an.
Im Vorjahr verwüsteten Mitglieder des "Schwarzen Blocks" die City. (4.1.Österr., S21)
lol!

Ja und dieser "Schwarze Block" erhält die volle Unterstützung der Linken und der Grünen. Das kennen wir ja schon zur genüge.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 59
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von fidelio777 am 29.01.15 18:35

bushi schrieb:Jeder der beim Akademikerball demonstriert ist ein Wahlhelfer der FPÖ
http://www.krone.at/Oesterreich/Gewaltdemos_beim_Akademikerball_nutzen_nur_der_FPOe-Umfrage_der_Polizei-Story-436173

Sagen die Linken.

Die ganzen Demos wurden ja nicht erlaubt. Aber die Gegendemo gegen die FPÖ wird trotzdem stattfinden. Also sind wir wieder beim gleichen. Was die FPÖ machen will, wird verboten, die Linken rufen trotzdem auf zur Gegendemo und das macht nichts.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 59
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von bushi am 30.01.15 18:41

fidelio777 schrieb:
Ja und dieser "Schwarze Block" erhält die volle Unterstützung der Linken und der Grünen. Das kennen wir ja schon zur genüge.
anstatt Wasserwerfer und Reizmittel einzusetzen, rauft sich die Polizei mit ihnen herum ^125
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Intolerant gegen Akademikerball

Beitrag von bushi am 31.01.15 10:07


anstatt Wasserwerfer und Reizmittel einzusetzen, rauft sich die Polizei mit ihnen herum

Beim gestrigen Akademikerball-Demo gab es gewalttätige Zusammenstöße des linken Blocks mit der Polizei.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von fidelio777 am 26.02.15 13:07

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:
Ja und dieser "Schwarze Block" erhält die volle Unterstützung der Linken und der Grünen. Das kennen wir ja schon zur genüge.
anstatt Wasserwerfer und Reizmittel einzusetzen, rauft sich die Polizei mit ihnen herum ^125


Bushi, wenn die Polizei Wasserwerfer und Reizmittel einsetzen, kommen die Linken und die Grünen mit der Forderung um eine parlamentarischen Untersuchung wegen einem unverhältnismässigen Polizeieinsatz. So schaut es doch aus. Also rauft sich die Polizei mit denen herum.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 59
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von fidelio777 am 26.02.15 13:10

bushi schrieb:

anstatt Wasserwerfer und Reizmittel einzusetzen, rauft sich die Polizei mit ihnen herum  

Beim gestrigen Akademikerball-Demo gab es gewalttätige Zusammenstöße des linken Blocks mit der Polizei.

Eben doch wie gehabt. Die Anarchos gegen die Polizei. Kennen wir doch schon alles. Und die Grünen und die Linken schreien wegen dem unverhältnismässigen Einsatz der Polizei, während die anderen schreien, die Polizei habe zu lange zu gewartet.

Vorschlag: Die Anarchos nächstes mal einkesseln und abführen und verfrachten auf eine abgelegene einsame Insel. Dann mal sehen ob sie sich die Köpfe dann gegenseitig einschlagen.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 59
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Demos vor dem Akademikerball

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten