Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Von nix kommt nix: NUR in Griechenland gibts für 0 Arbeit 0 Geld für Asylanten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Von nix kommt nix: NUR in Griechenland gibts für 0 Arbeit 0 Geld für Asylanten

Beitrag von politikjoker am 06.02.12 3:46

Recht linksfaschistische Zeitung Krone drückte kürzlich auf die Tränendrüse bezüglich dem Schicksal von Griechen und zeigte sogar gaaaannz armselige Bilder, auf denen aber muslimische (!) Kinder abgebildet waren, die hungern mußten.

Im Text selbst wurde eher verschwiegen, daß es - die meist illegalen Asylanten - jetzt extra schwer haben, da es nun mal nur in Deutschland und Österreich für sie den LUXUS auf Steuerzahlers Kosten gibt.

Zum Glück gibts aber noch andere Medien, wo - ohne (emotionalen Schmierblatt) Bild Tacheles geredet wurde:
..Fälle von Kindern bekannt, die wegen mangelhafter Ernährung während des Unterrichts in Ohnmacht gefallen sind...betroffen seien vor allem Kinder von Migranten, die wegen der Finanzkrise keine Arbeit mehr in Griechenland finden...
Letzeres is wegen Nachrichten kaum noch glaubwürdig:
http://www.dailymotion.com/video/xl9gsf_griechenland-kommunismus-radikaler-sozialismus-nationalsozialismus-rassistische-attacken_news
=> Soviel mal zum Thema, Muslime wären in Griechenland berühmt für ihre fleißige Arbeit.

http://www.youtube.com/watch?v=TichDl5zhYM
=> Griechenland is "professioneller" Lieferant für illegale Muslime bzw. ist Griechenland sozusagen das "trojanische Tor" für die Islamisierung Europas.

* http://www.dailymotion.com/video/xleokl_linker-rassismus-pur-inlander-verhohnend-kriegt-asoziale-gebarmaschine-luxus-wohnung-auf-steuerzahle_news
* http://www.forum-politik.at/t2635-spo-ovp-grunesegen-und-luxus-fur-alle-asylanten-essen-kleidung-und-taschengeld-voll-finanziert-vom-steuerzahler
=> Jaja, für nix als Faulenzen und Fi... gibts halt in erster Linie nur in von dummen LINKEN regierten Deutschland und Österreich die Luxus Pension lebenslänglich.

http://www.youtube.com/watch?v=gcl6OFfdZ-w
=> Der "Dank" für diesen Luxus ist [b][in erster Lini/b]e Mord, Gewalt, "Nazi-Züchtung" und Hass.
(Positive Meldungen zu Ausländern sind in ganz Europa (!) mit der Lupe zu suchen. Demhingen gibts bezüglich negativer Dinge Berichte SATT:
http://www.forum-politik.at/t2165-asylanten-und-das-fast-tagliche-verbrechen )


*abgestumpft linksfaschisten Schreiberlinge vorführend*
Politik Joker


Zuletzt von politikjoker am 06.02.12 3:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Von nix kommt nix: NUR in Griechenland gibts für 0 Arbeit 0 Geld für Asylanten

Beitrag von politikjoker am 06.02.12 3:52

Der Hunger ist zurück in GriechenlandDer Hunger ist zurück in Griechenland
Griechenlands Kinder leiden besonders unter der Krise. Auf dem Land häufen sich Fälle von Mangelernährung. Jetzt startet Athen mit der Abgabe von Essensgutscheinen.

Von der Krise in Griechenland sind immer mehr auch die Kinder betroffen: In den vergangenen Tagen wurden mehrere Fälle von Kindern bekannt, die wegen mangelhafter Ernährung während des Unterrichts in Ohnmacht gefallen sind. In den ärmeren Regionen des Landes sollen deshalb Essensgutscheine verteilt werden.

Das Bildungsministerium bestätigte heute Morgen, dass es ein umfangreiches Programm für die Ausgabe von Gutscheinen für Schulkinder umsetzen wolle. Gerade Schüler aus Familien mit problematischen finanziellen Verhältnissen sollen demnach umsonst ein kleines Mittagessen bekommen können.

Ein Sprecher der Gewerkschaft der Lehrer des Landes sagte, betroffen seien vor allem Kinder von Migranten, die wegen der Finanzkrise keine Arbeit mehr in Griechenland finden. Es gebe aber auch Fälle von griechischen Kindern, deren Eltern ihre Arbeit verloren hätten.

Die Essensausgabe in griechischen Schulen gab es zuletzt in den 1960er Jahren. Sie kam damals unterernährten Kindern armer Familien zugute.
http://www.20min.ch/news/ausland/story/23384223
Übrigens ist selbst diese Situation noch tw. besser, als bei den Muslimen zuhaus.
Ihre eigenen Länder hat der Islam längst gründlichst verwüstet! 121

http://www.youtube.com/watch?v=xPYnTEVV86o

http://www.youtube.com/watch?v=xU94Iy8GOGo

http://www.youtube.com/watch?v=1_rQLoVBzpI
=> Eine definitive Verbesserung, da sie keine Angst haben müssen, von irren Psycho-Islamisten zerfetzt zu werden. Da schaut das natürlich schon etwas peinlich und UNDANKBAR aus:
http://www.dailymotion.com/video/xl9gsf_griechenland-kommunismus-radikaler-sozialismus-nationalsozialismus-rassistische-attacken_news
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten