Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von alfaturbo am 04.05.09 22:29

Der handfeste Ehekrach im Hause des italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi spaltet Italiens Öffentlichkeit und rückt zur politischen Causa Prima auf. Veronica Lario, die Gattin des Premiers, will nach fast 30-jähriger Beziehung und fast 20 Jahren Ehe einen Schlussstrich ziehen und sich scheiden lassen. Der bekanntermaßen nicht gerade medienscheue Regierungschef verlangte daraufhin am Montag einerseits "Respekt für eine private Angelegenheit", andererseits forderte er seine Frau auf, sich öffentlich bei ihm zu entschuldigen - das Resultat: Der Rosenkrieg wird natürlich in aller Härte auf dem Terrain der medialen Öffentlichkeit ausgetragen. Infobox Berlusconi wettert gegen seine Frau Berlusconis Frau will die Scheidung Berlusconi verzichtet auf Showgirls in Wahllisten Berlusconi: "Bin beliebtester Premier der Welt"Lario teilte ihre Entscheidung, sich scheiden lassen zu wollen, ausgerechnet - oder wahrscheinlich doch wohlüberlegt - der linksliberalen und scharf regierungskritischen Tageszeitung "La Repubblica" mit. Dieser Schritt der früheren Schauspielerin wurde in den unzähligen Medienberichten als "theatralisch" aufgenommen und als "Staatsakt" und "Kriegserklärung" gegen den mächtigsten und reichsten Mann Italiens bezeichnet.

Frau denkt seit zehn Jahren an Trennung
Während der Politiker Berlusconi den Höhepunkt seiner beruflichen Popularität erreicht hat und de facto ohne ernstzunehmende Opposition im Parlament das Land regieren kann, bricht gleichzeitig sein Privatleben zusammen. "Ich schließe den Vorhang über meinem Eheleben", schrieb die 52-jährige Veronica Lario. Schon im Sommer 2008 hatte sie wissen lassen, dass sie seit zehn Jahren an Trennung denke.

Fete bei 18-Jähriger, Showgirls auf EU-Wahllisten
Jahrelang drückte sie über die Vorliebe ihres heute 72-jährigen Mannes für junge Frauen ein Auge zu, manchmal auch beide. Das Fass zum Überlaufen brachte aber jetzt Berlusconis Erscheinen bei der Geburtstagesfeier der 18-jährigen Tochter eines Freundes in der vergangenen Woche - während er bei den Feiern seiner eigenen Kinder zu deren Geburtstagen meist durch Abwesenheit geglänzt hatte. Und damit nicht genug: "Papi", wie Berlusconi von dem Mädchen liebevoll genannt wird, brachte als kleines Geschenk für die erreichte Volljährigkeit auch gleich ein Diamanten-besetztes Gold-Kollier mit. Ein Auto soll er auch angeboten haben, das soll das Mädchen aber abgelehnt haben. Auch die vielen Showgirls, die Berlusconi in die Wahllisten für die EU-Wahlen eingetragen hatte, lösten die Wut Larios aus, die jetzt Schluss mir ihrer Ehe machen will.

Vertrauensleute Berlusconis peinlich betroffen
Peinlich betroffen reagierten die Vertrauensleute Berlusconis in seiner Mitte-Rechts-Partei Popolo della Liberta' (PDL, Volk der Freiheit) auf den Schritt der "First Lady". "Es handelt sich um eine rein private Angelegenheit, zu der wir nichts zu sagen haben", sagte etwa Verteidigungsminister Ignazio La Russa, der sich in den Gazetten des Landes gern als Vorzeige-Papa präsentiert. Berührt zeigte sich hingegen Umweltministerin Stefania Prestigiacomo. "Ich hoffe, dass es zu einer Versöhnung kommt, für Berlusconi ist die Familie ein Zufluchtsort", sagte die Sizilianerin.

Lario als "echter Chef der Opposition in Italien"
Der exzentrische und streitbare Ex-Kulturminister Vittorio Sgarbi, selbst immer wieder willentlicher Akteur in der italienischen Klatschpresse, bezeichnete Veronica Lario als "echten Chef der Opposition in Italien". "Für den Vorsitzenden einer Partei, die die Familie und die christlichen Werte unterstützt, ist das Scheitern der eigenen Ehe auch ein politisches Scheitern", bemerkte Sgarbi hämisch.

Italiens Politikerinnen ob Rosenkrieg gespalten
Besonders gespalten wirken die einflussreichen Politikerinnen des Landes. "Zumindest wegen ihrer Mutterrolle hätte sie sich diesen öffentlichen Krieg gegen den Vater ihrer Kinder ersparen können", sagte die Rechtspolitikerin Daniela Santanché. Die Unterstaatssekretärin Margherita Boniver warnte indes vor der oft patriarchalischen Mentalität in Italien. "Italien ist streng mit den Ehefrauen von Politikern, während gegenüber männlichen Eskapaden viel Nachsichtigkeit gezeigt wird", meinte Boniver.

Zeichen des "Niedergangs der italienischen Politik"
Der Oppositionspolitiker Niki Vendola bezeichnete den Rosenkrieg im Hause Berlusconis als Zeichen des "Niedergangs der italienischen Politik". "Um in Berlusconis Wahllisten aufgenommen zu werden, muss man jung und schön sein. Niemand hat in Italien Berlusconi wegen der Showgirls wirklich kritisiert, die er ins Straßburger Parlament hieven wollte. Veronica Lario hat reagiert. Sie hat mutig gehandelt, wir Italiener müssen ihr dankbar sein", sagte Vendola.

Quelle: krone.at
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von Bengelchen8 am 05.05.09 7:45

Ist ein großer Fehler wenn Berlusconi jetzt diese "Schönheiten" nicht nach Brüssel schicken kann. Erstens wär's wenigstens mal was für's (Männer)Auge, und zweitens ein klarer Beweis dass dorthin ohnehin nur Statisten abkommandiert werden.
Mir wären im TV auf alle Fälle hübsche Italienerinnen lieber als dieses grüne Emanzen-Kampfgeschwader. teufel teufel teufel engel
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von Oddysseus am 05.05.09 21:10

Ein Premier mit pädophilen Zügen ist für jedes Land eine Schande. Wie Berlusconi auf den Köpfen seiner Landsleute herumtanzt, hat schon Kultcharakter. Die Italiener müssen Masochisten sein, anders kann ich mir das nicht vorstellen.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von bushi am 05.05.09 22:08

ein italienischer Lugner rofl
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von alfaturbo am 05.05.09 23:12

Der Lugner ist aber nur mediengeil und hat politisch nichts zu sagen.

Trotz allem: Aus der Ferne betrachtet, ist der Berlusconi schon belustigend.
Und die Italiener wolltens ja so....
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von imgi am 06.05.09 9:50

ich finde diesen typen mehr als geschacklos und ebenfalls mediengeil.

priv. schmutzwäsche in der öffentlichkeit zu waschen hat einen primitiven beigeschmack.
avatar
imgi
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6288
Alter : 58
Ort : most 1/4
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von alfaturbo am 06.05.09 11:37

Das mit der Schmutzwäsche geht aber auf die Kappe der Ehefrau......

Er ist entgegen seinen Gewohnheiten in dieser Causa eher diskret.
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von imgi am 06.05.09 11:49

mag sein, ist aber genauso geschmacklos.

wenn es ihnen spaß macht, meinen segen haben sie Laughing
avatar
imgi
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6288
Alter : 58
Ort : most 1/4
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von Chlodwig am 11.05.09 20:24

Berlusconi bei seiner letzten Pressekonfernz:
"Unsere Idee von Italien ist nicht multiethnisch!"
Und am Tag davor wurden noch so nebenbei 200 Illegale nach Libyen zurückgeschickt.
lachen lachen lachen
Also mir wird der Herr Berlusconi in gewisser Weise immer sympatischer.
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von bushi am 11.05.09 21:40

Oddysseus schrieb:Ein Premier mit pädophilen Zügen ist für jedes Land eine Schande.
Das 72-jährige "Papilein" sagte aber schon, sie müssen über 18 sein
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von alfaturbo am 12.05.09 20:07

Chlodwig schrieb:Berlusconi bei seiner letzten Pressekonfernz:
"Unsere Idee von Italien ist nicht multiethnisch!"
Und am Tag davor wurden noch so nebenbei 200 Illegale nach Libyen zurückgeschickt.
lachen lachen lachen
Also mir wird der Herr Berlusconi in gewisser Weise immer sympatischer.
Der Berlusconi ist mein Held des Tages!!!
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von Schwedenbombe am 06.06.09 16:49

in unserer Presse wurde berichtet, dass die Frau Berlusconi es mit einem ihrer Bodyguards hatt(e), der wohl die Stange in die Waage brachte, um die Frau Gewichtiges spüren zu lassen.
Ist ja nichts dahinter, wenn die Herrschaften wenigstens die Goschn halten würden.

Das kommt wohl fast überall vor, links und/oder rechts der Scheiden. Very Happy
Bäume dürfen nicht in den Himmel wachsen, irgendwann müssen sie es einsehen.

Und wenn dann noch Gefühle das Denkvermögen steuern, gibt es nur eines, Kalabalik
LG
bom
avatar
Schwedenbombe
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2864
Alter : 78
Ort : Göteborg
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von Neo am 06.06.09 16:57

der silvio ist mir voll sympathisch der verarscht die ganze welt und spielt sich noch als retter europas auf, der weiß wie man mit den pfeifen in brüssel umgeht!!!!

salute silvio

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von alfaturbo am 06.06.09 18:21

Der Silvio reisst halt die jungen Haserln her, wie es ihm beliebt.

Ich habe wirklich keinen Neid, ich hoffe nur, in seinem Alter diesen Genüssen auch noch fröhnen zu können.
Ich weiss zwar net, wie aktiv er sich noch an Akrobatik beteiligt, aber ein genuss ist es allemal, so ein saftiges, knackiges Pupperl zu vergenusszwergeln.

Ehre, wem Ehre gebührt.
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von Schwedenbombe am 06.06.09 18:33

jetzt, wo er doch eh bald von der Frau befreit werden könnte, wäre es ihm mehr als vergönnt, ein bisschen mehr Lammfleisch zu geniessen.
Solange Pfeifen Töne machen, sollte sie geblasen und benützt werden Very Happy
da wird doch auch sicher niemand neidig sein! affraid Cool
avatar
Schwedenbombe
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2864
Alter : 78
Ort : Göteborg
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von bushi am 06.06.09 18:49

alfaturbo schrieb:Der Silvio reisst halt die jungen Haserln her, wie es ihm beliebt.
in seinem Alter diesen Genüssen auch noch fröhnen zu können.
Ich weiss zwar net, wie aktiv er sich noch an Akrobatik beteiligt, aber ein genuss ist es allemal, so ein saftiges, knackiges Pupperl zu vergenusszwergeln.
.
aber für`n David Carradine (Kung Fu) ist`s tödlich geendet engel
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von alfaturbo am 06.06.09 18:53

bushi schrieb:
alfaturbo schrieb:Der Silvio reisst halt die jungen Haserln her, wie es ihm beliebt.
in seinem Alter diesen Genüssen auch noch fröhnen zu können.
Ich weiss zwar net, wie aktiv er sich noch an Akrobatik beteiligt, aber ein genuss ist es allemal, so ein saftiges, knackiges Pupperl zu vergenusszwergeln.
.
aber für`n David Carradine (Kung Fu) ist`s tödlich geendet engel
Da hab ich 100mal lieber so einen Tod, als unbeweglich und debil in meinen eigenen Fäkalien zu verrecken!
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von bushi am 06.06.09 18:54

Schwedenbombe schrieb: ein bisschen mehr Lammfleisch zu geniessen.
Lammfleisch wenn schon dann Lamperl oder Kitzfleisch
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von bushi am 06.06.09 19:00

alfaturbo schrieb:
Da hab ich 100mal lieber so einen Tod, als unbeweglich und debil in meinen eigenen Fäkalien zu verrecken!
du sollst nicht so oft B-stationen im pensionistenheimen, geriatriezentren und altersheime besuchen 130
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von Schwedenbombe am 06.06.09 22:22

bushi schrieb:
Schwedenbombe schrieb: ein bisschen mehr Lammfleisch zu geniessen.
Lammfleisch wenn schon dann Lamperl oder Kitzfleisch

schau bushi,
wahrscheinlich habe ich dasselbe wie du gemeint, meine Sprachkenntnisse in der Beziehung sind halt nicht mehr so eminent wie deine, bei uns ist ein Lamm ein junges Schaf, neu geboren oder ganz jung.

Weiss nun nicht, ob es da ein Missverständnis gibt, denn dem Berlusconi vergönnte ich jedes noch so junge Geschöpf, wenn es nur die notwendigen Jahre hat.

Und ob er dann ein weibliches Schaffleisch wählt oder ein Lammfleisch, überlass ich seiner vitalen Freude Embarassed Laughing
avatar
Schwedenbombe
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2864
Alter : 78
Ort : Göteborg
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Frauen - Aufstand gegen Berlusconi...........

Beitrag von bushi am 12.10.09 12:20

........weil er in einer Talkshow sagte "Ich stelle fest: Sie sind schöner als intelligent."

Deshalb haben schon 45.000 Frauen einen Appell unterzeichnet, in dem sie eine Entschuldigung Berlusconis fordern. (Kurier, S.4)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Frauenheld blutig geschlagen

Beitrag von bushi am 14.12.09 10:07

Er hat auf einer Wahlveranstaltung großspurig seine politischen Gegner verhöhnt: "Wo findet ihr denn einen Mann, der so stark und hart ist und Eier hat wie Berlusconi!".
Diese Aussage hat ein Veranstaltungs-Teilnehmer nicht verkraftet Very Happy
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von Bengelchen8 am 14.12.09 10:14

bushi schrieb:Er hat auf einer Wahlveranstaltung großspurig seine politischen Gegner verhöhnt: "Wo findet ihr denn einen Mann, der so stark und hart ist und Eier hat wie Berlusconi!".
Diese Aussage hat ein Veranstaltungs-Teilnehmer nicht verkraftet Very Happy

Da bekommt das Wort "Hackfresse" endlich mal ein Gesicht...... teufel teufel teufel engel
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von Neo am 14.12.09 10:17

i find den silvio super! viva berlusconi!!

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von bushi am 14.12.09 10:19

nur kan neid aufkumma lossen ;)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Premier kann nur mehr Brei essen

Beitrag von bushi am 15.12.09 13:00

Unmittelbar vor der Attacke hatte Berlusconi seinen Kritikern zugerufen: "Schämt euch, schämt euch.
Die Opposition beschreibt mich wie ein Monster, aber das ist nicht wahr. In Wirklichkeit bin ich schön
und ein netter Kerl."

Berlusconi selbst zeigte sich nach dem Anschlag durch Massimo Tartaglia (42) erschüttert:
"WARUM HASSEN SIE MICH, ICH LIEBE SIE DOCH ALLE"


Der Attentäter ist im Internet ein Star.Eine Gruppe will ihn "sofort zum Heiligen" machen, eine Frau fordert Tartaglia online auf: "Heirate mich!" Und: In Mailand gibt es einen Run auf die Tatwaffe, die kleinen Dom-Figuren. Die Händler befürchten Engpässe. (heut.Österr., S.9)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Was war ihre Leistung?

Beitrag von bushi am 30.10.11 12:18

Berlusconi: Millionen für die Ladys. Ganz drei Millionen Euro gab der greise Milliardär für seine schöne Damenwelt aus.
Berlusconi (74) gab drei Millionen Euro binnen 18 Monate für Geschenke an seine weiblichen Bekannten aus:
337.000 € legte er für Geschenke bei einem einzigen Juwelier-Einkauf auf den Tische.
z.B. kassierte
Virginia Sanjust..................150.000 €
Barbara Matera....................95.000 €
Sabina Began.....................50.000 €
Rasa Kulyte.......................220.000 €
Raissa Skorkina..................135.000 €
Isabella Orsini....................275.000 €

Italien fragt sich jetzt: "Was war ihre Leistung?

(Österr., S.20)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Italien: Sieg für zwei Komiker

Beitrag von bushi am 26.02.13 11:47

Wahlergebnis in Italien: Bunga-bunga Berlusconi holte Platz 2, Komiker Beppe Grillo Platz 3.
Durch diesen Wahlausgang droht Italien und der EU ein neuer Krisenherd. (Heute, S.4)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von BunterKanzler am 26.02.13 14:37

bushi schrieb:Wahlergebnis in Italien: Bunga-bunga Berlusconi holte Platz 2, Komiker Beppe Grillo Platz 3.
Durch diesen Wahlausgang droht Italien und der EU ein neuer Krisenherd. (Heute, S.4)

Nicht ganz richtig:
Nur wenn die Parteien-Bündnisse einbezogen werden, stimmt es.
Nach Einzelparteien gezählt, ist Herr Grillo ERSTER.
Info hier: http://www.forum-politik.at/t5713-movimento-5-stelle#120804
avatar
BunterKanzler
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 909
Alter : 52
Ort : Hintertupfing
Anmeldedatum : 17.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von politikjoker am 27.02.13 5:02

BunterKanzler schrieb:..Nach Einzelparteien gezählt, ist Herr Grillo ERSTER..
Und weiter..?
Selbst wenn er der Chef werden würde, würd das nix bringen.
Er hat vom Grölen und Rumblödeln Ahnung - aber von ernsthafter Politik genau NULL.
Der Typ hat nicht mal n Parteiprogramm.
.Seine Gegner werfen ihm vor, kein ernsthaftes politisches Programm zu haben. Mit seiner "Anti-Politik", sagen Experten, bringe Grillo zwar das bestehende politische System ins Wanken, er biete jedoch kein alternatives Modell an..
Dürfte was dran sein, da er nach eigenen Angaben ja sogar "Anti-Politik" macht.
Also ein fanatisches Scheuklappen "gegen-alles" Kasperl der dümmsten, aber auch lustigsten Sorte. lol!

Typischer LINKER halt. Holub is als Kabarettist sowas wie ein "Möchtegern-Grillo", da ihm trotz Rumkaspern jeglicher Erfolg verwehrt bleibt.
http://www.forum-politik.at/t3567-grunen-karnten-7-jahre-krawall-politische-erfolglosigkeit

Is der mal der Chef, weiß er nimmer, was er tun soll, da er NUR die anderen Parteien im Schädel hatte.
Dem Volk bringt das aber nix.
Sie hätten nur den einen Kasper durch ein echtes Kasperl ersetzt, welches dann auch noch total überfordert is, da er ja schon vom Ausdenken eines Parteiprogrammes total überfordert war.
Mehr als Chaos kommt da nicht raus.
KANN imho nicht rauskommen.

Außerdem zeigt er selbstzerstörerische und diktatorische Züge:
..Grillo sieht sich oft mit dem Vorwurf konfrontiert, er führe seine Bewegung wie ein Diktator und erlaube keine interne Kritik. Wer seine Anweisungen nicht befolgt, der wird ohne Diskussion aus den "Fünf Sternen" ausgeschlossen. Hinausgeworfen wurden in der Emilia-Romagna bereits zwei "Grillini", weil sie es gewagt hatten, seine Führungslinie zu kritisieren..
=> Entwicklung oder Eigenverbesserung is völlig ausgeschlossen. Shocked
Wie die "Islamisten Zombies": 1400 Jahre sind ein Tag.
http://www.forum-politik.at/t5665-islam-macht-dumm-so-werden-massen-dumm-geboren-und-bleiben-auch-dumm
Für Grillo sind halt "erst" ein paar Jahre ein Tag. What a Face


*sich Popcorn für die Real-Polit-Slapstik-Komödie in Italien holend*
Politik Joker

P.S.:
http://www.format.at/articles/1309/931/353391_s1/beppe-grillo-komiker-politik-italien
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von fidelio777 am 08.03.13 14:48

Der Herr Berlusconi erhielt eine Strafe aufgebrummt. Er muss für 1 Jahr in den Knast. Bleibt auf freiem Fuss.

http://www.20min.ch/ausland/news/story/Berlusconi-muss-nicht-in-den-Knast-18617200

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Berlusconi leistet Sozialdienst im Altersheim

Beitrag von bushi am 15.04.14 14:26

Der 77-Jährige braucht auf Grund seines Alters, die Strafe im Gefängnis nicht mehr absitzen, stattdessen muß er Sozialdienst im Altersheim ableisten........ bei seinem Alter kann er gleich  für immer drinnbleiben. Very Happy 
Ab ins Altersheim
http://www.salzburg.com/nachrichten/welt/politik/sn/artikel/ab-ins-altersheim-berlusconi-verrichtet-sozialdienst-102748/
http://kurier.at/politik/ausland/berlusconi-leistet-sozialdienst-im-altersheim/60.837.040
http://www.krone.at/Welt/Ex-Premier_Berlusconi_darf_Sozialdienst_leisten-Statt_Hausarrest-Story-400801
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von bushi am 09.05.14 14:51

Berlusconi leistet Sozialdienst im Altersheim.
Berlusconi will sich "heiligsprechen" lassen:
http://www.mdr.de/mdr-info/audio850106.html
Berlusconis Lebensgefährtin Francesca Pascale betonte unterdessen in einem Zeitungsinterview, dass der Ex-Premier den Sozialdienst nicht fürchte. "Silvio hat stets den Armen geholfen, er hat immer schon (junge)  Menschen in Not unterstützt. Schade, dass es fast niemand wusste"
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von fidelio777 am 09.05.14 15:49

Die sieht das ganz richtig, er hat ja jungen Mädchen geholfen zum ersten Sexerlebnis. Man muss das schon positiv sehen. Und jetzt musste er diesen Sozialdienst leisten bei alten Personen. Wie ernidriegend muss ihm das Vorkommen?

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von bushi am 10.05.14 23:18

fidelio777 schrieb:er hat ja jungen Mädchen geholfen...Und jetzt musste er diesen Sozialdienst leisten bei alten Personen.
Wie ernidriegend muss ihm das Vorkommen?
Berlusconi muss heute seinen Sozialdienst in einem Mailänder Seniorenheim antreten. Er dachte wohl eher an ein Frauenhaus.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von fidelio777 am 13.05.14 14:12

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:er hat ja jungen Mädchen geholfen...Und jetzt musste er diesen Sozialdienst leisten bei alten Personen.
Wie ernidriegend muss ihm das Vorkommen?
Berlusconi muss heute seinen Sozialdienst in einem Mailänder Seniorenheim antreten. Er dachte wohl eher an ein Frauenhaus.

Ich hoffe nur, dass da keine Reklamationen kommen werden wegen sexueller Belästigungen von Heiminsassinnen. Dem ist doch alles zuzutrauen.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Silvio Berlusconi, der alte Casanova

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten