Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Biene Maja und der Willi die beiden Rassistenbienen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Biene Maja und der Willi die beiden Rassistenbienen

Beitrag von Chlodwig am 17.04.12 20:35

"Erwiesenermaßen" sind es Asterix und Obelix, Tim und Struppi, Pippi Langstrumpf und Hänsel und Gretel bereits.
Und jetzt haben ehrgeizige Forscher unter enormen Einsatz herausgefunden, dass auch Biene Maja und der faule Willi rassistisch sind.

Die TV-Serie "Biene Maja" hat Generationen von Kindern geprägt. 2013 strahlt das ZDF neue Folgen in 3D aus. Vor der Buchvorlage warnen Forscher jedoch – sie sei voll rassistischer Tendenzen.
Lest mehr unter:
http://www.welt.de/regionales/muenchen/article106194190/Biene-Maja-feiert-Comeback-zum-100-Geburtstag.html

I'm shocked!! zitter
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Bienen als Herrenrasse

Beitrag von bushi am 17.04.12 21:06

aus..... http://www.welt.de/regionales/muenchen/article106194190/Biene-Maja-feiert-Comeback-zum-100-Geburtstag.html ............Er sieht "bedenkliche Freund-Feind-Moralvorstellungen" und stellt fest: In den Schlusskapiteln finde sich "nur noch wenig Biologie, dafür aber umso mehr Ideologie".

Vor allem mit dem großen Kampf zwischen Bienen und Hornissen hat Daumer Schwierigkeiten. Bonsels verherrliche den Bienenstaat "im Trend der Wilhelminischen Zeit monarchisch-imperialistisch, national-martialisch, ja sogar mit einer sozialdarwinistisch getönten, rassistischen Tendenz".



Zuletzt von bushi am 20.04.12 9:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19264
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Biene Maja und der Willi die beiden Rassistenbienen

Beitrag von Chlodwig am 19.04.12 17:24

http://www.myvideo.at/watch/275978/Biene_Maja_aka_Adolf_Hitler
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: Biene Maja und der Willi die beiden Rassistenbienen

Beitrag von politikjoker am 20.04.12 3:54

Die sind ja alle schon komplett verrückt und fanatisch-LINKS geistesgestört!!
http://www.forum-politik.at/t3522-gutmenschen-xxxxxxxxxxxx

Mann!
Wenn das rassistisch is, WAS BITTE is dann nicht rassistisch..????

Wie bitte darf man noch das Böse darstellen oder Gegenspieler, ohne rassistisch zu sein..???

devil DAS GEHT JA NIMMER!!!! devil

Denn viel mehr, als gewaltlose, autoritätlose Anarchie, wo Konflikte bei Kaffee und öden Gesprächen gelöst werden - viel mehr bleibt nimmer übrig!


*UNFASSBAR wie irre schwachsinnige GUTMENSCHEN sein können*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Biene Maja und der Willi die beiden Rassistenbienen

Beitrag von heireiad am 20.04.12 5:59

einfach sagenhaft!!!!!!!!!!!!!

hab folgendes zu sagen:
meine katze ist schwarz
hat schon eine grossen heuschrecken gefressen
mäuse fängt sie auch
fliegen und mücken "tötet" sie auch

aber ich muss sie jetzt leider weggeben,da mich ihre farbe an himmler erinnert. rofl
noch dazu ist sie oberrassistisch,weil sie sich gegen hunde wehren muss und andere kleintiere frisst,wenn sie hunger hat.
ausserdem hat sie vor bienen angst!!!!! rofl rofl rofl

also wenn dieses linke gesindel keinen poscher hat,dann muss halt ich in die psychatrie eingeliefert....

aber hauptsache sie fressen honigbrot zum frühstück.
ich möchte nur mehr kotzen 121 121 121 121 121
avatar
heireiad
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 561
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Darabos und die Drohne Maja

Beitrag von bushi am 02.06.12 21:02

Minister Darabos will das Bundesheer umkrempeln: Panzer werden ausgemustert, Personal abgebaut, dafür Drohnen angeschafft. Im "Krone"- Interview spricht er sich für einen Grenzschutz mit den Flugkörpern aus. (Krone.at)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19264
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Biene Maja und der Willi die beiden Rassistenbienen

Beitrag von fidelio777 am 04.06.12 9:18

bushi schrieb:Minister Darabos will das Bundesheer umkrempeln: Panzer werden ausgemustert, Personal abgebaut, dafür Drohnen angeschafft. Im "Krone"- Interview spricht er sich für einen Grenzschutz mit den Flugkörpern aus. (Krone.at)


Wo ist da die Biene Maja vertreten?

Was hat dieses Thema mit dem Tread zu tun?

Nichts, aber wirklich rein gar nichts.

Hier ginge es um den angeblichen rassistischen Hintergrund der die Biene Maja haben soll.

Und nicht um das Bundesher.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Biene Maja und der Willi die beiden Rassistenbienen

Beitrag von fidelio777 am 04.06.12 9:20

heireiad schrieb:einfach sagenhaft!!!!!!!!!!!!!

hab folgendes zu sagen:
meine katze ist schwarz
hat schon eine grossen heuschrecken gefressen
mäuse fängt sie auch
fliegen und mücken "tötet" sie auch

aber ich muss sie jetzt leider weggeben,da mich ihre farbe an himmler erinnert. rofl
noch dazu ist sie oberrassistisch,weil sie sich gegen hunde wehren muss und andere kleintiere frisst,wenn sie hunger hat.
ausserdem hat sie vor bienen angst!!!!! rofl rofl rofl

also wenn dieses linke gesindel keinen poscher hat,dann muss halt ich in die psychatrie eingeliefert....

aber hauptsache sie fressen honigbrot zum frühstück.
ich möchte nur mehr kotzen 121 121 121 121 121

Was ich soll den dazu sagen.

Unsere Katze ist schneeweiss und jagt Vögel und Mäuse.

Muss ich die jetzt auch weggeben, weil es aussieht wie wenn es nur eine reine Rasse geben würde?

Wenn es nach diesen idioten Forschern gehen würde ja.

Das ist wirklich linkes geschwaffel pur.

Bis zu letzt dürfen überhaupt keine Comics auf den Markt gegeben werden.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Biene Maja und der Willi die beiden Rassistenbienen

Beitrag von bushi am 04.06.12 9:43

fidelio777 schrieb:
bushi schrieb:.......... dafür Drohnen angeschafft.
Wo ist da die Biene Maja vertreten?
Was hat dieses Thema mit dem Tread zu tun?
Drohnen sind Bienen Laughing
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19264
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Biene Maja und der Willi die beiden Rassistenbienen

Beitrag von fidelio777 am 04.06.12 10:36

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:
bushi schrieb:.......... dafür Drohnen angeschafft.
Wo ist da die Biene Maja vertreten?
Was hat dieses Thema mit dem Tread zu tun?
Drohnen sind Bienen Laughing

Ach, und die haben mit Rassismus zu tun?

Dabei habe ich immer gedacht, die Drohnen werden benötigt um von der Luft aus die Überwachung zu übernehmen und auszukuntschaften. Dabei handelt es sich ja um ein unbemanntes Flugobjekt, das mit Rassismus nichts zu tun hat. Aber wirklich nichts.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Biene Maja und der Willi die beiden Rassistenbienen

Beitrag von bushi am 04.06.12 18:42

fidelio777 schrieb:
bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:
bushi schrieb:.......... dafür Drohnen angeschafft.
Wo ist da die Biene Maja vertreten?
Drohnen sind Bienen Laughing

Dabei handelt es sich ja um ein unbemanntes Flugobjekt
hast auch diesmal recht, drohnen sind unbemannte flugobjekte supa
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19264
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Biene Maja und der Willi die beiden Rassistenbienen

Beitrag von fidelio777 am 06.06.12 14:35

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:
bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:
bushi schrieb:.......... dafür Drohnen angeschafft.
Wo ist da die Biene Maja vertreten?
Drohnen sind Bienen Laughing

Dabei handelt es sich ja um ein unbemanntes Flugobjekt
hast auch diesmal recht, drohnen sind unbemannte flugobjekte supa

Danke Bushi für die Blumen.

Nun hat ja so eine böse Drohne aus den USA einen sehr bösen Terroristen abgemurkst.
Da kann man nur mal sehen zu was so Drohnen fähig sind.

Also liebe Kinderlein, bitte Hände weg von den Drohnen die hoch oben im Himmel fliegen.

Die anderen Drohnen (Bienen) die sind sogar nützlich.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Biene Maja und der Willi die beiden Rassistenbienen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten