Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Verbrechen in der Nationalbank.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Verbrechen in der Nationalbank.

Beitrag von bushi am 28.10.11 20:30

In der Gelddruckerei wurden "schwarz" für andere Länder Geld gedruckt.
Für die Chefetage flossen 15 Millionen € an Schwarzgeld. (aus orf-2 Nachr.)

Trotz Supergagen und vielen anderen Begünstigungen (z.B. Pension) bekommen sie den Rachen nicht voll.

Ist Österreich ein Sumpfland Question

"es soll ein Grundvertrauen wieder aufgebaut werden" fordert Gebriela Moser (lt.orf)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Verbrechen in der Nationalbank.

Beitrag von Wildrose am 29.10.11 1:13

"es soll ein Grundvertrauen wieder aufgebaut werden" fordert Gebriela Moser (lt.orf).

Einen tollen Humor hat die Dame.... Exclamation lol!
avatar
Wildrose
VIP
VIP

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4969
Alter : 60
Ort :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Millionen-Betrug in National-Bank.

Beitrag von bushi am 29.10.11 20:06

National-Bank feuert 3 Top-Manager.
Jetzt steckt auch die Nationalbank knöcheltief im Korruptionssumpf. Drei "Gelddrucker" im Top-Management
sollen Millionen Euro abgezweigt haben.
15 Millionen € an Schmiergeld sollen geflossen sein, beim drucken von syrischen Geldnoten.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Verbrechen in der Nationalbank.

Beitrag von politikjoker am 30.10.11 2:50

Wildrose schrieb:"es soll ein Grundvertrauen wieder aufgebaut werden" fordert Gebriela Moser (lt.orf).
Einen tollen Humor hat die Dame.... Exclamation lol!
Wie so manche Dame in der Öffentlichkeit...
...eigentlich sind statistisch alle Damen dieses Schlages heutzutage höchstens unfreiwillig komisch...
http://www.forum-politik.at/t3728-sachen-zum-lachen-schweinsbraten-kdolsky-die-gehirnelastizitat


rofl lol!
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Österr. Nationalbank / Österr. Banknoten- und Sicherheitsdruck GmbH.,

Beitrag von bushi am 12.11.11 19:45

Was Sonderprüfer bei der Notenbank-Tochter OeBS fanden.
Sie ist doppelte Doktorin, gebürtige Rumänin, leitet seit Herbst 2008 den Vertrieb der Notenbank-Druckerei
und sitzt nun in Untersuchungshaft.
Frau DDr. T. konnten zwischen 2008 und 2011 Reise- und Spesenkonten in Höhe von 962.000 Euro zugeordnet werden. (Kurier, S.12)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Verbrechen in der Nationalbank.

Beitrag von politikjoker am 15.11.11 2:59

bushi schrieb:...Sie ist doppelte Doktorin, gebürtige Rumänin, ..konnten zwischen 2008 und 2011 Reise- und Spesenkonten in Höhe von 962.000 Euro zugeordnet werden...
*AHA*
Das kommt also raus, wenn LINKE einen auf Multikulti machen bzw. ergibt wieder mal LINKE + Ausländer = SCHWERVERBRECHEN.

Im Kleinen is das ja nix Besonderes... 121
http://www.forum-politik.at/t3470-bizarre-burgerfeindliche-verbrecherfreundlichkeit-bewiesen-auslander-bleiben-straflos

Da die Dame aber mit den "ganz großen" LINKEN auf Du und Du war, war halt der Schaden wesentlich größer mit fast einer Mio...


devil devil
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Banker urlauben auf Kosten des Staates.

Beitrag von bushi am 23.03.13 21:19

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Nichts ändert sich bei den Luxuspensionen der Nationalbank

Beitrag von bushi am 04.02.14 20:13

Bei Luxuspensionen der Nationalbank gibts keine Kürzung und Valorisierung. (heut.Krone, S.2)

Nationalbank: Pensionshöhe soll nicht angetastet werden ...
http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/1557011/Nationalbank_Pensionshohe-soll-nicht-angetastet-werden
Nationalbank: Luxuspensionen sollen bleiben - Keine Einschnitte ...
http://www.krone.at/Nachrichten/Nationalbank_Luxuspensionen_sollen_bleiben-Keine_Einschnitte-Story-392024
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Bank-Hauptversammlung

Beitrag von bushi am 23.05.15 10:01

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Verbrechen in der Nationalbank.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten