Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Merkel Deutschland GUTMENSCH geistesgestört: Npd mit "Heimat und Kultur erhalten" verbannt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Merkel Deutschland GUTMENSCH geistesgestört: Npd mit "Heimat und Kultur erhalten" verbannt

Beitrag von politikjoker am 02.07.11 1:41

Wir erinnern uns:
http://www.forum-politik.at/t3522-gutmenschen-xxxxxxxxxxxx

In Deutschland sind längst Anzeichen von geistiger Verwirrtheit beim DDR Mädel Merkel klar ersichtlich:
http://www.youtube.com/watch?v=4h7Cec4SVCQ

Jetzt wurde die nazi-artige Massenpsychose der bürgerlichLINKEN teufel Parteien auch offenbar:

* Npd enthüllte im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland) folgendes Transparent: “Heimat und Kultur erhalten”
..Insbesondere SPD-Abgeordnete hätten daraufhin das Podium zu stürmen versucht, Schläge angedroht und seien sogar vor “laufenden Kameras gewalttätig gegen uns” vorgegangen
* Eine SPD PolitikerIN drehte daraufhin völlig durch und zeigte voll ihre schizophrene und dumme Seite der Linksfaschisten:
Eine Abgeordnete habe versucht, den Abgeordneten das Transparent gewaltsam zu entreißen und ihn aufgefordert, sie “zu schlagen oder sie würde auf das Transparent spucken”..
DAS WAR PURER HAß AUF DEN POLITISCHEN GEGNER, RESULTIEREND AUS LINKER HETZE. 95

Shocked Shocked

Das war FANATISMUS! devil
Wirklich erschreckend! affraid 95
Was aber noch viel erschreckender ist, ist etwas ganz Anderes, aus der prä-Nazi-Zeit (Zeit bevor die Nazis die Macht hatten)
Das immer zügelloser werdende Agieren der Nationalsozialisten, das schließlich in reinen Terror ausartete und wohl auch die wachsende Frustration innerhalb des "braunen Lagers" über die in immer weitere Ferne rückende "Machtergreifung" in Österreich widerspiegelt..
http://www.eforum-zeitgeschichte.at/set3_01a2.htm
Wie so vieles beim Linksfaschismus, ist es gespiegelt / verzerrt und ein bissl anders.
In unserem Fall haben die Nazis (Nationale Sozialisten wird gleich abgekürzt
teufel ) die Macht; wollen sie aber nicht verlieren.

Frustriert sind sie vor allem, weil ihr Feindbild - obwohl ja in ihren Augen super-Nazi - nicht und nicht im Knast landet - und den LINKEN - egal, was sie tun oder propagandalügen - die Macht und der Zuspruch des Volkes laaaannnnggggggsssaaammm, aber sicher entgleitet.

Wie wir auch schon lange wissen, haben die LINKEN ein sehr gestörtes Verhältnis zu Heimat & co:
http://www.forum-politik.at/t3696-darabos-als-antifa-unterstutzer-fur-heimat-halts-maul

So kam dann da meiner Meinung nach alles zusammen:
* Manischer Haß auf den politischen Gegner
* Waschechter "instant" Fanatismus, wie sonst nur bekannt von Moslems und Nazis
* Aufgehetzt sein
* Frustration, weil der Polit - Zwerg nicht und nicht politisch "auszuradieren" ist
* Gerade in Deutschland ist LINKEN Gewalt nicht fern, wie wir auch schon wissen, weshalb da die "Hemmschwelle" wohl etwas niedriger is, als bei Anderen:
http://www.forum-politik.at/t3954-multikulti-krieg-ausgebrochen-spd-cdu-gruenen-spo-ovp-turken-moslems-vs-burger-gesetz-fpo-npd


*Nachrichten aus dem LINKEN DeutschIRRENland*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Merkel Deutschland GUTMENSCH geistesgestört: Npd mit "Heimat und Kultur erhalten" verbannt

Beitrag von politikjoker am 02.07.11 1:43

Mecklenburg-Vorpommern: NPD-Landtagsfraktion sorgt für Eklat im Plenarsaal
Im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern ist es am Freitagmittag zu einem Eklat gekommen. Die komplette NPD-Fraktion wurde nach dem Enthüllen eines Transparents mit der Aufschrift “Heimat und Kultur erhalten” des Saales verwiesen.

Anlass war die Rede des Fraktionsvorsitzenden Udo Pastörs zum von der NPD anberaumten Tagesordnungspunkt “Zukunftskonzept zum Schweriner Sportpark ´Paulshöhe´ erstellen”. Der Sportpark Paulshöhe ist das Heimstadion des Traditionsvereins SG Dynamo Schwerin, der am Morgen vor dem Landtag eine Mahnwache zum Erhalt seiner Spielstätte durchführte und dabei von den Abgeordneten der NPD-Fraktion unterstützt wurde. Nachdem die Mandatare im Plenarsaal das Transparent enthüllt hatten, kam es zu Turbulenzen. Während es von der mit Fußballfans besetzten Tribüne Applaus gab, versuchte eine SPD-Abgeordnete im Tumult das Transparent zu bespucken, woraufhin die Sitzung für 30 Minuten unterbrochen wurde und sämtliche Besucher auf der Tribüne sowie die NPD-Abgeordneten des Saales verwiesen wurden.
NPD-Fraktionschef Udo Pastörs erklärte gegenüber DeutschlandEcho, Hintergrund der Anfrage seiner Fraktion seien Informationen, wonach der Sportpark Paulshöhe für einen Millionenbetrag an Privatinvestoren verkauft werden solle. “Nach meinen Redebeiträgen in dieser Sache kam es zu wüsten Beschimpfungen aus dem Auditorium, die sich noch steigerten, als Abgeordnete der NPD auf dem Podium ein Transparent ausrollten mit der Aufschrift ´Heimat und Kultur erhalten´”, so Pastörs. Insbesondere SPD-Abgeordnete hätten daraufhin das Podium zu stürmen versucht, Schläge angedroht und seien sogar vor “laufenden Kameras gewalttätig gegen uns” vorgegangen, so Pastörs. Eine Abgeordnete habe versucht, den Abgeordneten das Transparent gewaltsam zu entreißen und ihn aufgefordert, sie “zu schlagen oder sie würde auf das Transparent spucken”, schilderte Pastörs.

Nach mehreren Minuten Gerangel unterbrach die Landtagspräsidentin die Sitzung, ließ die Tribüne räumen und verwies die NPD-Abgeordneten des Saales.
http://deutschlandecho.wordpress.com/2011/07/01/mecklenburg-vorpommern-npd-landtagsfraktion/
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Merkel Deutschland GUTMENSCH geistesgestört: Npd mit "Heimat und Kultur erhalten" verbannt

Beitrag von politikjoker am 02.07.11 1:56

Das muß man sich aber auch auf der Zunge zergehen lassen.
Sowas von ganz mies und sccchhlleeeiimmigg LINK PLUS verlogen 121
..Weil ein weiterer NPD-Politiker die Aktion mit dem Handy filmte, schloss Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider (SPD) die drei Abgeordneten zunächst von der weiteren Sitzung und später für weitere drei Sitzungstage aus. Bretschneider geht davon aus, dass die Aktion geplant war: Pastörs hatte während seiner Rede das Pult heruntergefahren, um freie Sicht zu garantieren.
Ich glaube nicht, daß wer ahnen konnte, daß die Frauen der Nationalen Sozialisten derart durchdrehen, daß sie wie Furien (!) auf die Npd losgehen und HAßERFÜLLT "Heimat und Kultur erhalten" bespucken und vernichten wollen.

Da staunst sogar als Meinereiner nicht schlecht - und ich wate kietief durch Blut, Haß und Wahnsinn unserer Welt. Shocked

Bitte, was sind das für Menschen, die derartigen Haß auf Heimat & co entwickeln ??
SOWAS soll man in der Politik dulden..? 121
DEFINITIV NICHT!!! devil
Selten wäre ein Rücktritt notwendiger gewesen, als hierfür.
Aber, aaabbeeerrr: Sie is ja LINK - also nix mit Rücktritt.
Das dürfte für LINKE als "ganz normal" sein.. *ist angeekelt*
Mehrere Besucher applaudierten. Sie wurden ebenfalls des Saals verwiesen. Für Innenminister Lorenz Caffier (CDU) ist dies ein weiterer Beweis dafür, dass die NPD im Landtag nichts zu suchen hat.
Nope, das war ein Beweis dafür, daß die SPD nix in Deutschland zu suchen hat, mit SOLCHEN Geistesgestörten Fanatikern.
Und deswegen die ganze Spö in ganz Deutschland - weil SOWAS halt ohne Diskussion und Pardon raus muß.

devil Heimat und Kultur bespucken wollen!! devil
95 FANATISCH DURCHKNALLEN 95
121 WAS IST DAS BITTE FÜR EINE KRANKE SCHEIßE ????? 121
Die mit sechs Abgeordneten im Schweriner Landtag vertretene NPD war in einer jüngsten Wähler-Umfrage auf vier Prozent gekommen. Mit einem solchen Ergebnis zur Wahl würde sie an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern.
Quelle
Eh.
Da versteh ich erst recht nicht, was die Spd bitte hat.
Das Zwergerl kann denen ja eigentlich völlig egal sein. confused

Bleibt also imho nur mehr manischer Fanatismus und veritable, kranke nazi-artig irrationale WAHNVORSTELLUNGEN übrig, wenn die derartig auszucken!


*angeekelt & verständnislos den Kopf schüttelnd*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Merkel Deutschland GUTMENSCH geistesgestört: Npd mit "Heimat und Kultur erhalten" verbannt

Beitrag von politikjoker am 07.10.11 23:32

Dazu gibts übrigens auch ein Video...

avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Merkel Deutschland GUTMENSCH geistesgestört: Npd mit "Heimat und Kultur erhalten" verbannt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten