Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Verarschung mit der 500 Euro-Banknote

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Verarschung mit der 500 Euro-Banknote

Beitrag von bushi am 02.06.16 19:40

die 500,-€ ist für die EZB eine zu 'hohe' Banknote, schon 1988 gab es eine 5.000,- österr.Schilling Banknote, die war seinerzeit wesentlich mehr Wert als heutzutage 500,-€

bounce die 500 € sind wesentlich weniger Wert als die 500 ÖS/ATS-Banknote aus dem Jahr 1953 od. 1966

https://www.google.at/search?q=5000+schilling+schein&espv=2&biw=1353&bih=744&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0ahUKEwiqssit74nNAhUMlxQKHX0bB4kQsAQIGg
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19274
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Kaufkraft-Vergleich

Beitrag von bushi am 02.06.16 20:45

was bekam man 1953 für 500,- ÖS bzw. ATS
was bekam man 1956 für 1.000,-- ÖS
was bekam man 1989 für 5.000,-- ÖS
was bekommt man 2016 für 500,--EURO !?

sagnix  bounce
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19274
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten