Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

EU will Kunden kriminalisieren!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

EU will Kunden kriminalisieren!

Beitrag von bushi am 28.02.14 20:19

Wer künftig als Mann für "Liebe" bezahlt, soll   -so will es Brüssel-   dafür bestraft werden.
Jetzt will die EU das Gewerbe "Rotlicht-Sex" offenbar im Keim ersticken, indem Freier, die Liebesdienste annehmen, hart bestraft werden.
Um die Prostitution in Europa einzudämmen, werden ganz einfach die Rotlicht-Kunden bestraft.
In Schweden, Island und Norwegen gilt der 'Freier' als kriminell Exclamation 
Die ÖVP-Frau Elisabeth Köstinger und SPÖ-Frau Karin Kadenbach sind gegen diese Kriminalisierung. (Krone, S.20)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19274
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: EU will Kunden kriminalisieren!

Beitrag von fidelio777 am 07.03.14 14:54

Sollte je ein solches Verbot kommen, dann wird der illegale Strich einen Boom erleben. Die Damen und Herren werden sich schon etwas einfallen lassen, damit es nicht so aussieht als sei man zu einer Prostituierten gegangen.

Wer weiss, vielleicht boomen dann die Wellnescenter.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: EU will Kunden kriminalisieren!

Beitrag von bushi am 07.03.14 15:53

fidelio777 schrieb:Sollte je ein solches Verbot kommen, dann wird der illegale Strich einen Boom erleben. Die Damen und Herren werden sich schon etwas einfallen lassen, damit es nicht so aussieht als sei man zu einer Prostituierten gegangen.
Wer weiss, vielleicht boomen dann die Wellnescenter.....
 burns ...und Massageclub  111
http://www.paradisi.de/Freizeit_und_Erholung/Nachtleben/Massageclubs/
http://www.massageclub-hannover.de/massage-club/
http://www.t-online.de/ratgeber/freizeit/nachtleben/id_47503788/massageclub-was-sie-dort-erwartet.html
http://www.massage-tempel.at/index2.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19274
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: EU will Kunden kriminalisieren!

Beitrag von fidelio777 am 10.03.14 15:11

Da hast du ja schon mal eine Auswahl von solchen Diensten reingestellt.  Very Happy 

Ich benötige die ja nicht.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: EU will Kunden kriminalisieren!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten