Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Österreichische Lobby für Bettler im Amerlinghaus

Nach unten

Österreichische Lobby für Bettler im Amerlinghaus

Beitrag von BunterKanzler am 03.02.14 9:54

Wer es noch nicht gewusst hat: sogar die Bettler, die seit der EU-Reisefreiheit für Osteuropäer samt deren Problemleutchen unser Land wie eine Seuche überschwemmen, haben eine Lobby  Mad 

Verantwortlich zeichnet dafür: http://www.bettellobby.at/impressum/
ein gewisser "Karl Klar" (gibts den überhaupt real oder isses eh nur ein Pseudonym?)

Sitz und Treffpunkt scheint diese linke Bude zu sein:

http://derstandard.at/1319182201036/Nach-30-Jahren-Amerlinghaus-droht-teilweises-Aus?seite=2#forumstart und http://derstandard.at/1277338167715/Amerlinghaus-Vereine-zittern-Geldnot-im-Boboviertel schrieb:der Verein erhält jährlich 250.000 Euro Subvention

Alex Bettelheim, einer der Vorstände des Vereins Kulturzentrum Spittelberg macht aus der Höhe der Schulden kein Geheimnis: "Die offenen Verbindlichkeiten betragen per 15. Oktober 60.000 Euro."

die rund 50 Gruppen und Initiativen, die das Amerlinghaus regelmäßig nutzen

vom Gratis-Deutschkurs für AsylwerberInnen des Vereins Ute Bock, über den Roma-Verein Romano Drom
Verhandlungen rund um besetzte Häuser oder etwa das Punk-Wohnhaus „Pankahyttn" in Rudolfsheim-Fünfhaus fanden hier statt.

Claudia Totschnig vom Amerlinghaus-Büro
Bettellobby Wien: http://bettellobbywien.wordpress.com/
Presseanfragen: Ferdinand Koller 06507413000 und Marion Thuswald 0650-2579596
Webseite: Ulli Gladik 0650-5034340  Giro und Christopher Frank
Mag. Joachim Hainzl, kontakt@gegenbettelverbote.at; Tel. 0699-10390453

Graz: https://www.facebook.com/login.php?next=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fgroups%2F121805051185095%2F

Österr. Forum gegen Bettelverbote: http://www.gegenbettelverbote.at/

Bettellobby Oberösterreich: https://www.facebook.com/bettellobbylinz

Salzburg:„Bettelverbot in Salzburg“, c/o Plattform Menschenrechte Salzburg (plattform@menschenrechte-salzburg.at)

Steiermark: Steirisches Menschenrechtsnetzwerk gegen Bettelverbote (christian.ehetreiber@arge-jugend.at)

Tirol: Bettellobby Tirol (bettellobby-tirol@gmx.at)


Unter anderen unterstützen folgende bekannte Personen die Bettellobby:

Sigi Maron
Karl Merkatz
Günter Trübswasser
Hubert von Goisern
Kurt Palm
weitere auf http://www.bettellobby.at/ooe/statements/
avatar
BunterKanzler
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 909
Alter : 53
Ort : Hintertupfing
Anmeldedatum : 17.09.12

Nach oben Nach unten

Bettler-Lobbyisten

Beitrag von bushi am 03.02.14 10:49

Lobbyismus ist eine Form der Interessenvertretung u.a. in Gesellschaft. Außerdem wirken sie auf die öffentliche Meinung durch Öffentlichkeitsarbeit ein. Dies geschieht vor allem mittels der Massenmedien.
Ein Lobbyist ist eine Person zur Einflussnahme Exclamation  also „Die zielgerichtete Beeinflussung von Entscheidungsträgern"
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten