Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Burschenbundball Linz

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Burschenbundball Linz

Beitrag von BunterKanzler am 01.02.14 10:23

Am 8. Februar 2014 findet im Kaufmännischen Vereinshaus in Linz
der traditionelle Burschenbundball statt.
Auch gegen diese friedliche Ballveranstaltung in der oberösterreichischen Landeshauptstadt
wird seit vielen Monaten im gesamten deutschen Sprachraum gehetzt.

http://www.unzensuriert.at/content/0014762-Linksextremisten-machen-gegen-Linzer-Burschenbundball-mobil schrieb:
Ein sogenanntes antifaschistisches Bündnis „Links gegen Rechts“ lädt auf seiner Homepage jedermann zum Aufmarsch gegen den friedlichen Ball ein:

Viele Organisationen aus dem extrem linken Spektrums haben sich bereits für diesen linken Großaufmarsch angemeldet, so etwa
ATIGF – Föderation der Arbeiter und Jugendlichen aus der Türkei in Österreich,
Kommunistischer Studentenverband,
Kommunistische Jugend,
Heimat ohne Hass,
Linke Liste Linz,
Partei der Arbeit Österreich
oder die marxistisch-leninistische türkische YDG – Neue Demokratische Jugend.

Mit dabei auch die Jungen Grünen aus Linz, Wels und Attnang-Puchheim.
Seite an Seite mit dem Linzer Arbeitskreis gegen Korporationsunwesen, der folgenden Text veröffentlicht hat:
"The nation is our enemy! - Aufruf zum antinationalen Block am 8. Februar
Am 8. Februar treffen sich wie jedes Jahr Burschenschaften im Palais Kaufmännischer Verein – auch kleine Hofburg genannt – zum Burschenbundball in Linz.

Deshalb nehmt am 8. Februar um 19 Uhr am Bahnhofsplatz/LDZ Linz am antinationalen Block teil und zeigt euren kreativen und spürbaren Widerstand. Es wird auch eine Rechtshilfe geben!

Nach den Aktionen geht es dann ab 22 Uhr auf ins Autonome Zentrum in der Freistädterstraße 3 zum antinationalen chill out.
 
Männerbündler in die Bälle treten."
avatar
BunterKanzler
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 909
Alter : 52
Ort : Hintertupfing
Anmeldedatum : 17.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Burschenbundball Linz

Beitrag von bushi am 01.02.14 12:35

BunterKanzler schrieb:Am 8. Februar 2014 findet der traditionelle Burschenbundball statt.
H U R R A  lol!  noch ein Event  lachen  in der Führerstadt Linz  affraid 
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Burschenbundball Linz

Beitrag von BunterKanzler am 03.02.14 7:57

Mal sehen, wieviele ausländische Chaoten zur Anti-Demo anreisen und ob die Polizei erfolgreicher agiert als in Wien.
avatar
BunterKanzler
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 909
Alter : 52
Ort : Hintertupfing
Anmeldedatum : 17.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Burschenbundball Linz

Beitrag von BunterKanzler am 05.02.14 9:31

Aus der website http://www.burschenbundball.at/

Vor dem 2. Weltkrieg zuletzt am 5. Jänner 1938 veranstaltet.
Kurz darauf wurden alle Verbindungen vom NS-Staat aufgelöst.
Nach dem Krieg am 17. April 1947 Frühlingsfest im Redoutensaal.
Der Ball steht unter Ehrenschutz des OÖ Landeshauptmannes, der Johannes-Kepler-Universität Linz, sowie Vertretern aus Wissenschaft und Politik
avatar
BunterKanzler
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 909
Alter : 52
Ort : Hintertupfing
Anmeldedatum : 17.09.12

Nach oben Nach unten

Burschenbundball Linz - darauf freuen sich schon die Chaoten.

Beitrag von bushi am 05.02.14 10:53

Burschenbundball am kommenden Samstag in Linz
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Demo-gegen-Linzer-Burschenbundball/130910343
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Burschenbundball Linz

Beitrag von BunterKanzler am 05.02.14 16:12

Der Protest wird von zahlreichen SPÖ-Vorfeldorganisationen und der Gewerkschaftsjugend, von kommunistischen, Grünen und kirchlichen Organisationen sowie vom KZ-Verband und dem Mauthausen Komitee getragen. Neben Nationalratspräsidentin Barbara Prammer (SPÖ) und KZ-Überlebenden haben sich auch etliche Promis aus dem Kulturbereich - etwa der Liedermacher Konstantin Wecker, der Autor Kurt Palm oder die Schauspieler Erwin Steinhauer und Stefano Bernardin - gegen den Ball positioniert.

Jeder der anders denkt als Rot/Grün ist mit dem Nazigedanken zu verknüpfen?!
Mein Gott, wann kommen diese KLeingeister endlich im 21.Jahrhundert an?

bist einer anderen meineung=natsi
bist burschi=natsi
hast n schönes auto=kapitalista
bist gut angezogen=kapitalista
krimineller asylant=unschuldig
afrika=alle herholen,kein mensch ist illegal
gewalt=ist ok kein terroregime konnte man wegkuscheln

Das ist die wirre Logik der linken Spinner.
avatar
BunterKanzler
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 909
Alter : 52
Ort : Hintertupfing
Anmeldedatum : 17.09.12

Nach oben Nach unten

Lumpen

Beitrag von bushi am 05.02.14 17:01

BunterKanzler schrieb:bist gut angezogen=kapitalista...
...drum kaufen die Leute ein bei KIK, nkd,  H&M, Schöps, C&A, tchibo kleidung.....


"Wer Jogginghosen trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren" (Karl Lagerfeld)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

ÖH-Salzburg zahlt Anreise zur Linzer-Demo.

Beitrag von bushi am 07.02.14 19:48

Teilnehmern wird Anreise bezahlt.
ÖH zahlt Busfart zum Ball-Protest in Linz.
(Krone, S.20)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Burschenbundball Linz

Beitrag von BunterKanzler am 11.02.14 9:01

Wie man sieht, kann auch ohne Gewalt und sinnlose Sachbeschädigung demonstriert werden.
Wer unbedingt Gesicht gegen Rechts zeigen will, darf das doch gerne tun.

http://ooe.orf.at/news/stories/2630006/ schrieb:verlief laut Polizei ohne Zwischenfälle. Sie zählte etwa 700 Personen

mehrere Personen hielten sich nicht an das Vermummungsverbot.

Nur die konsequente Durchsetzung des Vermummungsverbotes muss noch besser werden.
Wollten die Depperln nicht ihr "Gesicht zeigen"?
avatar
BunterKanzler
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 909
Alter : 52
Ort : Hintertupfing
Anmeldedatum : 17.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Burschenbundball Linz

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten