Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Bist schon erwachsen und reif, oder wählst noch LINKS ? Partei Wahl, Blender & Staatsmänner Erkennung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bist schon erwachsen und reif, oder wählst noch LINKS ? Partei Wahl, Blender & Staatsmänner Erkennung

Beitrag von politikjoker am 03.03.13 5:14

Wieder einmal ganz kurz am Anfang:
Geht´s darum, wen man wählt, is Folgendes zu beachten:
1. Gibt der PolitikerIn nichts als inhaltsloses BlaBla von sich, DARF er oder sie die Stimme nicht erhalten.

2. Hat der PolitikerIn nichts als den politischen Gegner im Kopf, DARF er oder sie die Stimme nicht erhalten.

3. Is der PoltikerIn für organisierte Bettler, kümmert sich NICHT um das Aussortieren böser Asylanten, hat keine Ahnung von der Existenz von Moslem Nazis, kämpft NICHT gegen endlos Geld für PIIGS Schmarotzer, kämpft NICHT gegen Eu-Beitragserhöhungen für Österreich, is als Antidemokrat neben Krawallis auf der Straße zu finden, hat KEINE Lösungen für Bildungsmisere (Ö~Türkei laut Pisa & es wird immer schlimmer), kümmert sich NICHT um Recht, Gesetz und Unterstützung des ausgehungerten Polizeiapparates , DARF er oder sie die Stimme nicht erhalten.
(Er oder sie muss nicht alles anpacken wollen - aber wenigstens das eine oder andere!)

4. NUR Derjenige, der auch tatsächlich sich um den BürgerIn kümmert und konkrete Ideen zur Lösung ECHTER Probleme hat - DER oder DIE isses wert, gewählt zu werden!
Irgendwelche Korruption aufzudecken und damit anzugeben - DAS reicht nicht mal ansatzweise(!) aus. Shocked
Ob jetzt ein Martinz für seine paar 1000 Fliegenschisse medial ausgeweidet wird und sein Leben zerstört wird oder nicht - das hilft NULL gegen Arbeitslosigkeit und Perversitäten im Rechtssystem oder Wahnsinn in der Bildung.

devil FAKT!!! devil

Im "Film" schaut das übrigens so aus:
http://www.youtube.com/watch?v=BhidWsdqhH8
=> Selten konnte man die Seiten und "Gesetze" klarerer beobachten...
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Bist schon erwachsen und reif, oder wählst noch LINKS ? Partei Wahl, Blender & Staatsmänner Erkennung

Beitrag von politikjoker am 03.03.13 5:17

Was wird einem nicht alles versprochen und von allen Seiten gesagt, geht´s um die Stimme bei anstehenden Wahlen. affraid

War das in der Vergangenheit noch ein einziger Einheitsbrei, haben sich heute längst äußerst klare Seiten und Vorgehensweisen "herauskristallisiert".

Leider wird diese "Klarheit" über die parallel stattgefundene Entwicklung von Facebook und Internet-Kommunikation für den nicht 08/15 BürgerIn fast restlos wieder in Verwirrung verwandelt.

Die Bombardierung mit sich immer wieder wiederholenden Worthülsen und Schlagworten durch die LINKEN Medien tut ihr übriges, dass man vor der Wahlurne erst wieder völlig ratlos is.

Dabei ist es sooo simpel:
Man wählt den, der was fürs Volk tut und überhaupt offensichtlich realisiert hat, dass er gefälligst fürs Volk zu arbeiten hat - und nix Anderes wichtig zu sein hat.

Eigentlich logisch, jedoch hat sich das einen Dreck zur Masse durchgesprochen.
So erreicht uns eine Horror-Nachricht nach der anderen aus Wien "home of the LINKEN" - weggewählt werden die aber trotzdem nicht. Shocked
Da nutzt auch alle "Strafe" dafür nix:
http://www.forum-politik.at/t5471-gruenen-vassilakou-zerstort-spoe-haupl-home-of-the-sozialisten-wien
http://www.forum-politik.at/t5633-spoe-haupl-wien-als-schwerverbrecher-eldorado-3-uberfalle-pro-tag
Uvvvvvm. affraid

Der klare Schuldige, die Spö unter Häupl schwächelt - aber von einer Abwahl kann keine Rede sein.
Das Forum is voll mit den "vergessenen" Skandalen voll gegen die BürgerInnen und / oder voll für VerbrecherInnen aller Art - aber bitte aus ALLEN Bundesländern und anderen Ländern unter LINKEN (SpÖvpG).

Echte Veränderungen sieht man aber nicht wirklich.
Das Volk wird drangsaliert - jedoch pünktlich vor der Urne is alles wieder vergessen und "um Phantom-Nazis (die meisten Nazis nennen sich heute Bozkurt und jubeln in Massen ihren Führeren in der Türkei zu) zu verhindern und frei erfundene(!) Skandale der nicht-LINKEN zu bestrafen", wird doch wieder LINKS gewählt.
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Bist schon erwachsen und reif, oder wählst noch LINKS ? Partei Wahl, Blender & Staatsmänner Erkennung

Beitrag von politikjoker am 03.03.13 5:17

Dabei wäre es soooo simpel. Shocked
Jede Menge Leute sind auch einfach nur frustriert und denken "sind eh alles die selben la - also wähl ich halt so wie der Kumpel oder mein Papi 107 ".

Oder sie wählen gleich gar nicht, weil "eh alles die selben la sind und sich eh nix ändert, egal, was man tut".

Diese Verhaltensweise zeugt von politischer Unreife bis ganz "normaler"
Dummheit. Shocked

Wirklich sooo einfache Regeln:
1. Wer nix wählt oder ungültig, hilft NUR den Leuten an der Macht, da deren Kreuzler sehr wohl wählen.
Is wie in einem Konflikt. We zuhaus "nur" inaktiv die beleidigte Leberwurst spielt, wird so weder Invasoren noch mißliebige Regenten auch nur im entferntesten(!) beeindrucken.

2. Wer nicht fähig ist, sich als "offiziell Wahlfähiger" ein Bild von der Politik zu machen, is politisch unreif und sollte sich was schämen.
Es ist einfach nur peinlich, wenn man sich nicht entscheiden kann und nicht fähig, is in unserer ultra-"vermediatisierten" Welt, an Info zu kommen.

3. Bist du ein mündiger Bürger, dann entscheide auch gefälligst! devil
Sonst müssen wir uns vor unseren orientierungslosen, kleinen Kindern schämen!

4. Nichts is einfacher, als die Worthülse des machtgierigen Kasperls von der Wortspende des zu wählenden Politikers oder der Politikerin zu unterscheiden.
Oja!
Es ist heute sowas von einfach!
Das war es nämlich schon immer- und wird es auch immer sein!

Und das geht so:
a.) Kasperl verstecken sich hinter ihren Aussagen, um nirgends "fassbar" zu werden.
Oder: Man hört ihnen zu, aber es kommt nix Wichtiges bzw. die meist endlosen Schachtel-Sätze haben keinen behaltbaren "Content".
Diese Typen WOLLEN gar nicht vom Volk verstanden werden, sondern nur verwirren bzw. setzen auf folgenden "Effekt":
"Ich verstehe kein Wort, von dem Herren Dr. Soundso. Kombiniere: Ich verstehe das nicht, weil ich zu blöd bin und der Herr Dr. so extrem gscheid - also wähle ich den Gscheidten!"

b.) Kasperl meiden Argumente, Fakten oder gar *HAH!!* devil realistische Lösungsvorschläge für echte Probleme wie der Teufel das Weihwasser.
Das kommt daher, dass sie nix Vorzeigbares haben bzw. höchstens Negatives.
Haider hat so die LINKEN "brutal" aufgemischt, da er mit "Taferln-Fakten" deren gesamte Verteidigung in Grund und Boden "geschossen" hat.
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Bist schon erwachsen und reif, oder wählst noch LINKS ? Partei Wahl, Blender & Staatsmänner Erkennung

Beitrag von politikjoker am 03.03.13 5:18

c.) Kasperl sind GRUNDSÄTZLICH von enormen Massen von dummen Nachläufern umringt. Unglaublich viele Facebook-Freunde, tausende Krawallis auf der Straße auf "Pfiff" und vor Aktivität platzende Foren zeugen davon.
"Schönheitsfehler", der aber all dem gemein is:
1x ihr Gebrüll und Gegröl nachgegoogelt oder überprüft - und alles stellt sich heraus als reines, GEISTLOSES Nachgelaufe eines LINKEN Führeres und seiner faktisch frei erfundenen "Predigten" ohne echten Wert.
Ein weiteres Erkennungszeichen solcher "Märchenfans": Egal, was man an "harten" Fakten herbeigoogelt, es ist "nur" Fpö-Propanda und Medien-Lüge.
Dabei hat das meist mit der Fpö genau NULL zu tun - uuunnd: Medien DÜRFEN nicht lügen, da sie sonst zack-zack vor Gericht landen, wie wir wegen "nur" kleinerer Irrtümer und daher verpflichtender Gegendarstellungen ja wissen.

d.) Kasperl haben praktisch NUR den politischen Gegner im Schädel.
Das hat schon "Auswüchse" gehabt, ich sag´s euch:
http://diepresse.com/home/politik/euwahl/479988/Faymann_Strache-ist-ein-Hassprediger-
=> Strache soll mit seinen lustigen Reimen das Gleiche sein, wie DAS hier:
http://www.youtube.com/watch?v=F1ZNQ-Rrf1E
=> So absurd, dass es schon irrational is und nach Nazi stinkt! :devil 121
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Bist schon erwachsen und reif, oder wählst noch LINKS ? Partei Wahl, Blender & Staatsmänner Erkennung

Beitrag von politikjoker am 03.03.13 5:20

e.) Der, der die Stimme des mündigen und verantwortungsvollen BürgerIn tatsächlich verdient hat, kümmert sich auch um diese.
Sowohl im Inland, als auch im Ausland.

Allein(!) letzterer Punkt läßt ALLE LINKEN Gruppierungen zu 100%(!) unwählbar werden, is man als BürgerIn nicht dumm oder unverantwortlich:
http://www.forum-politik.at/t5272-bizarre-flucht-gewisheit-fur-auslander-verbrecher-wirkt-bis-zu-10x-mehr-verbrechen-in-wien
=> Övp als verantwortliche Partei im Innenministerium schlicht und ergreifend unwählbar. Denn die "Flucht-Gewißheit" - also rassistische Straflosigkeit bzw. super-Täterschutz is ja ein Schlag ins Gesicht JEDES Bürgers und VOLL gegen das eigene Volk! devil 121


http://www.forum-politik.at/t4125-linke-spo-schulen-aufsteigen-mit-5-nichtgenugend-osterreich-ist-deppert
=> So werden einfach nur Trottel gezüchtet und Österreich international über Generationen geschädigt, da unsere Leute mangels Bildung zur Lachnummer werden.
=> "Was zu beweisen war" devil :
http://www.forum-politik.at/t5621-wien-spoe-haupl-die-dummsten-schuler-und-die-meisten-asylanten


http://www.forum-politik.at/t5598-ohne-haider-schussel-oevp-und-spoe-zerstoren-osterreich-arbeitslosigkeit-steigt-und-steigt
=> Unter Spö und Övp geht´s mit Österreich schon länger NUR abwärts. Der Lohn dafür: Unverantwortliches und unreifes Wählen eben von Spö und Övp en gros.


http://www.forum-politik.at/t4250-islam-gehort-sicher-nicht-zu-europa-11-jahrige-brutal-vergewaltigen-is-islam-tradition
=> Solange SOWAS möglich is, is was heftig faul im Rechtsstaat! LINKE an der Macht schauen zu, BürgerInnen ohne Verstand lassen sie dabei gewähren über entsprechendes verantwortungsloses bzw. dummes Wählen. devil

Wählt man den, der realistische Lösungen für Probleme des Landes anbietet, is man veranwortungsbewußt und intelligent.
Alle andere is dumm und unreif bis sinnlos.


*so schaut´s aus*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Bist schon erwachsen und reif, oder wählst noch LINKS ? Partei Wahl, Blender & Staatsmänner Erkennung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten