Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von politikjoker am 12.01.13 5:54

Sollte auch bekannt sein.

PLÖTZLICH sollen auch Frauen zum Zivildienst einrücken müssen, weil ein "gscheiter Alleswisser" lol! das rausgefunden hat.
Ah so..?
Jetzt auf einmal..?? Shocked
Und bisher...??? 107
=> VÖLLIG ABSURDE, IRRATIONALE LÜGENSCHEIßE!!! devil
=> Wenn das bisher "illegal" ignoriert wurde, dann wird das auch weiter ignoriert werden. Alles andere is vielleicht möglich - aber faktisch VÖLLIG UNWAHRSCHEINLICH!

Wie soll ich mir das vorstellen..?
Bisher ging ohne die geringsten, gesetzlichen Probleme seit JAHRZEHNTEN, dass die Frauen eben NICHT zum Zivildienst einrücken müssen.
Und PLÖTZLICH *schnipp* hat es "zooom gemacht" clown und das alles war voll illegal, weil das rein zufällig gerade der Spö bzw. VERLOGENEN LINKEN so gut ins Konzept passt..???
=> 107 devil

Na, is reine Propaganda von LINKS, die wegen ihrer IRRATIONALITÄT schwer nach Nazi stinkt!! devil 121
Faktisch frei erfundene Scheiße, die nur die Leute verunsichern soll und "in eine bestimmte Richtung" lenken soll! devil

Kennen wir ja nur zu gut! devil
Und seit den Nazis auch noch NUR aus LINKEM Eck!! devil
http://www.forum-politik.at/t2627-propaganda-wie-die-nazis-von-links-nur-in-wien-sturmen-homosexuelle-die-amter

http://www.forum-politik.at/t2571-n-spo-propaganda-artige-lugenmarchen-2009-bundesprasident-fischer-wird-uberparteilich-unterstutzt


*angfressen dass die LINKEN wegen einer VÖLLIG INKOMPETENTEN Övp nazi-artige Lügenmärchen zum SCHADEN von Österreich faktisch unbehindert verbreiten dürfen*
Politik Joker


Zuletzt von politikjoker am 12.01.13 6:06 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von politikjoker am 12.01.13 6:04

Frauenwehrpflicht in Österreich im "Anmarsch"

Stand 2010:
Losgetreten hat die Diskussion um die Frauenwehrpflicht die Männerpartei und dann im Juli 2010 Bundespräsident Heinz Fischer (SPÖ), der die Frauenwehrpflicht für denkbar hält und es auch im Sinne der Gleichbehandlung von Mann und Frau als logischer Schritt sieht. Gleichbehandlungsministerin Gabiele Heinisch-Hosek (SPÖ) lehnt trotz der Worte des Bundespräsidenten Fischers die Frauenwehrpflicht weiterhin ab.


Stand 2013:
Anfang Jänner 2013 meinte der Verfassungsrechtsprofessor Heinz Mayer, dass bei Bestehen der Wehrpflicht in absehbarer Zeit auch Frauen eingezogen werden müssten, da die gesellschaftliche Gleichstellung sehr weit fortgeschritten sei.

Die Positionen der Parteien zur Frauenwehrpflicht:

SPÖ: Bundeskanzler Werner Faymann läßt den Verfassungsdienst prüfen. Verteidigungsminister Norbert Darabos meint, dass man aus Gründen der Gerechtigkeit nachdenken muß. Gleichbehandlungsministerin Heinisch-Hosek ist gegen die Frauenwehrpflicht, fordert aber mehr Frauen beim Bundesheer. (Frauenquote?)

ÖVP: Vizekanzler Michael Spindelegger sieht in der Frauenwehrpflicht einen "Beitrag zum Fasching", Innenministerin Johanna Mikl-Leitner sieht eine "Verzweiflung der Berufsheer-Befürworter".

FPÖ: Heinz Christian Strache wirft der SPÖ "Panikmache vor. Die FPÖ ist für eine reine Männerwehrpflicht.

EU-aus: Robert Marschall ist für die Abschaffung der Wehrpflicht. Dann stellt sich die Frage der Frauenwehrpflicht nicht mehr. Männer und Frauen sollen aber gleichberechtigt Berufssoldaten werden können, so sie geeignet sind.
http://www.wien-konkret.at/leute/bundesheer/frauenwehrpflicht/
Irrationale und völlig schwachsinnig auch die Begründung
..müssten, da die gesellschaftliche Gleichstellung sehr weit fortgeschritten sei.
Damit will der vor Gericht punkten..? Shocked
is ja zum KUGELN und nur mehr zum BRÜLLEN, so dümmlich und lächerlich is das!!! rofl loool
=> Is ECHT nur als Propaganda und LÜGE in den letzten Tagen vor der Abstimmung zu brauchen, um die Leute per Lügen in "eine gewisse Richtung zu lenken"! devil
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Reichsarbeitsdienst für Frauen

Beitrag von bushi am 12.01.13 9:22

politikjoker schrieb:
PLÖTZLICH sollen auch Frauen zum Zivildienst einrücken müssen

Bei Wegfall von der Wehrpflicht, kommen die Zivildiener abhanden Exclamation (politikjoker nennt sie 'billige Sklaven'),
man will daher in Erwägung ziehen, die Wiedereinführung von Arbeitsmaiden.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von politikjoker am 13.01.13 3:06

bushi schrieb:Bei Wegfall von der Wehrpflicht, kommen die Zivildiener abhanden Exclamation (politikjoker nennt sie 'billige Sklaven'),
Is völlig korrekt.
Die kriegen derart wenig Geld und werden für derartige Drecksarbeit eingeteilt - Anstellung würde ich das nicht gerade nennen. What a Face

Was übrigens AUCH ne nazi-artige Lüge is, is dass sie dazu gezwungen werden.
Das stimmt einfach nicht! devil
Is so behauptet - wieder - NUR ne irrationale Propaganda-Lüge der LINKEN! devil

Sie WÄHLEN den Zivildienst.
Sie können ohne weiteres ja den Heeresdienst wählen und dort sogar Karriere machen.
Das is deren freie Entscheidung! devil
Die schleimigen LINKEN tun aber so, als würden sie dazu gezwungen werden, den Leibschüssel-Ingenieur zu machen! 121
man will daher in Erwägung ziehen, die Wiedereinführung von Arbeitsmaiden.
Hat nix mit Nazis zu tun, sondern is BLOß blanker Unfug!

Das würde die Frauen beruflich endgültig umbringen und is so oder so völlig sinnfrei!
Wer soll denn dann bitte sich um die Kinder kümmern und die Familie hüten..?
Männer in den Job WILLST du nicht! lol!

Außerdem kommst damit politisch nicht in 1000 Jahren durch, da PURES Wahlgift! loool
Daher is allein der Gedanke daran schon PURE Zeitverschwendung.
Mehr als saudumme und nazi-artige Propaganda-Lügerei is das nämlich nicht, da schlicht und ergreifend undurchführbar.
Außer in den schwachsinnigen Hirnen von irgendwelchen von LINKEN bezahlten Wissenschaftltern wirst das niemals finden.


*so schaut´s wirklich aus*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Wehrpflicht oder Zivildienst

Beitrag von bushi am 13.01.13 10:24

politikjoker schrieb:
Sie WÄHLEN den Zivildienst - Die kriegen derart wenig Geld und werden für derartige Drecksarbeit eingeteilt
Sie können ohne weiteres ja den Heeresdienst wählen
Das is deren freie Entscheidung! Die schleimigen LINKEN tun aber so, als würden sie dazu gezwungen werden, den Leibschüssel-Ingenieur zu machen!
politikjoker ist für freie Wahl! wie zwischen Hölle od. Fegefeuer.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von politikjoker am 13.01.13 12:07

bushi schrieb:politikjoker ist für freie Wahl! wie zwischen Hölle od. Fegefeuer.
*ooch*
Die is doch supi.
Gerne ein bißchen im Fegefeuer.
Das geht ja vorbei.
Die Hölle hingegen währt ewig...! affraid


Ganz abgesehen davon schadet Disziplin Lernen und Anpacken nebst ein bissl extra Bildung NICHT.

Ganz im Gegenteil!
Ob diese Irren auch nach einer Disziplinierung durchs Bundesheer als DUMME Angreifer von Bewaffneten hätten sterben müssen..?
http://www.forum-politik.at/t2405-kremsskandal-gutachten-hetzt-gegen-polizisten-per-fetten-lugenoberschenkeldurchschus-stort-beim-laufen-nicht

Wer weiß.....
Ich schätze mal nicht.
Denn sie hätten ZUMINDEST gewußt, dass man mit Nahkampfwaffen keine Chance hat gegen Fernkampfwaffen...
So mußten sie "dumm sterben" im wahrsten Sinne des Wortes .


teufel Very Happy
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von bushi am 13.01.13 12:11

politikjoker schrieb:
Ganz abgesehen davon schadet Disziplin Lernen und Anpacken nebst ein bissl extra Bildung NICHT.....
.....dazu brauchst DU das Bundesheer ^125
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von politikjoker am 13.01.13 12:53

bushi schrieb:
politikjoker schrieb:
Ganz abgesehen davon schadet Disziplin Lernen und Anpacken nebst ein bissl extra Bildung NICHT.....
.....dazu brauchst DU das Bundesheer ^125
Ja.
Inzwischen sollte man idealerweise zwischen Volksschule und höhere Schulen das Heer schieben.

Aber nicht weil ich Soldaten haben will, sondern weil ich non-Psycho und non-Mafia Kinderchen haben möchte:
http://www.forum-politik.at/t3411-salzburg-serben-vater-schlagt-lehrerin-nieder-wegen-turken-terror
=> Eine Soldatin hätte den Türken Randalierer wohl rechtzeitig nieder geschlagen, oder wäre zumindest nicht so "übel" "ausgestiegen".
Bzw.: An eine Soldatin hätte der feige la sich wohl gar nicht rangetraut.

http://www.forum-politik.at/t3040-salzburg-nach-schulen-voller-asylanten-sind-schulen-voller-kleiner-schuler-psychopathen-u-serien-verbrecher
=> Unsere Lehrer sind keine Respektspersonen mehr.
Daher müßten wir idealerweise die kleinen Verbrecher erst mal gnadenlos disziplinieren - und DANN erst - mit eingebläuten Manieren - kümmern sich die Lehrer um sie.

Schuld an dieser Miesere:
LINKE:
http://www.forum-politik.at/t4125-linke-spo-schulen-aufsteigen-mit-5-nichtgenugend-osterreich-ist-deppert

Und zwar doppelt und dreifach! devil
Diese geistesgestörten Dummerl dilettieren ja sogar noch weiter!! devil
Kein klares Konzept
Wie ihr Konzept aussehen wird, konnte oder wollte Schmied vorerst nicht im Detail sagen. Sie glaubt aber, dass man mit differenzierten Lösungen arbeiten sollte...
http://www.heute.at/news/politik/art23660,841355
NULL Ahnung von nix, der HUT brennt schon hell an allen Ecken wegen saudummer Kampf-Kinder-Asylanten - aber alles is schlecht, was die "armen", BÖSEN Asylanten zur Räson bringt!


devil devil
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

"Heer ist gute Schule für Disziplin"

Beitrag von bushi am 13.01.13 18:37

politikjoker schrieb:
Ganz abgesehen davon schadet Disziplin NICHT.
heireiad schrieb:geschweigedenn was von disziplin hören
Gunnar Prokop: Ich bin für die Wehrpflicht, das ist eine gute Schule für Jugendliche, besonders, was die Disziplin angeht.
(aus Österr.-Sonnt.-Blg.)

Gunnar Prokop, politkjoker u. heireiad verwechseln "Gehorsam" mit Disziplin ^125


"sag niemals jawohl" (aus dem Film "Der letzte Akt" mit Oskar Werner als Hauptmann u. Ritterkreuzträger Wüst)
"Kinder betrügt man mit Würfel, Männer mit Eidschwüren" (Spartakönig Leonidas)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Frauenwehrpflicht in Österreich im "Anmarsch"

Beitrag von bushi am 15.01.13 9:27

Es gibt ja noch die Feuerwehr und nicht nur Katastrophen, bei denen man das Heer braucht. Wenn es zum Einsatz kam, dann waren es viele Grundwehrdiener. Die Masse war nicht für die Bedienung von komplizierten Geräten eingesetzt - das machen Berufssoldaten -, sondern für Arbeiten wie Schlamm schaufeln od. Pistentreten. (leser@heute.at)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Frauen rücken ein

Beitrag von bushi am 15.01.13 12:37

politikjoker schrieb:
PLÖTZLICH sollen auch Frauen zum Zivildienst einrücken müssen
Wenn die Wehrpflicht das Rennen macht, dann werden auch Frauen einrücken, das weiß ich jetzt schon, es heißt ja, es kommen Änderungen. Die Frauen kommen in die Kanzlei, Küchen und Fetzenkammern..... (leser@heute.at/Hermann Indra,Retz)

.....besser so, als wenn Jungmänner dazu benützt werden.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

„Wehrpflicht hilft bei Integration“.

Beitrag von bushi am 16.01.13 10:07

Der Zivildienst reduziere Hemmschwellen http://kurier.at/politik/inland/kurz-wehrpflicht-hilft-bei-der-integration/2.587.918
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Spindelegger für Wehrpflicht

Beitrag von bushi am 16.01.13 12:56

Einjähriger Freiwilliger beim Bundesheer war Herr Vizekanzler (und Oberleutnant) Michael Spindelegger: "Sogar Hillary Clinton hat unser Bundesheer gelobt" rofl (Heute, S.4)

von unserem "Oberbefehlshaber" hört man darüber überhaupt nix bounce
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von politikjoker am 16.01.13 16:27

bushi schrieb:...Gunnar Prokop, politkjoker u. heireiad verwechseln "Gehorsam" mit Disziplin ^125
Und weiter..?
Bitte erkläre mal genau, wo da dein Problem is bzw. besser, was du mit dem Spruch oben eigentlich sagen willst. confused
"sag niemals jawohl" (aus dem Film "Der letzte Akt" mit Oskar Werner als Hauptmann u. Ritterkreuzträger Wüst)
"Kinder betrügt man mit Würfel, Männer mit Eidschwüren" (Spartakönig Leonidas)
Soll ich dich dich deswegen plötzlich ernster nehmen, weil du irgendwelche Filme zitierst, ohne dass eine klare bestimmte Aussage zu entdecken is..? rofl
bushi schrieb:politik- jocolor ein weiser Rat vom Kind: "wer andauernd auf den Tisch klopft, bekommt wunde Finger"
*eher nicht.. rofl *
bushi schrieb:Es gibt ja noch die Feuerwehr und nicht nur Katastrophen, bei denen man das Heer braucht.
Leider kommt die Feuerwerh nur zu den eher kleinen Problemen.
Ohne Straßen - was bei einer "echten" Katastrophe der Fall is - is die Feuerwehr mit ihren fetten und schweren Wägen aufgeschmissen.
Wird genauso von den Fluten einfach hilflos weggeschwemmt, wie der Rest vom
Volk. affraid
Wenn es zum Einsatz kam, dann waren es viele Grundwehrdiener. Die Masse war nicht für die Bedienung von komplizierten Geräten eingesetzt - das machen Berufssoldaten -, sondern für Arbeiten wie Schlamm schaufeln od. Pistentreten..
Eben. Sag ich ja! Für die paar Maschinen reichen heutige Berufssoldaten mit was im Hirn ja VOLLKOMMEN.
Die ganze RELEVANTE Arbeit machen aber Wehrpflichtige.
MASSIG Probleme können halt NUR von MASSE gelöst werden.
FAKT! devil

rofl devil
Polltik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von politikjoker am 16.01.13 16:36

bushi schrieb:..dann werden auch Frauen einrücken, das weiß ich jetzt schon, es heißt ja, es kommen Änderungen. Die Frauen kommen in die Kanzlei, Küchen und Fetzenkammern..
.....besser so, als wenn Jungmänner dazu benützt werden.
Jaja, die Supergscheidten wissen schon JETZT alles, was so kommt, ganz genau. 88

Inet-Kiddie lass nach!! lol!
=> devil

Da kommt gar nix. Auch wenn es 10x Reformen gibt.
Frauen zum Heer is so widersinnig wie "giftig" für die Wahlen.
Wenn die Herren beim Heer sind und die Damen auch - wer bitte kümmert sich dann noch um Haus, Hof und die Kinder..? Shocked

Ah, ich weiß schon: Die Verbrecher aus dem Osten schauen im Haus nach dem Rechten und die Pädophilen passen auf die Kinderchjen auf. affraid
bushi schrieb:Der Zivildienst reduziere Hemmschwellen http://kurier.at/politik/inland/kurz-wehrpflicht-hilft-bei-der-integration/2.587.918
Ja, aber bitte mit Zitat, was damit gemeint is! devil
So wie du das schleimig und "FALSCH" bringst, denkt man, es gehe um Hemmschwellen beim Abdrücken oder so..was aber auch schon so gestört klingt. devil
Darum hier das dazu passende Zitat:
..Manche Kinder von Zuwanderern schrecke die mehrere Wochen dauernde Ausbildung ab; andere würden sich nicht trauen, auf Organisationen, in denen sie niemanden kennen, zuzugehen. „Wenn aber die jungen Männer über den Zivildienst ganz selbstverständlich in einer Hilfsorganisation zu arbeiten beginnen, fallen diese Anfangshürden und Hemmschwellen weg – und sie bleiben der Hilfs- oder Rettungsorganisation vielfach erhalten.“..


*aufklärend*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von politikjoker am 16.01.13 16:47

bushi schrieb:Einjähriger Freiwilliger beim Bundesheer war Herr Vizekanzler (und Oberleutnant) Michael Spindelegger: "Sogar Hillary Clinton hat unser Bundesheer gelobt"
Und keiner weiß besser über Militär bescheid, als die Amis.
is also nix Schlechtes. lachen
von unserem "Oberbefehlshaber" hört man darüber überhaupt nix bounce
Aber natürlich!
Zivildiener und lächerliche Fehlbesetzung Darabos hat ja auch keine Ahnung vom Befehle geben.
Der kann höchstens das Klo in der Kaserne putzen - aber keinen Kriegern Befehle geben. rofl

Ja, wirklich!
Das hat Darabos ja noch am ehesten als Ausbildung mitbekommen.
Leibschüsseln verräumen, evtl. Alk ausschenken, wenn´s in der "Ausbildung" doch nicht sooo schlimm war usw. .
Vom Heer hat er aber NULL Ahnung.
Was zu beweisen war:
http://www.forum-politik.at/t3685-darabos-rider-eine-schiesbudenfigur-ihre-unfahigkeit-kampfen-gegen-osterreichs-lacher (bitte auch die weiterführenden Links beachten lol! )


*Dank LINKER HAT der Oberbefehlshaber der Soldaten den Soldaten auch nix zu sagen teufel *
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von bushi am 16.01.13 20:19

politikjoker schrieb:
von unserem "Oberbefehlshaber" hört man darüber überhaupt nix bounce
Aber natürlich!
Zivildiener und lächerliche Fehlbesetzung Darabos hat ja auch keine Ahnung vom Befehle geben.
Der kann höchstens das Klo in der Kaserne putzen - aber keinen Kriegern Befehle geben.
Das hat Darabos ja noch am ehesten als Ausbildung mitbekommen.
Leibschüsseln verräumen, evtl. Alk ausschenken, wenn´s in der "Ausbildung" doch nicht sooo schlimm war usw. .
Vom Heer hat er aber NULL Ahnung.
*Dank LINKER HAT der Oberbefehlshaber der Soldaten den Soldaten auch nix zu sagen
depp wer ist der "Oberbefehlshaber" in Österreich Question
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von politikjoker am 16.01.13 23:31

@Bushi:
Achso! Fischer is aber der Oberbefehlshaber, nicht "Oberbefehlshaber".
Deutsche Sprache, komplexe Sprache.

Mit in " gesetzten Begriffen werden eher theoretische Titel "gekennzeichnet", im Kontext.

Fischer hat das Amt aber ganzz normal inne.

Anyway:
Was Fischer sagt und der Bär bru... is ziemlich gleich interessant.
Außerdem wird gerade derart von allen Seiten gebrüllt, dass sein Kommentarchen wohl - falls es wen interessiert - einfach nur untergehen würde. lol!


*schulterzucken*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Frauenwehrpflicht

Beitrag von bushi am 17.01.13 13:57

politikjoker schrieb:
PLÖTZLICH sollen auch Frauen zum Zivildienst einrücken müssen
*ooch*
Die is doch supi
Auch Frauen sollten umgehend zum Heer. Hier kann Gleichberechtigung sofort umgesetzt werden.
(Heute, S.4, B.Eichinger, per Mail)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von politikjoker am 18.01.13 4:22

bushi schrieb:Auch Frauen sollten umgehend zum Heer. Hier kann Gleichberechtigung sofort umgesetzt werden.
Ja und die Männer können dann zuhaus selbst kochen und müssen aufs Fi.. verzichten, da ihre Frauen vom Marschieren oder la Auswischen total fertig sind. teufel


*mann sollte vorsichtig sein mit seinen Wünschen - sie könnten in Erfüllung gehen teufel *
Politik Joker


P.S.: Anyway hat das NULL Chance. Is reine Zeitvergeudung, auch nur drüber nachzudenken. Is einfach "nur" Wahlgift und bringt außer Hass des Volkes NULL.
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von bushi am 18.01.13 10:07

politikjoker schrieb:
bushi schrieb:Auch Frauen sollten umgehend zum Heer. Hier kann Gleichberechtigung sofort umgesetzt werden.
Ja und die Männer können dann zuhaus selbst kochen und müssen aufs Fi.. verzichten, da ihre Frauen vom Marschieren oder
la Auswischen total fertig sind.
betrifft ja nicht die
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Ohne Wehrpflicht mehr Wohnungen.

Beitrag von bushi am 18.01.13 16:01

Wiener Kasernen bieten Platz für mehr als 5.200 Wohnungen.
Geht es nach der SPÖ, könnte es in Wiener Kasernen schon bald "Wohnen statt exerzieren" heißen.
"In den Standorten, die im Fall eines Berufsheeres verfügbar wären, gibt es Potenzial für 5.200 Wohnungen". Das würde Wohnraum für rund 13.000 Wiener bedeuten. (Heute, S.6)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von bushi am 28.01.13 12:11

politikjoker schrieb:
Ganz abgesehen davon schadet Disziplin NICHT.
heireiad schrieb:geschweigedenn was von disziplin hören
Gunnar Prokop: Ich bin für die Wehrpflicht, das ist eine gute Schule für Jugendliche, besonders, was die Disziplin angeht.

Gunnar Prokop, politkjoker u. heireiad verwechseln "Gehorsam" mit Disziplin.
"Jedem das Seine"
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von heireiad am 28.01.13 22:03

bushi schrieb:Wiener Kasernen bieten Platz für mehr als 5.200 Wohnungen.
Geht es nach der SPÖ, könnte es in Wiener Kasernen schon bald "Wohnen statt exerzieren" heißen.
"In den Standorten, die im Fall eines Berufsheeres verfügbar wären, gibt es Potenzial für 5.200 Wohnungen". Das würde Wohnraum für rund 13.000 Wiener bedeuten. (Heute, S.6)

nächste paranoide meldung der linken lügner.
wenn man sich heute die echten "wiener" so ansieht,haben die in 5200 wohnungen nicht für 13.000 wohnraum,sondern mindestens für 30.000.
schön brav für kinderbeihilfe sich massenweise vermehren wie karnickel....
natürlich nicht zu vergessen die familienzusammenführungen,da da kommen omas,opas,onkeln,neffen,nichten und tanten dazu,die niemals existiert haben.

macht den roten aber nix,denn rasch eingebürgert gibts jede menge wählerstimmen...
so schaut die reine wahrhet der roten philosophie aus!! cheers cheers cheers

120 120
avatar
heireiad
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 561
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Wehrpflicht: "Und PLÖTZLICH hat es zoom gemacht" & Zivildienst ohne Frauen is illegal

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten