Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Schluß mit den dummen Lügen pro Gangster Griechenland! Rüstungskäufe spielen keine Rolle!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schluß mit den dummen Lügen pro Gangster Griechenland! Rüstungskäufe spielen keine Rolle!

Beitrag von politikjoker am 21.08.12 13:57

Warum verteufelst da die Griechen so?
Gegenfrage: Wieso läßt du sie gewähren..?
Ich hab halt das Herz am richtigen Fleck und mag keine Lügner, Betrüger und Gangster.
*zuckt mit den Schultern*
DIE machen doch nur was die "hohen Herren/Damen" der EU von ihnen erwarten/verlangen!
Da irrst du dich. Die "da oben" verlangen eben NICHT, dass die Griechenland Gangster sie blenden und betrügen.
An wen sollte denn Deutschland/Frankreich Rüstungsgüter (U-Boote, Panzer, etc.) verkaufen wenn die Griechen ganz offiziell als das eingestuft würden was sie tatsächlich sind; komplett Pleite!
Du überrascht mich schwerstens negativ.
Dieser Unfug wird von Linksfaschisten schon ewig verbreitet, um die faulen und verlogenen Korruptlinge von Griechen positiv zu lügen. prügel
Hat aber - wie jede LINKE Propagandalügenhetze - herzlich wenig mit der Realität zu tun.
Es mag zwar stimmen, dass die EU um ein paar hundert Mio. Kriegsspielzeug an die Griechen verkauft - aber das macht das Kraut nicht fett.

Irrelevant.

Griechenland hat hunderte von MILLIARDEN € gefressen. devil
Einfach gefressen. Shocked
Sind weg, futsch und vergeudet! devil

Dagegen sind die paar Mio. für die Rüstung die "berüchtigten" Peanuts.
Außerdem haben sie die auch nicht bezahlt, sondern aus den (Hilfs-)Geldern der EU finanziert.
Also hat Deutschland über "Umwege" Griechenland sogar noch das Militär-Equipment geschenkt, da das ja mit dem Geld von u.a. Deutschland gekauft wurde.
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Schluß mit den dummen Lügen pro Gangster Griechenland! Rüstungskäufe spielen keine Rolle!

Beitrag von politikjoker am 21.08.12 13:58

Genau das gleiche Spiel, wie hier.
Vorher wird das Geld geborgt - nachher dem Verborger feierlich zurück gegeben bzw. was bei ihm gekauft.
Der Verborger hat davon aber nix, da es ja sein eigenes Geld is, das er erhält.

Tatsächlich wird der Verborger so nur noch zusätzlich geschädigt.
Statt, dass "nur" das verborgte Geld futsch is, schenkt er geblendet gleich noch "Naturalien" hinterher.
Denn eine Rückzahlung ist - wie schon wirklich hinlänglich bewiesen für die PIIGS nicht mal theoertisch(!) möglich.
Für Griechenland wegen total versautem und korrupten Beamtenapparat schon überhaupt nicht!
Das MASSEN Volk sieht die Steuerhinterziehung als "Gott gegebenes Not-Recht" an und greift die gaaaannzz wenigen erlichen Beamten auch noch wie wilde Tiere an:
http://www.forum-politik.at/t5319-griechenland-faules-steuern-verweigerndes-gangster-volk-greift-steuerfahnder-an
=> Dieses Bsp. zeigt, wie es WIRKLICH in Griechenland aussieht. pale
=> Beim nächsten Mal nimmt die arme Sau das Fakelaki. Is ja "gesünder".
=> Die paar tatsächlich der Steuerhinterziehung überführten Typen sind nicht mal(!) ein Tropfen auf den heißen Stein. affraid
Wir sehen, dass es sich bei den Gangstern um die gewaltige MASSE des Volkes handelt, die Steuerhinterziehung nicht "nur" als normal ansehen, sondern sogar als ihr "(Not-)Recht".
Zusammen mit einem ansonsten statistisch nur korrupten Beamtenapparat, kann so unmöglich Geld eingetrieben werden.
Is wie ein ein Rumpf mit Händen, die nicht dem Kopf gehorchen, sondern tun, was sie wollen. Shocked
Eine Art "Potemkinscher" Staat, wo nichts als Fassaden der Außenwelt eine heile Welt vorgaukeln.


@"Das ist doch alles ein abgekartetes Spiel!":
Politik is ein schmutziges Geschäft.
Es läuft viel nicht so, wie es sollte.
Dennoch darf es mit den PIIGS keine Gnade geben und mit dem verlogenen Super-Gangster Staat Griechenland schon gar nicht! devil

* Niemand außer Griechenland hat sich in die EU gelogen, um fett zu kassieren und zu kassieren und zu kassieren.
=> la Tritt läännggsst alleine schon deswegen für Griechenland UND die Beamten, die sich haben belügen lassen fällig! devil


Zuletzt von politikjoker am 21.08.12 14:02 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Schluß mit den dummen Lügen pro Gangster Griechenland! Rüstungskäufe spielen keine Rolle!

Beitrag von politikjoker am 21.08.12 13:59

* Niemand außer Griechenland denkt so unverfroren und verlogen NUR daran, wie man weiter illegal unser Geld kassieren kann, ohne selbst was zu arbeiten oder sich zu bemühen. devil

* Niemand außer Griechenland is so frech und überheblich, sich das ganze MASSEN Volk samt Pensioninisten(!) und Beamten von der EU teuerst über weitere Lügen alimentieren zu lassen.
=> Doppelter und dreifacher la UND Gesichts-Tritt läännggsst alleine schon deswegen für Griechenland fällig! devil

* Niemand außer Griechenland is so verlogen und so betrügerisch! devil
In unserer Gemeinschaft hatten die nie was verloren, haben die nix verloren und werden die auch nie was verloren haben. devil

* Niemand außer Griechenland braucht Griechenland in der EU!
Das Winzlingsland spielt keine Rolle, außer geht´s um RIIESSSEN Summen, die MEGA KRIMINELL vergeudet und verschwunden sind.
Und wie gesagt - das Geld is so oder so futsch.
Das Winzlingsland kann unmöglich die unterm MASSENvolk und den geldgierigen sowie korrupten Beamten MEGA Staat verteilten Gelder in hunderten Milliarden Höhe jemals zurück zahlen.
Das geht einfach "physikalisch" nicht! devil
Die "oberen 10.000" haben das Geld in der Schweiz gebunkert, das Volk seit x Jahren keine Steuern bezahlt und die Beamten werden sich - Fakelaki hin oder her - ja nicht selbst verhaften wegen Korruption.
Was willst denn tun..?
Dem MASSENvolk alle Autos wegpfänden (die nach Jahren nix mehr wert sind), die Häuser wegnehmen (die alle kaum wer haben will) oder sämtliche geldgeilen Beamten und Freuderl MASSEN in den Knast werfen, bis sie die Kohle brav wieder zurück geben..? 107
Vor allem, WER soll denn wen verhaften, wenn das Fakelaki den Staat
regiert..? Shocked
Geht ja nicht!

Du siehst - es is hoffnungslos.
Einfach den fetten la Tritt für Griechenland, ein Ende mit Schrecken - *und gut is*.

Es is imho sowieso unvermeidbar. *zuckt mit den Schultern*
Die Deutschen können den PIIGS - und Griechenland schon gar nicht - keinen Cent mehr schenken, da sie sich sonst imho das Kandidieren schenken können oder gleich sich auf Aufstand und Bürgerkrieg gefasst machen "dürfen". sofa

Wenn´s nicht glaubst, frag mal die Zaren und den franz. Adel, was ihnen das präpotente Regieren gegen das Volk und das Verarschen der BürgerInnen so gebracht hat.

Nur den Tod.


*schüttelt nur den Kopf*
Politik Joker

http://www.forum-politik.at/t5318-alarm-griechenland-gangster-versuchen-schon-wieder-eu-zu-betrugen

http://www.forum-politik.at/t5312-griechenland-voller-von-deutschland-alimentierter-faulenzer-massen-volk-will-noch-immer-nicht-sparen#115907
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Schluß mit den dummen Lügen pro Gangster Griechenland! Rüstungskäufe spielen keine Rolle!

Beitrag von Bengelchen8 am 21.08.12 20:12

Hi, Jokerle

Dann "enttäusch" ich dich halt; macht nichts!
Du redest dich in einen ordentlichen Wirbel rein! ICH mag z.B. die Allgemeinbezeichnung "die Griechen" schon mal überhaupt nicht!
Der "kleine" Grieche zählt schon mal überhaupt nicht zu den "Verbrechern"! DER ist nämlich jetzt der Leidtragende! Diejenigen, die für den ganzen Scheiss verantwortlich sind bereichern sich nach wie vor!
UND!!!! Werden von ihren "Verhätschlern" (EU) nach wie vor gefüttert!
Was jetzt die angesprochenen Rüstungsaufträge betrifft: KLAR haben sich die Deutschen und die Franzosen im Grunde genommen ihre Güter selbst bezahlt! Aber bezüglich Wirtschaftsdaten spielt das absolut keine Rolle! Da scheinen dann nur "Rekorde" beim Export auf; die entsprechenden Betriebe bekommen ihr Geld von Griechenland (zwar vorher von der EU "geschenkt", aber das spielt keinen Walzer)! Einzig wichtig sind die offiziellen Wirtschaftsdaten! Und da geht's ja nicht nur um Rüstungsgüter....

Wenn jetzt wieder mal der übliche Vorwurf kommt, die Griechen allgemein wären "Weltmeister" im Steuerhinterziehen; dann muss aber AUCH die Frage gestellt werden: Seit wann? Etwa erst NACH dem EU/Euro-Beitritt?
Nö!!! Deren "Steuersystem" (sofern man das überhaupt als solches bezeichnen kann) war schon immer so!

Ein griechischer Reeder hat's sehr klar auf den Punkt gebracht als ihn ein Reporter bezüglich verfassungsmäßig verankerter Steuerfreiheit der Großreeder ansprach! SEINE Antwort:"Würden SIE etwa der Mafia freiwillig Geld in den Rachen werfen"?

Das System das dort schon ewig und drei Tage vorherrscht bestand und besteht nach wie vor nur aus Korruption, Schmiergeld, Selbstbereicherung der Politiker, Freunderlwirtschaft (daher auch die Irrsinnsanzahl an Beamten "ohne Funktion"!).

Selbst der gröte finanztechnische Depp hätte Griechenland NIEMALS in den Euro-Raum aufgenommen! Die "Brösel" waren von Anbeginn an absehbar!
Somit: Die EU-Granden hatten von Anfang an ein böses Spiel vor; das ihnen allerdings entglitten zu sein scheint!

PS.: Weil auch ständig auf den "kleinen Steuerhinterzieher" hingehackt wird: Wer in ein solches "System" hineinwächst handelt auch genau so; sonst kommt er zu nichts! Kannst als "Naturgesetz" sehen.....
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Schluß mit den dummen Lügen pro Gangster Griechenland! Rüstungskäufe spielen keine Rolle!

Beitrag von politikjoker am 22.08.12 1:32

@Bengelchen8:
Und weiter..? Shocked

Das winzlingsland Griechenland spielt nirgends ne relevante Rolle!
Nicht bezüglich Rüstung, nicht bezüglich Exporte - nirgends für kein Land!
Es ist einfach für alles zu winzig.
*zuckt mit den Schultern*

Das einzige, wo Griechenland eine MEGA Rolle spielt, is im Buch der Rekorde für staatlichen Betrug, staatliche Lügen und bei faulen Bürgern, die nix Steuern zahlen WOLLEN. devil

Es mag sogar sein, dass diese Steuerzahlfaulheit schon immer gegeben war und es für die Griechen "normal" is, keine Steuern zu zahlen.
Es is jedoch weder normal, noch auch nur irgendwie für uns akzeptabel.
War es noch nie und isses jetzt schon überhaupt nicht! devil

Gerne verpasse ich Griechenland kollektiv den la - Tritt und unseren dummen Bankern samt PolitikerInnen noch dazu! devil
Alle zusammen!
Griechenland wird in die Pleite und Bürgerkrieg entlassen und die Grenzen hermetisch abgeriegelt, damit keiner von den betrügerischen Gangstern weg kann oder das restliche Europa weiter belästigt.
Unsere Trottel landen wegen ihrer irren Kreditvergaben im Knast, wo sie mit Tagessätzen ihre Milliarden € Strafe mehr als ein Leben lang abarbeiten. *eiskalter Blick*

Und leider - auch die Idee, dass es den "faulen, kleinen Griechen" gar nicht gibt - auch das is "nur" eine sehr dumme, LINKE Propagandaerfindung, um irgendwas zu haben, um die Griechenland-Gangster zu verteidigen.
Hat aber - wie alle solche Lügen - nichts mit der Wirklichkeit zu tun.
Is nazi-artig.
Diese Lügen blenden nur dumme Menschen. Wahrheit is ob der Irrationalität faktisch null drinnen. *eiskalter Blick*
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Schluß mit den dummen Lügen pro Gangster Griechenland! Rüstungskäufe spielen keine Rolle!

Beitrag von politikjoker am 22.08.12 1:33

Ich habe mich keineswegs falsch ausgedrückt, wenn ich die faule MASSE der Griechen "anklagte".
Und zwar genau deswegen:
http://www.forum-politik.at/t5278-griechenland-nix-mit-in-not-geraten-8-milliarden-von-uns-schon-an-fake-pensionisten-gezahlt
Noch ein Nachschlag
Der Staatsapparat ist aufgebläht, die Ausgaben für Pensionen sind horrend: Wer in Rente geht, erhält nach OECD-Daten 95,7 seines alten Gehaltes, in Deutschland sind es weniger als 50 Prozent.
=> Alimentierung von massenweise "kleiner" Griechen Pensionisten Gangster

Bei der Steuerhinterziehung braucht es ja wirklich keine extra links mehr - da sind wir uns einig...jedoch heißt das:
=> Alimentierung von massenweise "kleiner" Griechen Gangster, die das Geld für eigenen Luxus aller Art ausgeben, statt es beim Staat abzugeben.
Und dann heulen sie los, wenn sie deswegen "dran" kommen.
Unverständlich.
Irgendwann mußte es so kommen.
Das Leben auf Pump funktionierte nur solange, wie die Wirtschaft wuchs und Geld an den Finanzmärkten billig zu haben war. Mit der Finanzkrise ist das vorbei. In Vor-Euro-Zeiten hätten die Krisenländer ihre Währung abgewertet und die Schulden schlimmstenfalls über Inflation verringert.
http://www.forum-politik.at/t2799-griechenland-land-der-steuerhinterziehung-luxus-yachten-eu-schmarotzertums-super-pensionen-fur-alle
Die "kleinen" Griechen Gangster spüren es eh als letzter.
*eiskalter Blick*


Du siehst:
Da gibt´s ÜBERHAUPT keinen einzigen Grund, mit den Griechen Mitleid zu haben.
Die sind korrupt und verbrecherisch vom "großen" bis runter zum "kleinsten" Pensionisten - aber das dafür FETT! devil

Darum kann es nur die Devise geben:

*drauf hauen und auffliegen lassen bis zum GREXIT*
Politik Joker
...sonst is man ein ekelhafter Super-Schwerverbrecher-Freund 121 .
FAKT.
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Schluß mit den dummen Lügen pro Gangster Griechenland! Rüstungskäufe spielen keine Rolle!

Beitrag von Bengelchen8 am 22.08.12 8:14

In der allgemeinen (verständlichen) Wut bezüglich verschleuderter X-Milliarden durch uinsere Un-Politiker wird das Wesentliche leider völlig übersehen!
Diese exorbitant hohe Verschuldung dieses Landes war ja bereits VOR DEM BEITRITT ZUR EUROZONE VORHANDEN!!!!!
Das WUSSTEN auch die verantwortlichen Politiker!
Über Goldmann-Sachs und anderen Tricks wurde nur die ÖFFENTLICHKEIT hinter's Licht geführt! SICHER NICHT DIE POLITIKER/FINANZEXPERTEN!

Fazit: Das Risiko wurde BEWUSST in Kauf genommen!
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Schluß mit den dummen Lügen pro Gangster Griechenland! Rüstungskäufe spielen keine Rolle!

Beitrag von politikjoker am 22.08.12 11:27

Bengelchen8 schrieb:..wird das Wesentliche leider völlig übersehen!
Diese exorbitant hohe Verschuldung dieses Landes war ja bereits VOR DEM BEITRITT ZUR EUROZONE VORHANDEN!!!!!..
Und weiter..? *gäähn*
Spielt keine Rolle, ob die seit 1 Jahr, 10 Jahren oder seit 100 Jahren ein Volk der betrügenden Kriminellen sind.
Es spielt nur eine Rolle, dass wir JETZT dafür zahlen müssen und wegen LINKER auch noch bis in alle Ewigkeiten weiter zahlen sollen als Huren der PIIGS. devil


*nicht-im-geringsten-beeindruckt - GREXIT jetzt!*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Schluß mit den dummen Lügen pro Gangster Griechenland! Rüstungskäufe spielen keine Rolle!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten