Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Beitrag von politikjoker am 12.08.12 6:18

* 216 wurden auf seinen Befehl hin abgeschlachtet

* Zehntausende krepierten in Arbeitslagern
=> Soviele Feinde kann´s gar nicht geben! Das größenwahnsinnige Massenmörder Monster muss ähnlich Stalin tausende von Unschuldigen gleich dazu umgebracht haben!
http://www.forum-politik.at/t5298-sozialisten-die-erben-des-kommunisten-stalin-massenmorder-von-millionen-eigener-burger


Und die Sozis haben an dem Irren einen Narren gefressen! devil
Erste Che-Guevara-Büste Europas in Wien enthüllt
Häupl, Blecha und andere Anhänger huldigten dem Revolutionär in Wien, Proteste gab es dagegen von FPÖ und ÖVP.
http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/kultur/1573288/index.do


*angeekelt von soviel Bosjaftigkeit und Verlogenheit*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Beitrag von Neo am 13.08.12 18:34

ein wahnsinn und strache hatte sich auch eine zeitlang als Che-Guevara gesehen..

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Und die Sozis haben an dem Irren einen Narren gefressen!

Beitrag von bushi am 13.08.12 20:41

wo gehobelt wird, fliegen Späne pale
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Beitrag von Marbod am 13.08.12 21:07

bushi schrieb:wo gehobelt wird, fliegen Späne pale

Man stelle sich vor, jemand würde mal die Nazikeule mit diesem Argument beantworten... affraid

Nachtrag: Ich krieg immer die Krise, wenn jemand mit diesem Typen am T-Shirt herumläuft. Wie kann man es nur chic finden, einen Massenmörder am Leiberl zu haben? Das geht echt gar nicht Mad
Aber die Roten setzen solchen Typen ja sogar Denkmäler 120
avatar
Marbod
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 18
Alter : 39
Ort : Österreich
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.08.12

http://denkschriften.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Beitrag von bushi am 13.08.12 21:32

Marbod schrieb:Aber die Roten setzen solchen Typen ja sogar Denkmäler
http://derstandard.at/1220460396246
http://www.wien.gv.at/rk/msg/2008/1009/023.html
http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/kultur/1573288/index.do
http://www.unzensuriert.at/content/004539-Che-Guevara-Bueste-SPOe-Denkmal-fuer-einen-Terroristen
welle welle welle welle
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Beitrag von politikjoker am 14.08.12 4:40

Marbod schrieb:
bushi schrieb:wo gehobelt wird, fliegen Späne pale

Man stelle sich vor, jemand würde mal die Nazikeule mit diesem Argument beantworten... affraid
*nickt Marbod eifrigst zu*
Wie kann man es nur chic finden, einen Massenmörder am Leiberl zu haben?
Was meinst, warum die LINKEN so drauf schauen, dass die Schulen möglichst nur Trottel ausspucken..?
http://www.forum-politik.at/t5253-linke-schule-trottel-lehrlinge-und-schuler-die-kaum-lesen-oder-rechnen-konnen

Die Typen wissen das einfach wirklich nicht! Shocked
Genauso wenig, wie bösartig Stalin & co wirklich war.
Im Geschichtsunterricht wird das nicht durchgenommen - und sonst hat das gefälligst kein Thema zu sein! devil
Aber die Roten setzen solchen Typen ja sogar Denkmäler 120
Die LINKEN sind auf alles geil, was Chaos verspricht und gegen Autoritäten ist.
Das is ihre "Natur":
http://www.forum-politik.at/t3332-antifa-wien-kommunisten-voller-has-auf-recht-ordnung-religion

Hier hörst, wie es im Kopf von denen ausschaut, wenn sie sich am sinnlosen Prügeln von Polizisten (Autoritäten) sozusagen aufgeilen:
http://www.youtube.com/watch?v=XTpwai_sVTc
=> Das sind auch die gefürchteten 68er, was die kranken Richter bzw. deren gemeingefährliche Urteile heute erklärt...



@Bushi:
DU ABSCHEULICHER MASSENMORD-GEILIST!!! 121 121
Du hast dich an EKELHAFTIGKEIT, BÖSARTIGKEIT und GEISTESKRANKHEIT diesmal wirklich mal wieder SELBST ÜBETROFFEN!!!

Der Typ bringt x tausende, eigene UNSCHULDIGE um - einfach nur, weil er ähnlich Stalin wahnsinnig geworden is und dem Blutrausch verfallen - und du verharmlost das mit "fallenden Spänen".


*fehlen die Worte. Soviele bzww. genügend Worte des Abscheus und Ekels fallen ihm einfach nicht ein*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Inzwischen stellst du hier über ein Drittel aller 'Fragen'.

Beitrag von Gotthelf am 14.08.12 11:52

Inzwischen stellst du hier über ein Drittel aller 'Fragen'. Bist du nicht vollständig erschöpft?

Gotthelf
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 42
Alter : 87
Ort : l
Anmeldedatum : 07.07.12

Nach oben Nach unten

Re: Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Beitrag von Bengelchen8 am 15.08.12 13:41

Gotthelf schrieb:Inzwischen stellst du hier über ein Drittel aller 'Fragen'. Bist du nicht vollständig erschöpft?

Du bist mit Abstand der komischste Vogel den ich jemals in irgendwelchen Foren angetroffen habe! teufel teufel engel
Bezeichnest Feststellungen als "Fragen"; kennst nicht den Unterschied zwischen Moderator<--->Administrator; und bist sonst auch "sehr eigenartig" (höflichst ausgedrückt) drauf!
Sag mal; nimmst du irgendwas??? Wenn "ja" dann hör auf damit; KANN kein gutes Zeugs sein......

PS.: Nur als Erklärung: Der letzte (hervorgehobene Satz) IST eine Frage; KEINE Feststellung! Nur damit du nicht vollends durcheinander kommst.....
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Beitrag von Neo am 15.08.12 20:22

Bengelchen8 schrieb:
Gotthelf schrieb:Inzwischen stellst du hier über ein Drittel aller 'Fragen'. Bist du nicht vollständig erschöpft?

Du bist mit Abstand der komischste Vogel den ich jemals in irgendwelchen Foren angetroffen habe! teufel teufel engel
Bezeichnest Feststellungen als "Fragen"; kennst nicht den Unterschied zwischen Moderator<--->Administrator; und bist sonst auch "sehr eigenartig" (höflichst ausgedrückt) drauf!
Sag mal; nimmst du irgendwas??? Wenn "ja" dann hör auf damit; KANN kein gutes Zeugs sein......

PS.: Nur als Erklärung: Der letzte (hervorgehobene Satz) IST eine Frage; KEINE Feststellung! Nur damit du nicht vollends durcheinander kommst.....


er ist ein statistiker rofl

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Beitrag von fidelio777 am 23.08.12 13:08

Gut hat da mal jemand ein wenig hinter die Machenschaften von Stalin, Che und Co. geschaut. ich vermute da könnten noch mehr solche Bösewichte sein.

Ein Stalin und Che die können Menschen umbringen und erhalten noch beifall. Werden als Helden gefeiert. Tja und wenn dann jemand kommt und mal sagt: He, der war gar nicht so, wie er immer dargestellt wird. Der wahr ja ganz anders. Oh, da kommen die möchtegern Weltverbesserer: Alles Lüge, stimmt gar nicht. Der war ein Mensch, zufälligerweise ist er tatsächlich ein Mensch, aber was für einer war er.

Ne, wenn es nach denen geht, dann ist das eine Intrige die von Rechts kommt. So schauts aus.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Beitrag von politikjoker am 24.08.12 15:38

@Fidelio777
*nickt mit dusterem Blick*
Genau so ist es.
Is was gegen LINKS, isses sofort "nur" gelogen und du stehst sofort unter Nazi-Verdacht. devil

Man kanns der Masse aber oft gar nicht verübeln. Shocked
Sie haben noch nie vom Stalin Massenmörder gehört - von Che überhaupt nur vom Kumpel, wie der "nebulos" so cool und revoluzzerhaft war. devil

Naja, macht nix.
Ich ergötze mich inzwischen an den Gesichtern der politisch Ungebildeten, wenn in ihnen die blutrünstige Realität ihr Weltbild droht, zu vernichten.
Na, DAS sind vielleicht faszinierende Gesichter! teufel


devil teufel
Politik Joker

P.S.: Ach ja,
Gotthelf schrieb:Inzwischen stellst du hier über ein Drittel aller 'Fragen'. Bist du nicht vollständig erschöpft?
Nur zur Erklärung: Da sämtliche Versuche, mich zu denunzieren jämmerlich gescheitert sind, der Hass in Gotthelf aber nicht kleiner wurde, versucht er eben so - noch dümmer - mich als "Unwissenden mit vielen, vielen Fragen" hinzustellen.
Er stellt sich aber einfach zu dumm. Jeder weiß, dass ich kaum Fragen stelle bzw. welcher Art meine Artikel wirklich sind.
Aber gut - so seht ihr einen Troll bei der Arbeit. Kein Ahnung, keinen Sinn - aber Unruhe in die Community bringen wollen und fast alle Leute angreifen...
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Beitrag von fidelio777 am 27.08.12 10:32

Manchmal frage ich mich schon, wo das noch hinführt mit den Helden die da waren und da noch sind oder sein wollen. Die einen lässt man machen und die werden dann als befreier gefeiert. Mursi gilt auch als befreier, was aber kommt kann niemand sagen. Doch eines: Die Islamisierung. Also zurück in die Steinzeit. Wie Nostradamus zu sagen pflegte: Er wisse nicht wie der Dritte Weltkrieg sein wird, aber wie der Vierte Weltkrieg sein wird, könne er sagen. Nämlich wieder mit Stecken.

Die anderen, die auch nur einen Pups gegen das Image der Gutmenschen, wagt, sind sofort abgestempelt als Rechtsextreme. Die werden dann gejagt.

Dass sich diese sogenannten Gutmenschen mit dieser Hetze auf das gleiche Niveau begeben, ist denen noch nicht aufgefallen.


------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Beitrag von politikjoker am 28.08.12 0:11

fidelio777 schrieb:...Dass sich diese sogenannten Gutmenschen mit dieser Hetze auf das gleiche Niveau begeben, ist denen noch nicht aufgefallen.
Aufgefallen isses ihnen schon - nuuuurrrrr sie betreiben aktiv Realitätsverweigerung(!) wie die echten(!) Nazis und verharmlosen das für sich selbst, damit ihre eigene, kleine Welt aus Lügen nicht schmerzhaft zusammenbricht.

Bsp.: Da wird einer in Wien ausgeraubt. Er erhält von einem Kumpel die Info, dass halt das Spö Wien ein Sündenpfuhl des Verbrechens is, der alle anderen Bundesländer übertrifft.
Die Antwort war, dass das halt so is, in einer Großstadt. Shocked
Dass Wien als Stadt ärger is, als halb Österreich zusammen, hat er auch irgendwie vom Tisch gewischt.

So.
Und so halten die es bei ALLEM.

So lese die güldenen Gebote der LINKEN.
1. Nicht-LINKS is "böse".
2. LINKS is "gut".
3. Jeder, der die Skandale oder Katastrophen unter LINKS kritisiert, is automatisch "böse" bis nazi.
4. Alle Ausländer sind "gut"
5. Wer Verbrechen der Ausländer kritisiert, is automatisch "böse" bis nazi und Rassist sowieso und überhaupt.



*schüttelt nur traurig den Kopf*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Beitrag von fidelio777 am 28.08.12 11:33

Jo da wird einem echt Kotzübel.

Aber genau so is es. Und genau daran sind die Politiker schuld. Kuschelpolitik bis zum Abwinken.

Nur Maulkörbe verteilen können sie und das ohne wenn und aber.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Sozialisten und ihre Helden: Che der Massenmörder von Tausenden eigenen Bürgern

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten