Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

LÜGENmärchen: EU braucht Ausland Fachkräfte Realität: Arbeitslosenquote auf REKORDniveau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

LÜGENmärchen: EU braucht Ausland Fachkräfte Realität: Arbeitslosenquote auf REKORDniveau

Beitrag von politikjoker am 02.08.12 4:09

Die Arbeitslosigkeit in den 17 Euro- Ländern bleibt weiter auf Rekordniveau... 17,8 Millionen Menschen im Euro- Raum ohne Job. Die Arbeitslosenrate lag bei 11,2 Prozent.

Dies ist die höchste Anzahl und die höchste Rate seit der Einführung des Euro.
devil Gott steh´ uns bei!! devil
devil Die Politiker tun´s jedenfalls nicht bzw. tun genau das Gegenteil(!) devil
Österreich verzeichnete mit 4,5 Prozent die niedrigste Arbeitslosenquote in der EU.
Tröstlich. Dennoch ist jeder Typ aus dem Ausland überflüssig, solange nur ein einziger(!) Österreicher ohne Arbeit is. Den kann man nämlich umschulen usw.!
Außerdem ist dieser wegen besserer Sprachkenntnisse und meist besserer Bildung (sofern wir von den größten Einwanderer "Spendern" Osten, Türkei, Moslemstans aller Art usw. sprechen) jedem Ausländer überlegen! devil


*von den permanenten, FETTEN Lügen der LINKEN Internationalen angekotzt*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: LÜGENmärchen: EU braucht Ausland Fachkräfte Realität: Arbeitslosenquote auf REKORDniveau

Beitrag von politikjoker am 02.08.12 4:10

Juni-Statistik
Arbeitslosigkeit in Euro-Ländern bleibt auf Rekordniveau
Die Arbeitslosigkeit in den 17 Euro- Ländern bleibt weiter auf Rekordniveau. Nach Angaben des EU- Statistikamtes Eurostat waren im Juni 17,8 Millionen Menschen im Euro- Raum ohne Job. Die Arbeitslosenrate lag bei 11,2 Prozent. Dies ist die höchste Anzahl und die höchste Rate seit der Einführung des Euro. Österreich verzeichnete mit 4,5 Prozent die niedrigste Arbeitslosenquote in der EU.
In der gesamten EU lag die Arbeitslosenquote im Juni bei 10,4 Prozent. Eurostat schätzt, dass in dem Monat in der EU insgesamt 25,1 Millionen Menschen arbeitslos waren, davon 17,8 Millionen in der Euro- Zone.
Österreich hat niedrigste Arbeitslosenrate

Die höchsten Arbeitslosenraten meldeten Spanien (24,8 Prozent) und Griechenland (22,5 Prozent). Die niedrigsten Raten verzeichneten Österreich (4,5%), die Niederlande (5,1%) sowie Deutschland und Luxemburg (je 5,4%).

Die höchsten Anstiege in den vergangenen zwölf Monaten verzeichneten Griechenland, Spanien und Zypern. Die höchsten Rückgänge wurden in Estland, Lettland und Litauen registriert.
EU- weit 5,5 Millionen Jugendliche ohne Job

Nach Schätzung von Eurostat waren im Juni 5,5 Millionen Jugendliche in der EU arbeitslos, davon 3,4 Millionen im Euro- Raum. Die niedrigsten Quoten in der Altersgruppe der unter 25- Jährigen verzeichneten Deutschland (7,9 Prozent), Österreich (8,8%) und die Niederlande (9,3%), die höchsten Quoten Griechenland (52,8%) und Spanien (52,7%).
http://www.krone.at/Welt/Arbeitslosigkeit_in_Euro-Laendern_bleibt_auf_Rekordniveau-Juni-Statistik-Story-329558
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: LÜGENmärchen: EU braucht Ausland Fachkräfte Realität: Arbeitslosenquote auf REKORDniveau

Beitrag von politikjoker am 06.12.12 7:50

..gilt natürlich auch für Österreich im gnadenlosen Griff der LINKEN Dilettanten devil
http://www.forum-politik.at/t5598-ohne-haider-schussel-oevp-und-spoe-zerstoren-osterreich-arbeitslosigkeit-steigt-und-steigt

Geht aber noch konkreter:


So teuflisch verloge sind die LINKEN devil :
Nichts als Arbeitslose und Konkurse - aber wir brauchen dringend MASSEN von Ausländer für "Phantom-Jobs"!

devil devil devil devil devil

to continue..
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: LÜGENmärchen: EU braucht Ausland Fachkräfte Realität: Arbeitslosenquote auf REKORDniveau

Beitrag von politikjoker am 17.12.12 6:04

Und noch mal weniger statt mehr Jobs bzw. "Phantom-Jobs" für die Lügen der LINKEN devil
Wie das Magazin “trend” in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, löst der holländische Brauereikonzern Heineken seine Osteuropa-Zentrale in Österreich auf. Bis zu 40 Mitarbeiter sollen jedoch weiter in Schwechat bei Wien für Heineken arbeiten.
“Wir werden das Managementteam für CEE und eine Reihe von Büromitarbeitern im Sommer nach Amsterdam verlegen”, bestätigt Heineken-Sprecher John-Paul Schuirink Im Interview. Ein “regionaler Hub” des Konzerns solle jedoch erhalten bleiben. Über die Gründe und die Anzahl der betroffenen Mitarbeiter wollte sich Schuirink nicht äußern – angeblich sind es bis zu 40 Mitarbeiter. Die Region Zentral- und Osteuropa steht laut letztem Jahresbericht für ein Viertel des gesamten Heineken-Bierausstoßes und 3,3 Milliarden Euro Umsatz.
http://www.vienna.at/heineken-schliesst-osteuropa-zentrale-in-wien/3438388
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: LÜGENmärchen: EU braucht Ausland Fachkräfte Realität: Arbeitslosenquote auf REKORDniveau

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten