Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Beitrag "Europa-Betrug an Griechenland" wurde entfernt!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Beitrag "Europa-Betrug an Griechenland" wurde entfernt!

Beitrag von bushi am 14.05.12 10:15

mein aufwändiger, umfangreicher Beitrag "Europa-Betrug an Griechenland" ist nicht auffindbar, dabei habe ich nachweislich bewiesen, dass die europ. Geldhilfen den europäischen Banken zugute kommen und nicht den Menschen in Griechenland.


bounce wem paßt das nicht ins Konzept Question


Zuletzt von bushi am 14.05.12 12:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19264
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Teurer Fehler

Beitrag von bushi am 14.05.12 12:15

Heute-Leserbriefe: Die Rettung war mehr als ein teurer Fehler. Die Bevölkerung von Griechenland hat fast nichts davon, denn fast das ganze Geld ging an die Banken. (Ernst Pitlik, Wien)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19264
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Beitrag "Europa-Betrug an Griechenland" wurde entfernt!

Beitrag von politikjoker am 15.05.12 4:27

bushi schrieb:mein aufwändiger, umfangreicher Beitrag
Das is ein Widerspruch in sich! lol!
Weder hast du je Aufwand getrieben, noch sind deine Posts umfangreich.
Und wenn doch, sind sie eine derartige Lüge, dass derartig mit Bomben und Granaten auffliegst, dass einem ganz anders wird teufel
http://www.forum-politik.at/t4553-kurier-schreibt-unwahrheiten#110306
=> Dort siehst auch gleich, was WIRKLICH "aufwendig" is und man sieht, was du unter "umfangreich" verstehst. Die Post war nämlich etwas länger, als andere.
"Europa-Betrug an Griechenland" ist nicht auffindbar, dabei habe ich nachweislich bewiesen, dass die europ. Geldhilfen den europäischen Banken zugute kommen und nicht den Menschen in Griechenland.
bounce wem paßt das nicht ins Konzept Question
Hier bleibt jeder noch so dämlicher und noch so schleimig-LINKER Text von dir stehen loool

Ich bin davon überzeugt, dass ausgerechnet so ein Text wirklich nicht verschwindet, sofern er je überhaupt existiert hat - was ich aber bei der Unmöglichkeit von "aufwendig und unfangreich" bei DIR schwerstens bezweifle. loool

Da glaub ich doch viel eher, dass mal wieder dilettiert hast und dich verklickt hast oder dein Browser rumgesponnen hat.

Abgesehen davon isses ein offenes Geheimnis, dass das Volk von Griechenland keine Kohle sieht. Shocked
Die geht nämlich schon seit Jahrzehnten (!) primär an große (!) Zahlen von Beamte, Politiker und super faule Pensionisten.
Abgesehen davon steht dem Volk dort eh nix zu .
Das Geld gehört uns bzw. den zahlenden Ländern Europas und deren Banken.
Is also nix Falsches, fließt das Geld direkt wieder zurück.
In Griechenland wirds eh nur von super-SCHMAROTZERN unverschämt und GIERIG weggefressen, wie Perlen von Säuen.
http://www.forum-politik.at/t2799-griechenland-land-der-steuerhinterziehung-luxus-yachten-eu-schmarotzertums-super-pensionen-fur-alle

Unsere dummen Banken haben nämlich Mrd. (!) an Krediten den Griechen-Gangstern geschenkt.
Damit die beim unausweichlichen Untergang Griechenlands nicht total am la sind, sind also Geldumleitungen ohne diese TOTAL vernichtende "Zwischenstation" in Griechenland daher nicht nur ok, sondern sogar dringend notwendig.

Hernach aber dann die Trottel in den Banken alle anklagen wegen fahrlässiger Krida mit Mrd. € Schaden.
Und danach einknasten.
Danke! engel


*Jaja, Bushi - is scho´ guat rofl + Wünsche ans Christkind habend*
Politik Joker

avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Beitrag "Europa-Betrug an Griechenland" wurde entfernt!

Beitrag von bushi am 15.05.12 9:15

politikjoker schrieb:Abgesehen davon steht dem Volk dort eh nix zu .
Das Geld gehört uns bzw. den zahlenden Ländern Europas und deren Banken.
Is also nix Falsches, fließt das Geld direkt wieder zurück.
Unsere dummen Banken haben nämlich Mrd. (!) an Krediten den Griechen-Gangstern geschenkt.
Damit die beim unausweichlichen Untergang Griechenlands nicht total am la sind, sind also Geldumleitungen ohne diese TOTAL vernichtende "Zwischenstation" in Griechenland daher nicht nur ok, sondern sogar dringend notwendig.
u.a. hatte ich N24-Nachrichten zitiert:.......die Geldhilfen kommen nicht in Griechenland an sondern gehen im Kreis von den europäischen Banken und enden wieder in Frankfurt. (....u.a. die Fondanleihen)

aus österr. Medien: .....wir können 1,5Milliarden Euro abschreiben. (wieso landen die bei uns nicht retour?)

bisherige griech.Geldhilfe 380 Milliarden Exclamation also über 33.000 € pr. Kopf, wieso gibt es dann Armut in Griechenland?
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19264
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Beitrag "Europa-Betrug an Griechenland" wurde entfernt!

Beitrag von politikjoker am 16.05.12 4:32

Ja, sicher *tätschelt Bushis Kopf* lol! ...die Admins hier sind von deinem Gestammel ohne vernünftigen, "Kontext und Zusammenhang" erzeugenden Kommentar ja sowas von in Alarmbereitschaft loool versetzt worden, daß sie sofort panisch dein Geschreibsel gelöscht haben. 107

*Stellt sich gerade vor, wie Bushi verzweifelt Posts reinstellt und die nicht-und-nicht rofl online bleiben wollen, weil böse Nazi Mods die dauernd gemein wieder weglöschen lol! *

Und übrigens: Hätte wer dein Gestammel gelöscht, hättest viele weitere Posts schreiben können - die Mods und der Chef sind wesentlich öfters online als du und deine "Verlustmeldungs-Posts" rofl wären permanent gelöscht worden. clown

So hat sich keine Sau um deinen "Verlust-Thread" geschert und ihn einfach ignoriert.

Nur ich hab mir den Spaß nicht entgehen lassen... Very Happy

Und:
Spiel dich nicht so auf!
Pack nur EIN MAL soviel in die Posts, wie ich durchschnittlich - DANN kannst einer Post nachschluchzen rofl

Schätze, du hast dich wohl in deiner Dummheit einfach nur im Forum geirrt oder irgendwo versehentlich dazu gepostet.
Die Alternative dafür sähe übrigens nicht so doll aus:
Du hast in Wirklichkeit gar nichts gepostet und willst nur das Forum diffamieren.
Letzteres is dir zu 100% zuzutrauen, da das ja kein Einzelfall wäre...jedenfalls bezüglich diffamieren:
http://www.forum-politik.at/t4476-schlus-mit-den-linken-propaganda-super-lugen-jorg-haider-selbstmord-undenkbar#112903
=> Is schon abenteuerlich, was so über mich erzählst, da mit rationalen Argumenten nicht den Hauch (!) einer Chance hast!


* rofl ich kann nicht mehr loool * (bezüglich Bushis Phantom-Fight vs Mods und Admins)
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Die Griechen zittern um ihre Zukunft

Beitrag von bushi am 16.05.12 20:30

Angst vor einem Austritt aus der Euro-Zone - Griechen plündern ihre Konten
http://www.bild.de/politik/ausland/griechenland-krise/krise-griechen-holen-geld-von-den-konten-24178260.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19264
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Beitrag "Europa-Betrug an Griechenland" wurde entfernt!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten