Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Piraten Partei zeigt Fratze: Geistesgestörte Linksradikale wollen Faustrecht einführen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Piraten Partei zeigt Fratze: Geistesgestörte Linksradikale wollen Faustrecht einführen

Beitrag von politikjoker am 03.05.12 3:59

..Piraten-Chef Hartmut ...bezeichnet er sich als “Linksextremist”. Seine Utopie: eine Welt ohne Gesetze und Polizei.
= Faustrecht = Shocked Shocked
=> ICH GLAUB ICH LESE NICHT RECHT!!!
=> DAS IS JA GEISTESKRANKHEIT PUR!! devil
"Wo es nicht um die Freiheit im Internet geht, also doch um Politik, gleicht das zusammengestoppelte Programm der Piraten eher einem Wunschzettel an den Nikolaus."
Nope nicht Nikolaus - geistesgestörter Kommunist, der extrem dumm is!

Also die absolute Steigerungsstufe zum Kommunisten.
Noch dümmer, gestörter und echt radikaler is wohl nur mehr ein Islamist:
http://www.youtube.com/watch?v=QaJX66YgmZA

Und jetzt stellen wir uns das mal mit "rechtsradikal" aus dem Munde Straches vor...
=> 107 Shocked
=> Junge, SEKÜNDLICH würde gleich global die Welt untergehen! *AARRG*

*fehlen die Worte ob derart präpotent vorgetragenem dem Irrsinn entsprungenen Schwachsinn*
Politik Joker


Zuletzt von politikjoker am 03.05.12 4:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Piraten Partei zeigt Fratze: Geistesgestörte Linksradikale wollen Faustrecht einführen

Beitrag von politikjoker am 03.05.12 4:01

Berliner Piraten-Chef nennt sich Linksextremist

Zuletzt hatte der Berliner Piraten-Chef Hartmut Semken mit einem Nazi-Vergleich Schlagzeilen gemacht. Jetzt bezeichnet er sich als "Linksextremist". Seine Utopie: eine Welt ohne Gesetze und Polizei.
Der Vorsitzende der Berliner Piratenpartei, Hartmut Semken, hat sich selbst als Linksextremist bezeichnet. "Ich bin nach Verfassungsschutzdefinition Linksextremist, weil ich der Utopie anhänge, einer Gesellschaft, in der niemand Macht über einen anderen Menschen ausübt", sagte Semken im ZDF.

Er wünsche sich "eine rein moralisch definierte Gesellschaft, in der es keine Gesetze mehr gibt, dann auch keine Polizei, keine Staatsanwaltschaft." Semken hatte zuvor mit einem Nazi-Vergleich Schlagzeilen gemacht.

In einem Blogbeitrag im Internet sagte er, die frühere Nazipartei NSDAP habe für alles einen Sündenbock gehabt. Daraufhin forderten ihn führende Berliner Piraten auf, sein Amt niederzulegen. Semken lehnt einen Rücktritt bislang ab.

Piratenpartei nur vorübergehendes Phänomen

SPD-Vordenker Erhard Eppler (85) bezeichnete derweil den Aufstieg der Piratenpartei als ein vorübergehendes Phänomen. "So sicher ich mir vor 30 Jahren war, dass aus den Grünen eine starke Partei wird, so groß sind nun meine Zweifel, dass in 10 Jahren noch jemand über die Piraten spricht", schrieb der frühere Bundesentwicklungsminister (1968-1974) in einem Beitrag für die "Süddeutsche Zeitung".

Der Anlass für die Gründung der Piraten sei anders als bei den Grünen und dem Thema Ökologie keine "Jahrhundertaufgabe", sondern ein "Missverständnis" gewesen.

Über die Kernforderungen der Piraten zur Freiheit im Internet müsse früher oder später die Justiz entscheiden, die Politik könne da kaum etwas ausrichten. Die Piraten könnten in dieser Frage politisch gar nichts liefern, sagte Eppler. "Insofern verdanken wir die Gründung dieser Partei einem Missverständnis."

Über die Netzpolitik hinaus hätten die Piraten aber kaum etwas zu bieten. "Wo es nicht um die Freiheit im Internet geht, also doch um Politik, gleicht das zusammengestoppelte Programm der Piraten eher einem Wunschzettel an den Nikolaus."
http://www.welt.de/politik/deutschland/article106243036/Berliner-Piraten-Chef-nennt-sich-Linksextremist.html
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Piraten Partei zeigt Fratze: Geistesgestörte Linksradikale wollen Faustrecht einführen

Beitrag von bushi am 03.05.12 19:18

pirat piratenpartei ist gefährdet durch unterwanderung von "rechten" Suspect (aus medien)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19264
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Piraten Partei zeigt Fratze: Geistesgestörte Linksradikale wollen Faustrecht einführen

Beitrag von politikjoker am 04.05.12 5:07

bushi schrieb: pirat piratenpartei ist gefährdet durch unterwanderung von "rechten" Suspect (aus medien)
Red keinen Schmarrn!
Du glaubst ja wirklich jeden LINKEN Unfug bzw. jede Lügenpropaganda wie ein kleines Kind! 88

Natürlich sind die Piraten von Braunen "unterwandert".
ALLE, die den LINKEN gefährlich werden, werden so verhetzt.

Besosnders auffällig war´s ja bei der NPD, wo die LINKEN ihre verlogen-hasserfüllte Fratze und ihren SELBSTHASS ja nur zu auffällig gezeigt haben:
http://www.dailymotion.com/video/xlf06s_deutschland-volksverhetzung-pur-entweder-bist-du-links-stalinistisch-oder-rechts-nazi_news

Das machen sie deswegen, damit keiner mal näher drüber nachdenkt, WER wohl bei den Nationalen Sozialisten am ehesten rumwuselt... teufel
http://www.forum-politik.at/t4729-so-wurden-aus-linken-linksfaschisten-linke-verhalten-sich-11-wie-faschisten-bzw-nazis

Andere, noch dümmere Hetzereien, sind längst Klassiker und werden nur deswegen von der Masse geglaubt, weil die LINKEN nicht nur soviele sind, sondern auch besonders dumm (weil das Hirn* weggesoffen und weggefixt teufel )
http://www.forum-politik.at/t3468-fetteste-linke-luge-entlarvt-fpo-strache-nazi-rechtsradikal


*immer die gleiche, saudumme LINKE Lügenhetze*
Politik Joker

P.S.: * http://www.forum-politik.at/t3244-uni-brennt-audimax-geisteskranke-alkoholiker-drogensuchtige-gewalttater
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Piraten Partei zeigt Fratze: Geistesgestörte Linksradikale wollen Faustrecht einführen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten