Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Sparen - Ja aber...

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sparen - Ja aber...

Beitrag von alex99 am 05.02.12 17:42

das Eingangsposting lautete :

Wann wird endlich wirklich mal gespart??
Jedes Unternehmen muss irgendwann einmal Geld verdienen, unsere Regierung freut sich wenn wir NUR 2 % Defizit haben. Es muss endlich umgedacht werden!!!! Die Schuldenhöhe ist ja kaum mehr zu beziffern. Wir müssen diskutieren wie wir unseren Schuldenberg verringern und nicht danach trachten ihn nur wenig zu erhöhen !!!
Wann wird unsere Regierung wach? Wann wird nicht ständig der Mittelstand abgezockt?
Wir haben ein RIESEN Ausländer bzw. Migranten Problem!!! Wann erkennt das endlich jemand??
Was ist schlecht daran einen Ausländer, welcher keine Arbeit hat, nach 3-6 Monaten mit seiner Familie wieder nach Hause zu schicken?

Warum gibt es in Wien Klassen in unseren Schulen, in denen nicht einmal 5 echte Österreicher(innen) sitzen (wer wundertsich da über das schlechte Ergebnis einer Pisa Studie)?

Warum müssen wir und unsere Kinder uns anpassen und nicht umgekehrt (Kreuze weg, kein Nikolaus in der Schule, eigenes Essen - kein Schwein, Kopftuch, usw. usw.) ?

Was ist falsch daran,von jedem Einwanderer einen Test seiner Sprachkenntnisse zu verlangen?

Warum sind unsere Gefängnisse voll von Ausländern oder Migranten (Ab nach Hause und ein Einreiseverbot für immer)?

Warum intressiert es keinen, dass unser Gesundheitssytsem schamlos und auch stfraffrei ausgenutzt wird (Ärzte wissen oft genau, dass der Patient mit einer fremden E-Card vor ihm steht, er kann jedoch nichts dagegen tun)?

Scheinbar hat keine Partei wirklich Interesse an den Ängsten und Problemen der Bürger, denn sonst müsste doch einer erkannt haben, dass die Partei, welche doch nur ein bisschen, in vernüftigem nicht radikalem Rahmen gegen diesen Missbrauch vorgeht, die Wähler nur so anziehen würde!!!
Ich habe null Vorurteile gegen Ausländer, ich mag jedoch keine, die unser System mit ihrer Faulheit, Ignoranz und Kriminalität ausnutzen. Von denen haben wir schon selbst genug, da müssen wir nicht auch noch Fremde unterstützen.
Natürlich helfen da keine Fremdenhasser oder Radikalen, sondern einfach nur Personen die den gesunden Menschenverstand ohne Vorurteile einsetzen.
Jeder kennt das Problem, jeden Stören diese Umstände aber keiner traut sich dagegen etwas tun oder etwas zu ändern.
Das sind ja tolle Zukunftsaussichten.




alex99
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2
Alter : 43
Ort : wien
Anmeldedatum : 05.02.12

Nach oben Nach unten


Schlechte Zeiten für Sparer

Beitrag von bushi am 13.04.16 12:30

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Sparen mit Superzinsen!

Beitrag von bushi am 12.10.16 20:54

Neue Geldanlage:  Nutzen Sie ihre Chance scratch
9,75% Fixzinsen und das nur für 36 Monate Laufzeit confused

http://money.oe24.at/unternehmen/Damit-wird-Investieren-in-Start-ups-einfacher/254597796
siehe Kommentare!
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

ZINSFLAUTE

Beitrag von bushi am 15.10.16 12:51

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Es gibt zuviel Geld, deshalb gibt es keine Zinsen.

Beitrag von bushi am 28.10.16 21:32

beim sparen wird das Geld weniger......aus 3SAT am 28.X. um 20,15h
Aussage:
bei uns gibt's zuviel Geld , woanders fehlt's.
man erwartet einen Finanzcrash
deshalb Anlage in Immobilien, Wald, Gold, Silber, Brillanten......denn das kann nicht auf "0" fallen.

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

ORF 2 um 22,15h

Beitrag von bushi am 28.10.16 22:19

Schlechte Zeiten für Sparer........ für Staatsschulden ist's angenehm (Fin.Min. Schelling)
*
*
*
*
MINI-ZINSEN
„Das Geld einfach nur auszugeben, ist auch falsch“
http://www.bild.de/bild-plus/geld/mein-geld/georg-fahrenschon/das-geld-einfach-nur-auszugeben-ist-auch-falsch-48488666,view=conversionToLogin.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Anleger müssen arge Verluste befürchten.

Beitrag von bushi am 01.11.16 11:07

Staatsanleihen zum Gruseln
https://kurier.at/wirtschaft/staatsanleihen-zum-gruseln/228.279.581
Es muss nicht Halloween sein, damit Anlegern die Angst in die Glieder fährt.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Strafzinsen ab dem ersten ersparten Euro

Beitrag von bushi am 04.11.16 20:37

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

NULLZINSEN und das schwindende Vertrauen in Banken machen Gold wieder attraktiv.

Beitrag von bushi am 13.11.16 12:48

Gold gilt bei der Wertanlage als sicherer Hafen.
http://www.bild.de/geld/wirtschaft/geldanlage/deutsche-horten-einen-goldschatz-zu-hause-48727442.bild.html


Lohnt sich der Goldrausch?
DEUTSCHE HORTEN 8700 TONNEN GOLD
http://www.bild.de/geld/wirtschaft/edelmetalle-gold/gold-investment-48739730.bild.html



scratch ...gold bringt nix, aber es kann nicht auf "0" fallen.
für einfachen Golddukaten bekam man am 20.8.2011 (Börse-u.Aktienkrise) 142,- Euro.
für einfachen Golddukaten bekam man am 13.12.2013 ............................101,- Euro.
für einfachen Golddukaten bekam man am 20.12.2013 ..............................99,- Euro.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Sparen - Ja aber...

Beitrag von fidelio777 am 15.11.16 9:16

bushi schrieb:Gold gilt bei der Wertanlage als sicherer Hafen.
http://www.bild.de/geld/wirtschaft/geldanlage/deutsche-horten-einen-goldschatz-zu-hause-48727442.bild.html


Lohnt sich der Goldrausch?
DEUTSCHE HORTEN 8700 TONNEN GOLD
http://www.bild.de/geld/wirtschaft/edelmetalle-gold/gold-investment-48739730.bild.html



scratch ...gold bringt nix, aber es kann nicht auf "0" fallen.
für einfachen Golddukaten bekam man am 20.8.2011 (Börse-u.Aktienkrise) 142,- Euro.
für einfachen Golddukaten bekam man am 13.12.2013 ............................101,- Euro.
für einfachen Golddukaten bekam man am 20.12.2013 ..............................99,- Euro.

Ja lieber Buschi wie Du siehst ist der Finanzmarkt ganz schön im Argen. Und ich vermute das wird noch lange so sein.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Sparen - Ja aber...

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten