Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Deutschland: ANTIFA Anarchie & Krawall lebe HOCH! Bahn frei für Nazis & GEWALT! Polizisten verurteilt!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Deutschland: ANTIFA Anarchie & Krawall lebe HOCH! Bahn frei für Nazis & GEWALT! Polizisten verurteilt!

Beitrag von politikjoker am 16.11.11 0:11

Wir erinnern uns:
* http://www.forum-politik.at/t4401-deutschland-stuttgart-21-lugen-grunen
* http://www.forum-politik.at/t3063-stuttgart-21-linke-krawall-demonstranten-kampf-geht-weiter-polizei-schlagt-pflichtgemas-zu
* http://www.forum-politik.at/t3065-stuttgart-21-grune-unterstutzen-offiziell-gewalttatige-demonstranten-reden-wirres-zeug

Das dazugehörige Video sei auch nicht vergessen:


Jedoch sollte sich Recht und Gesetz jaaa nicht zuviel gegenüber randalierende und Dinge schmeißende, aufgehetzte ANTIFA-Berufsdemonstrierer rausnehmen!
Denn sonst...! 121
Gewalt bei Demonstration gegen „Stuttgart 21“ : Polizist wegen Körperverletzung verurteilt
=> Ein klares JA zu Anarchie

=> Ein klares JA zu Verbrecherschutz (Randalierende Chaoten genießen volle Rechtsschutz)

=> Ein klares JA, die Justiz Deutschlands is von LINKEN Anarcho Sympathiesanten unterwandert und Richter begehen glatt Amtsmißbrauch, da Gewalt von Polizisten völlig im Rahmen ihres Dienstes is - die Gegenseite, die Anarchisten und Berufsdemonstrierer haben aber genau NULL Recht auf Gewalt; oder gar sich zu wehren, da letzteres ja widerum "Widerstand gegen die Staatsgewalt" ist, was wiederum (!) strafbar wäre.

Aber egal.
Verbrecherschutz is TOP; Polizisten Rechte sind ein FLOP.

Ein Hoch auf Anarchie und Kleinkrieg wegen gestörter LINKEN in der Justiz! devil


devil 121
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Deutschland: ANTIFA Anarchie & Krawall lebe HOCH! Bahn frei für Nazis & GEWALT! Polizisten verurteilt!

Beitrag von politikjoker am 16.11.11 0:14

Gewalt bei Demonstration gegen „Stuttgart 21“ : Polizist wegen Körperverletzung verurteilt
Sechs Monate nach dem umstrittenen Polizeieinsatz bei Protesten gegen das Bahnprojekt „Stuttgart 21“ im Stuttgarter Schlossgarten ist jetzt ein Polizist rechtskräftig wegen Körperverletzung verurteilt worden.
Der Beamte müsse wegen „Körperverletzung im Amt“ eine Geldstrafe in Höhe von 6.000 Euro zahlen, sagte eine Sprecherin des Stuttgarter Amtsgerichts am Donnerstag. Der Strafbefehl gegen den Beamten sei seit dem 25. März rechtskräftig. Laut Medienberichten, hatte der Polizist einer auf dem Boden sitzenden Frau grundlos Pfefferspray ins Gesicht gesprüht. Ein Sprecher der Bereitschaftspolizeidirektion Göppingen sagte der Zeitung, die Behörde prüfe, ob gegen den Beamten disziplinarrechtliche Schritte eingeleitet werden.

Bei dem Polizeieinsatz zur Einrichtung einer Baustelle für das umstrittene Bahnprojekt „Stuttgart 21“ war es am 30. September 2010 zu Zusammenstößen zwischen Polizisten und Demonstranten gekommen.

Es wurden Wasserwerfer und Pfefferspray eingesetzt. Über hundert Menschen wurden dabei verletzt. Ein parlamentarischer Untersuchungsausschuss hatte die Vorgänge überprüft, kam aber zu keiner einheitlichen Bewertung.
http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/polizist-wegen-koerperverletzung-verurteilt/4010146.html
Daß der Polizist grundlos jemanden angreift, is in diesem Chaos eher unwahrscheinlich.
Die Frau dürfte wohl absolut nicht wegzukriegen gewesen sein - und sowieso und überhaupt hat die gefälligst abzuhauen, wenn sie dazu aufgefordert wird - und nicht frech und protzig Polizisten zu provozieren! devil

SSKM
Selbst Schuld Kein Mitleid!
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten