Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Italien-Krise erfasst nun Österreich.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Italien-Krise erfasst nun Österreich.

Beitrag von bushi am 10.11.11 13:08

Dank Berlusconi: Bald zahlen wir mehr Zinsen. Italiens Krisen-Virus könnte nun auch Österreich anstecken.
Rom droht jetzt auch andere Staaten mitzureißen. Die Finanzkrise kann sogar auf Österreich überspringen. Auch in Österreich sei die höchste Bonitätsnote, das Triple A , in Gefahr, warnt IHS-Chef Bernhard Felderer.
(Österr., S.6)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Italien-Krise erfasst nun Österreich.

Beitrag von politikjoker am 11.11.11 1:15

Darf ich mal ausnahmsweise fragen, wie ich mir das vorstellen soll..? confused

Daß wir wegen LINKER Geldvergeudung das tripple A jederzeit verlieren könnten, is klar.
http://www.forum-politik.at/t4362-mehr-lugen-bracht-das-linke-land-ovp-fpo-schussel-haider-regierung-ist-an-allem-schuld

Aber das packen wir ALLEIN, wenn wir nicht schleunigst die LINKEN per Wahlen österreichweit loswerden! Suspect

Kann mir also jemand mal schnell verraten, wozu wir Italien brauchen..?

Meine, wir machen uns auch so ganz allein weltweit lächerlich und werden von unseren Politkern sehenden Auges in die ultimative Katastrophe gestürzt. What a Face
http://www.youtube.com/watch?v=D-bEG16LMwA

Wozu brauchen wir da "Schützenhilfe" von Italien..? confused

Außerdem...mutet das absurd an.
Verlieren wir nämlich das tripple A, wirds schwieriger, uns nach Lust und Laune für PIIGS und die Moslem-Welt auszunehmen, wie eine Weihnachtsgans teufel
* http://www.forum-politik.at/t3823-euro-rettungsschirm-verzweifelte-haus-politiker-faymann-proll-merkel-verschenken-milliarden-an-piigs
* http://www.forum-politik.at/t3897-ovp-spindelegger-verschenkt-70-millionen-osterreich-steuergeld-an-salafisten-moslems
* http://www.forum-politik.at/t3813-mega-sauerei-in-tirol-platter-verschenkt-gutmensch-steuergeld-an-japaner
* http://www.forum-politik.at/t3750-proll-verschenkt-schon-wieder-steuergeld-halbe-million-fur-moslems-aus-lybien
* http://www.forum-politik.at/t2798-prolls-zurechnungsfahigkeit-fraglich-2-milliarden-osterreichs-steuergeld-soll-an-lugen-griechenland-verschenkt-werdn
Usw.

Eigentlich DÜRFEN das die LINKEN niemals zulassen.
Wen wir nämlich plötzlich tripple A verlieren, kann unser Geldhahn für Hinz und Kunz glatt versiegen...Bürger könnten unangenehme Fragen stellen...Leutz könnten auf die Idee kommen, das "sichere" Kapital in der Not aus den PIIGS zurück zu holen...jemand könnte fragen, wieso wir bei nix mehr tripple A uns noch Luxus für Asylanten leisten können..
http://www.forum-politik.at/t2436-asylanten-der-luxusurlaub-ist-nicht-genugstaatliche-kosten-eines-asylanten-nachgerechnet
...Bürger könnten da viele Fragen stellen, die die LINKEN nimmer beantworten können...
..manche könnten dann böse werden und so komische Aufstände anzetteln...

Oder:
Österreich wäre schlagartig nimmer ÖsterREICH

=> Und DANN aber gute Nacht, da das unglaublich weite Kreise ziehen würde UND unvorhersehbare - aber GANZ SICHER häßliche Dinge - für LINKE verursachen würde...


What a Face Shocked
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Italien-Krise erfasst nun Österreich.

Beitrag von bushi am 11.11.11 9:28

politikjoker schrieb:Kann mir also jemand mal schnell verraten, wozu wir Italien brauchen..?
Wozu brauchen wir da "Schützenhilfe" von Italien..?
z.B. wem gehört die "Bank-Austria" pale
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Italien-Krise erfasst nun Österreich.

Beitrag von GeorgvonD am 11.11.11 13:32

Österreichs Zinsen steigen!
Es geht schon los!
Die Zinsen für Österreichs Staatsanleihen mit 10 Jahren Laufzeit sind auf ein Rekordniveau von 3,2% gestiegen. Quelle ORF Teletext 11.11.11

Damit müssen wir mehr zurückzahlen wenn die Papiere fällig werden. Schon 2010 mussten wir 7,6Mrd€ nur für die Staatsschulden bezahlen.

Raiffeisen-Experte Hofstätter erklärt das Österreichs Zinsen steigen während Deutschlands Zinsen sinken, bzw. unverändert bleiben damit:

Das Engagement Österreichs in Osteuropa und mit der Schuldenproblematik Italiens! Bekanntlich ist ja die arg ins Trudeln gekommene italienische Uni-Credit Mutter einer unserer Top-Banken. Hier gilt natürlich auch der Umkehrschluss Kinder haften für ihre Eltern!

Ein sicheres Anzeichen, dass unser Tripel A auch bald fällt! Wir werden die nächsten sein und unsere Staatenlenker tun immer noch so als wäre gar nichts und verschleudern Milliarden die wir nicht haben und niemals werden zurück zahlen können!

Wer heute noch glaubt, dass die Haftungen für Griechenland nicht schlagend werden, der lebt in einer Traumwelt wo die Wünsche noch Wirklichkeit werden. Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil
avatar
GeorgvonD
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 53
Alter : 61
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.10.11

Nach oben Nach unten

Euro-Krise könnte erstmals unser Land treffen.

Beitrag von bushi am 13.11.11 19:16

politikjoker schrieb:Kann mir also jemand mal schnell verraten, wozu wir Italien brauchen..?
Die Italien-Krise trifft Österreich mit voller Wucht. Verliert Österreich Dienstag Triple A ?
Grund dafür ist eindeutig die starke Abhängigkeit des heimischen Exports und unserer Banken von Italien.
Wenn Italien in die Pleite rutscht, sind in der EU zwei Länder stark betroffen: Frankreich und Österreich.
Beide exportieren enorm nach Italien, beide sind mit ihren Banken stark mit Italien verwoben - in Österreich ist die "Bank Austria" sogar in italienischen Unicredit-Besitz. (Österr., S.5)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Italien droht ein Chaos!

Beitrag von bushi am 26.02.13 9:13

Wenn Italien in die Pleite rutscht, sind in der EU zwei Länder stark betroffen: Frankreich und Österreich.
Beide exportieren enorm nach Italien, beide sind mit ihren Banken stark mit Italien verwoben - in Österreich ist die "Bank Austria" sogar in italienischen Unicredit-Besitz.
orf-2 9h Nachrichten..........mit diesem Wahlergebnis wird Italien unregierbar.
Das Ausland hat Angst.

Der Komiker Beppe Grillo erreichte 25,6%, ein Traumergebnis für Strache.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Italien-Krise erfasst nun Österreich.

Beitrag von Es reicht ! - in AT am 27.02.13 9:57

das kurze ende geht hoch ... bereits
http://www.bloomberg.com/quote/GAGB2YR:IND
avatar
Es reicht ! - in AT
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4
Alter : 50
Ort : Vienna
Nationalität :
Anmeldedatum : 12.01.13

http://www.facebook.com/es.REICHT.in.Oesterreich

Nach oben Nach unten

Re: Italien-Krise erfasst nun Österreich.

Beitrag von heireiad am 28.02.13 1:43

bushi schrieb:
Wenn Italien in die Pleite rutscht, sind in der EU zwei Länder stark betroffen: Frankreich und Österreich.
Beide exportieren enorm nach Italien, beide sind mit ihren Banken stark mit Italien verwoben - in Österreich ist die "Bank Austria" sogar in italienischen Unicredit-Besitz.
orf-2 9h Nachrichten..........mit diesem Wahlergebnis wird Italien unregierbar.
Das Ausland hat Angst.

Der Komiker Beppe Grillo erreichte 25,6%, ein Traumergebnis für Strache.

wird bei uns auch so sein im oktober!
naja,die grünen werden sich schon wo einschleimen,wie üblich halt...............
avatar
heireiad
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 561
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Italien-Krise erfasst nun Österreich.

Beitrag von heireiad am 28.02.13 2:17

bushi schrieb:
politikjoker schrieb:Kann mir also jemand mal schnell verraten, wozu wir Italien brauchen..?
Wozu brauchen wir da "Schützenhilfe" von Italien..?
z.B. wem gehört die "Bank-Austria" pale

und wem hat die gute alte ZENTRALSPARKSSE gehört?
net immer reden,die hat keine rechte partie den italos geschenkt,oder?
bawag im eimer,von gewerkschaftsgeldern nur abgezogen,rot und schwarz riesengross damals im fernsehen:
kanzler und vizekanzler haben riesengross Sleep einen hunderter einbezahlt,denn sie vertrauen ja dieser bank!
jetzt ist es halt bawag-psk...

aber ihr vergesst halt alle so gerne,echt geil!
aber hauptsache ihr redet nur über Hypo!
denkts einmal nach,wer da aller sonst noch dabei war und kassiert hat.

achja,die roten machen doch so etwas nicht,hab ich ganz vergessen! Sleep
avatar
heireiad
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 561
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Italien-Krise erfasst nun Österreich.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten