Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Mehr Lügen bracht das LINKE Land: 10% Schüssel übertreffen 90% SPÖ Bürgerschröpfung & ARMUT Erzeugung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mehr Lügen bracht das LINKE Land: 10% Schüssel übertreffen 90% SPÖ Bürgerschröpfung & ARMUT Erzeugung

Beitrag von politikjoker am 10.11.11 6:19

bushi schrieb:... "Die Ursache für diese Entwicklung haben wir der schwarz-blauen Regierung zu verdanken", kontert die Sozialstadträtin. (Krone, S.28)
Sicher.
An allen ist (nazi artig) X schuld:
http://www.forum-politik.at/t4362-mehr-lugen-bracht-das-linke-land-ovp-fpo-schussel-haider-regierung-ist-an-allem-schuld

Die Sozialisten regieren seit 1938 (damals hießen sie noch NationalSOZIALISTEN teufel ), aber an allem sind nur die nicht-Linken innerhalb von 7 Jahren schuld.
Wer das glaubt, muß wirklich schon saublöd oder - eben - ein LINKER sein.

Is ja ganz einfach, hat man den Verstand eines kleinen Kindes:
Pünktlich mit Antritt von X geht alles in den la und sowieso und überhaupt schmeißen die dann soviel Geld raus, daß der Staat nix mehr zahlen kann und die Sozialleistungen kürzen, Belastungen erhöhen usw. muß.

Ein schönes Märchen.

In Wirklichkeit völlig absurd!
Natürlich KÖNNEN die ganze Miesere nur LINKE verursacht haben, weil sie a.) am meisten Geld verblasen haben, b.) die längste Zeit an der Macht waren und c.) die ärgsten - aber 100% unbestraften - Skandale zu verantworten haben.

Tatsächlich agieren die Roten - wieder mal - wie NAZIS, wenn sie völlig irrationale Lügen verbreiten!
Armut entsteht doch bitte nicht per "Knopfdruck" 3..2..1 ARMUT!, oder was ? 107 , sonden wird natürlich von der Macht erzeugt, die am meisten Österreich per Geld verblasen und kriminell verschieben schadet.

Und das is:

devil DIE LINKEN devil


Zuletzt von politikjoker am 10.11.11 6:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Mehr Lügen bracht das LINKE Land: 10% Schüssel übertreffen 90% SPÖ Bürgerschröpfung & ARMUT Erzeugung

Beitrag von politikjoker am 10.11.11 6:27

Alles andere is aus zeitlichen Gründen einfach nicht möglich!
Anders lautende Behauptungen sind irrational und dumm bis sogar nazi!

Die meiste Kohle haben die LINKEN vergeudet und damit sind sie auch für alle Folgen davon zu 100% zuständig!
Und das is halt Zusammenbruch von Betrieben unter ultra Steuerlast, weil die Leute kein Geld mehr haben.
Geld haben die keines mehr, weil sie den geleerten Kassen des Staates immer mehr vom Gehalt abliefern müssen.
Gleiches gilt natürlich für Betriebe.

Leer sind die Staatskassenwegen LINKER GELDVERGEUDUNG über JAHRZEHNTE (z.B. für PR-Inserate von Faymann oder aberwitzig teure Umfragen von Häupl).

Das "Spiel" sollte bekannt sein.
Leere Kassen, höhere Steuern und Belastungen, weniger Kaufkraft, zusammenbrechende Betriebe, weniger Jobs, noch weniger Kaufkraft, noch weniger Jobs usw. .
Ergibt:

121 ARMUT DES VOLKES 121
wegen z.B.
devil FAYMANN INSERATE, HÄUPL GELDVERGEUDUNG, devil
devil SKYLINK MILLIARDEN, TRIEBEN MILLIONEN usw. devil

Als nämlich die nicht-Linken 2000 an die Macht kamen, konnten die LINKEN bereits seit 1938 (damals noch Nationalsozis teufel ) wüten.
Also stehen satte 73 Jahre LINKEN WAHNSINNS 7 Jahre nicht-links gegenüber (da die LINKEN Rehor wegen manischen Hass auf rechts untern Tisch fallen lassen, beachte ich sie auch nicht)

Es ist so völlig ausgeschlossen, daß die heutige Situation sozusagen auf "Knopfdruck" in 10% der Zeit verursacht wurde.

Besonders, wenn die Bilanz dieses Theaters ja so ausschaut:
Rest des Wahnsinnis is LINKS bzw. Sozialismus PUR:
215 - 53 = 162 Mrd.
Wobei man im Prinzip sogar noch 28 Mrd. den LINKEN wegen Sinowatz "bösschreiben" teufel (gutschreiben geht ja nit) könnte, also gesamt 190 von 215 Mrd. . Shocked

Und wer die meiste Kohle aus den Kassen nimmt, der hinterläßt nun mal das größte Loch.
Und das muß eben mit Steuergeld gestopft werden und das nimmt dem Volk das Geld weg.

Geld übrigens, das den Asylanten dann umso mehr zu gute kommt:
http://www.forum-politik.at/t2436-asylanten-der-luxusurlaub-ist-nicht-genugstaatliche-kosten-eines-asylanten-nachgerechnet


*Beweisführung abgeschlossen*
Politik Joker

P.S.:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sozialminister_der_Republik_%C3%96sterreich

avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Mehr Lügen bracht das LINKE Land: 10% Schüssel übertreffen 90% SPÖ Bürgerschröpfung & ARMUT Erzeugung

Beitrag von bushi am 10.11.11 9:25

politikjoker schrieb:Und wer die meiste Kohle aus den Kassen nimmt, der hinterläßt nun mal das größte Loch.
Und das muß eben mit Steuergeld gestopft werden und das nimmt dem Volk das Geld weg.
ein Sozialstaat kostet eben Geld Twisted Evil
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19274
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Mehr Lügen bracht das LINKE Land: 10% Schüssel übertreffen 90% SPÖ Bürgerschröpfung & ARMUT Erzeugung

Beitrag von politikjoker am 10.11.11 23:42

bushi schrieb:
politikjoker schrieb:Und wer die meiste Kohle aus den Kassen nimmt, der hinterläßt nun mal das größte Loch.
Und das muß eben mit Steuergeld gestopft werden und das nimmt dem Volk das Geld weg.
ein Sozialstaat kostet eben Geld Twisted Evil
*Wette gewonnen* teufel
Du reagierst genau nach Plan.
Ihr Linksfaschisten seid ja sooooo berechenbar. lol!

Mußte kommen.
Ein jammervoller Versuch, schleimig und FALSCH die Skandale der LINKEN wegzulügen. teufel

Selbstverständlich schicke ich dich als "Lohn" dafürt wieder auf deinen Stammplatz, den internationalen Galgen des Spott und Hohnes![quote ="bushi"]ein Sozialstaat kostet eben Geld Twisted Evil[/quote]*Aha*
Damit ist also DAS hier "Sozialstaat":
http://www.forum-politik.at/t3249-wien-spo-haupl-millionen-steuergeld-subventionen-verschenkt-an-asylanten
=> Ich sehe in schwindligen LINKS Vereinen für Ausländer wenig, was an soziale Einrichtungen erinnert.
Um Sozialfälle können die sich jedenfalls nicht mal kümmern, da Asylanten bei uns keine Sozialfälle sein können:
http://www.forum-politik.at/t2436-asylanten-der-luxusurlaub-ist-nicht-genugstaatliche-kosten-eines-asylanten-nachgerechnet

Rest wurde etwas länger... teufel
http://www.forum-politik.at/t4542-burger-verstosen-kollektiv-gegen-menschenrechte-osterreichs-links-sozialfallen-werden-die-millionen-nicht-gegonnt


teufel sagnix
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Mehr Lügen bracht das LINKE Land: 10% Schüssel übertreffen 90% SPÖ Bürgerschröpfung & ARMUT Erzeugung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten