Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Bürger Selbsthilfe, da Politik gegen Roma VERSAGT

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bürger Selbsthilfe, da Politik gegen Roma VERSAGT

Beitrag von politikjoker am 16.01.11 1:22

Von Wien über Klagenfurt bis Tirol usw. machen Roma nix als Ärger.

Verbrechen begleiten sie, wie ein Schatten.
http://www.forum-politik.at/t2962-wo-roma-bettelbanden-da-auch-diebe-verbrechen

Ihre Gewalttaten lassen einem die Zornesröte ins Gesicht schießen.
http://www.forum-politik.at/t3402-normalitat-in-tirol-watschende-aggressive-roma-bettel-banden-machen-terror

Politik is dagegen völlig aufgeschmissen und man muß sich besonders für die FPK schon fremdschämen, so faul, feige und unfähig ist sie:
http://www.forum-politik.at/t3445-grune-verbrecherfreunde-national-in-klagenfurt-verlogener-einsatz-fur-roma-bettelbanden
(nur 1 Bsp. von vielen devil )

Fazit: Die Regierungen kann man vergessen.
Da wird nix!

Zeit, daß der Bürger das macht, was er machen kann.
Was nicht viel is, aber besser a bissl, als garnix.

1. Sobald ihr Roma bzw. Bettel-Typen rumliegen/-sitzen sieht, gehts hin und sagt mit einer angewiderten Mine: "NEVER - NIEMALS" - und das immer, wenn ihr daran vorbei geht.
Selbst hab ichs bereits mehrmals getan - bisher keine negativen Folgen.
Je mehr das machen, desto schlechter der Tag fürs GSINDEL.


2. Liegen die vor Geschäften rum, ruft einfach die Polizei hin.
So wird dem GSINDEL wenigstens das Leben so unangenehm, als möglich gemacht.


3. Geht das GSINDEL wiedermal jemanden an und ihr seid in der Nähe, haltet die Handy-Cam drauf und das zeigt ihr dann den verständigten Polizisten.
Dann gibts wenigstens schon mal Fotos, mit denen man die Übeltäter verfolgen kann.
Haben die keine Lust, sich darum zu kümmern, ladet es einfach auf youtube hoch.
Allerdings natürlich ohne sonderlich böse Kommentare.
Laßt nur die Bilder sprechen....


Ganz allgemein:
Unsere Welt ist immer mehr national GUTMENSCH verseucht und man sollte sich als Bürger schon dringend um einander kümmern.
D.h. Handy-Cam sollte extrem locker sitzen, man sollte rumlaufende Ausländer in der Nachbarschaft / UMgebung, die scheinbar kein "Ziel" haben, äußerst mißtraurisch beäugen und es kann auch nix schaden, wenn man z.B. Geschäftsläute oder Nachbarn warnt, hat man das Gefühl, sie werden ausspioniert bzw. beobachtet.

Man liest bereits vereinzelt Berichte, daß das funktioniert bzw. Einbrüche zurückgehen, weil das GSINDEL nie sicher sein konnte, in der betreffenden Gegend beobachtet zu werden.

Denn das is unsere einzige Chance gegen das organisierte Verbrechen:
AUFPASSEN, (sicherheitshalber oft) melden und (leider) grundsätzlich jeden Ausländer mißtraurisch beäugen.
Ausnahmen bestätigen die Regel.
Also, wenn ihr sie kennt oder sie offensichtlich ehrlicher Arbeit nachgehen, oder eben nicht "nur" rumlungern - dann schauts natürlich anders aus...

Das sind zwar jetzt recht ungewöhnliche Töne von mir - aber sie haben "fundierten" Hintergrund.
Wers nicht glaubt, kann ja mal hier im Forum Türken, Roma, Serben, Migrationshintergrund, Gutmensch, Asylanten usw. suchen.
Blut, Verbrechen, Skandale und Bürgerfeindlichkeit der schlimmsten Sorte - was anderes haben die Nachrichten eigentlich diesbezüglich nicht zu bieten.. Crying or Very sad


devil devil
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten