Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Hat Strache noch eine Chance

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von HGPeitl am 18.09.10 10:24

Nachdem man in der Steiermark mit dem MoscheeBaBa ganz schön auf die Gosche gefallen ist,
dabei auch noch deutlich zeigen musste, dass man zu Rechtsradikalen beste Kontakte pflegt und
dem Wiensager: Wir wurden von einem Schwulen geleitet
Glaube ich nicht das HC Strache bei den Wienwahlen noch irgendeine Chance hat. Was meint ihr?

HGPeitl
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 212
Alter : 51
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 05.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von Sakc _ Pauer am 18.09.10 11:13

abwarten , und in der zwischenzeit 3 tassen tee trinken ....
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6035
Alter : 68
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von Neo am 18.09.10 11:45

keine chance aufs bürgermeisteramt, eine steigerung wird die fpö erreichen aber das war`s dann schon!

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Bist Du sicher

Beitrag von HGPeitl am 18.09.10 12:00

Für mich ist es die Frage, ob man die absolute Mehrheit brechen kann und die GRUENEN sowie das BZÖ demolaged.

Dann nämlich, wenn Häupl nicht alleine Bürgermeister werden kann, ergibt sich vielleicht eine Verhandlungsposition.

Das Zünglein an der Waage sind die Kleinparteien. Nehmen sie genug Potential von Häupl weg.

HGPeitl
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 212
Alter : 51
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 05.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von Neo am 18.09.10 12:55

wenn die absolute weg sein sollte dann kommt rot/schwarz und alles bleibt beim alten

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von politikjoker am 18.09.10 13:03

Strache HATTE NIE eine Chance aufs Bürgermeisteramt.

Es steht ja 3:1 inkl. der Sympathie der Wiener, die massenweise wenig Probleme mit ihrer Drogen- und Kriminalitätshölle haben.

Linksfaschisten setzen sich ja aus Spö, Övp und Grünen zusammen.
Alle mehr oder minder gleiche Politik - spätestens seit Fekters Eberloo "amtlich".
Genauso, wie Vorarlberg ein 2. Wien ist - aber unter Övp-Herrschaft.
Hat gleiche "Kenntzeichen": Massig Asylanten und massig Kriminalität.
http://www.forum-politik.at/politik-osterreich-f3/ovp-wahlen-heist-gefahr-eines-neuen-eberau-traiskirchen-oder-gleich-vorarlberg-t2631.htm
http://www.forum-politik.at/fpo-f34/fpo-ovp-vorarlberg-wenn-exil-jude-aus-usa-rassistisch-istist-wohl-schon-jude-allein-1-schimpfwort-t2395.htm
http://www.forum-politik.at/ovp-f32/ovp-vorarlberg-aus-der-regierung-direkt-zur-faschingsveranstaltung-der-grunenspo-t2219.htm
Usw.

Strache hatte also nie eine Chance.
Die Absolute könnte, nur KÖNNTE gebrochen werden.
Seit dem die Grünen sich in Wien in die Luft gesprengt haben, werden aber viele aus Angst vorm Strache-Teufel Spö wählen.
Oder Övp - was aber aufs ziemlich Gleiche rauskommt.

Vor der Grünen Kamikaze-Aktion wäre der Bruch der Absoluten ziemlich sicher gewesen.

Jedoch hätts damals, wie jetzt nicht gebracht, da eben dann Spö und Övp koalieren und sich die Machtverteilung definitiv nicht relevant verändert.
Sie arbeiten ja auch so schon in bester linksfaschistischer Tradition "erfolgreich" zusammen GEGEN das eigene Volk:
http://www.forum-politik.at/spo-f31/spoovp-wien-muslime-zuerst-moschee-zum-2mal-wienern-per-druberfahren-verordnet-t2360.htm

Daher bringen auch Kleinparteien nix.
Die werden niemals genug Stimmen kriegen, um groß was zu ändern.
Die meisten wissen garnicht, daß diese existieren, da sie von den linken Haupt-Medien totgeschwiegen werden.
"Jo, bled werns sein, ORF, Standard, Presse, News usw. lol! "

Und selbst sollte ein Wunder geschehen und Du ziehst ein:
Is SpÖvpG sowas von SCHNURZ, da alle anderen Parteien ihr Treiben sowas von nur einen SCHMARRN angeht:
http://www.forum-politik.at/spo-f31/spo-wien-was-die-tut-wieviele-millionen-wie-wo-geheim-bei-seite-geschafft-werden-das-geht-burger-co-1-schmarrn-an-t2976.htm


Also...die Wienwahl ist die langweiligste Wahl aller Zeiten.
LEIDER.
An Wunder glaub ich nicht.

Harte Worte, aber so isses nunmal!!


zitter devil
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Stimmt

Beitrag von HGPeitl am 18.09.10 13:41

Ich schaffe es zwar derzeit mit grosser Anhäufung in die Online Leserbriefe von heute, Standard, Kurier, news, allerdings muss ich dort schon sehr hart an die Grenzen des guten Geschmacks gehen, dass wir wahrgenommen werden. (Sarkozy verteidigen, harter Anti EU Kurs, etc.)

Sprich: Ob dieses wirklich dazu ausreicht gewählt zu werden?

Presse, Österreich haben uns selbst den Leserbriefbereich geschlossen und wirklich einmal in die Medien zu kommen ist chancenlos.

Das hier ist in Wahrheit das was Frau Prammer sagt: Eine Parteiendiktatur

Euer

Pastor Hans-Georg Peitl
Kandidat der
Plattform Direkte Demokratie
http://jachwe.wordpress.com

HGPeitl
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 212
Alter : 51
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 05.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von politikjoker am 18.09.10 14:02

Erzähl mir / uns was Neues, Alter!

Das ist der Status Quo seit JAHREN.

Im übrigen is das noch garnix !

Freie Meinungsäußerung existiert auch nur auf dem Papier.

Auf gmx werden die nicht-Linken gesperrt, sobald sie mal was "Falsches" sagen.
Sieht man dort tw,. sehr "schön" - wenn es einen "Fleckerlteppich" an gesperrten Meldungen gibt, der nur linke bis erz-linke Meldungen stehen läßt.

Standard wird höchstens was gegen Övp durchgelassen, Krone schließt schnell, wenns zu zornige Reaktionen gibt; Orf löscht sofort Beitrage, wenn wer fragt, wieso Türken-Verbrecher eigentlich bemitleidet werden usw. .
Am Abend noch da - am nächsten Tag futsch.

Alles gesehen.

Tja, faher weiß ich 2010 ganz genau, wie sich die Intellektuellen 1940+ gefühlt haben.
Du weißt genau, was passiert - kannst aber genau nix machen - außer Angst zu haben, vor Represalien oder z.B. als Nazi-Irgendwas in der Zeitung zu landen.

Besonders schlimm wurde ja Martin mitgespielt.
Machte nen Haufen Wind.
Dann war er wie vom medialen Erdboden verschluckt.
Dann kam er wieder, grölte was von "Nazis!!!! Sehe soviele pöse Nazziisssss *brüll*
http://derstandard.at/1271374868694/Martin-bezeichnet-Strache-als-Nazi
Dem wurde sozusagen eine politische Gehirnwäsche verpasst & dann sagte er auch allen, Deutschlernpflicht wäre Nazi und sowieso und überhaupt ist rechts=nazi, aber natürlich links # Stalin.
Tja...jetzt isser wieder verschwunden und man hört von Skandal-Gerüchten um seine finanziellen Sachen.

Das passiert dir, kommst den Linksfaschisten 2010 zu stark in die Quere.

Ich hoffem du verstehst jetzt schön langsam, warum ich SpÖvpG eher als Faschisten von links sehen, als irgendwas anderes.
Aber es gibt da noch ganz andere Hinweise darauf.
Propaganda wie die Nazis; Schlägertrupps wie die Nazis; "Reich, reich wie die Nazis von Michaelis über Öbb (7 Mrd futsch) bis Skylink (450 Mille futsch), oder Trieben usw.; Machtmißbrauch; defakto Diktatur, Zerstörung des Staates usw. .
Die Liste ist unendlich.
Nachlesbar in Spö, Övp, Grünen, Österreich, Politik-Forum allgemein hier.

Du kannst also gerne rumschreien, als mini-Partei.
Wirst zu groß und unbequem, bst "dran" wie Martin, bist zu schillerend, wirst ermordet wie Haider (siehe Signatur) und als "Normalsterblicher" kannst dir auch einen ganz schönen Haufen Ärger einhandeln, wie ich las von Herren AbisZ, dem für das Rumnerven beim Haider-Mord auch Probleme kriegte:
http://www.forum-politik.at/politik-osterreich-f3/unterstutzung-fur-herrabisz-als-superpraktikant-bei-fm-josef-proll-t2492.htm#95010
K.A. welche genau, aber außer Ärger für sich selbst, hat er ja eigetlich nix erreicht...

Das ist der (kranke) Status quo.

Leb damit!
Und wähle um GOTTES WILLEN NICHT LINKS!!!


devil devil
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Joker

Beitrag von HGPeitl am 18.09.10 14:13

Das weiss ich schon die ganze Zeit. Du hättest Dich nur schlau machen sollen, wer die "Plattform Direkte Demokratie" wirklich ist.

Die letzten Redner vom 26.4.2008 die noch auf dem Ballhausplatz standen und Fischer dazu aufforderten, den Weg frei zu geben zu einer Volksabstimmung. (Das war Rettet Österreich) Heute ist Sissi Sabler und ich als Redner bei DEM. Gerald GRUENER kommt von Neutrales Freies Österreich, auch einer Mannschaft die sich für die Volksabstimmung stark gemacht hat.

Wir haben also wahrscheinlich hier alle ziemlich die selbe Meinung.

HGPeitl
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 212
Alter : 51
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 05.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von politikjoker am 18.09.10 14:45

Ihr seid Nobodies mit gefährlichen und bedenklichem linksfaschistischen Drall - und wisst das nichtmal! affraid
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/wer-ist-schuld-am-verbrechensanstieg-t2955.htm

Erschreckend!!

Fangt lieber an, Fischer (mega Gehalt höher als Obama http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/bundesprasident-fischers-werte-arigonaeu-horigkeit-uber-lissabon-mehr-gehalt-als-obama-steuergeldverschleuderung-t2751.htm ), Häupl(Skylink) & diverse Grün-Aktivisten ( http://www.forum-politik.at/die-grunen-f33/fanatische-linke-antifa-hassen-wieder-uber-tod-hinaus-u-fordern-zusammen-mit-jungen-grunen-offentlich-zur-straftat-auf-t2960.htm ) anzuzeigen wegen ihrer Fehler bis Straftaten.

Zeigt Mut und Flagge & das ihr für die Bürger seid.
Macht Lärm, zeigt die Probleme Österreichs auf Youtube auf und lasst euch NIEMALS mehr bei linksfaschistischer "Wiederbetätigung" erwischen:
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/wer-ist-schuld-am-verbrechensanstieg-t2955.htm

DANN reden wir weiter.

devil devil
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

FP-Chef Strache wittert "Chaos" in der Regierung.

Beitrag von bushi am 28.12.11 19:58

Für Heinz-Christian Strache ist Österreichs Mittelstand in Gefahr.
Seine Begründung: "Täglich versuchen sich SPÖ und ÖVP mit neuen, noch böseren Belastungs-, Spar- und Umschichtungsideen zu übertrumpfen." (Heute, S.7)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von Bengelchen8 am 29.12.11 2:06

bushi schrieb:Für Heinz-Christian Strache ist Österreichs Mittelstand in Gefahr.
Seine Begründung: "Täglich versuchen sich SPÖ und ÖVP mit neuen, noch böseren Belastungs-, Spar- und Umschichtungsideen zu übertrumpfen." (Heute, S.7)

Und??? Stimmt's etwa nicht?
Wenn man sich das mal so richtig reinzieht WAS der SPÖVP so vorschwebt unter dem Titel "Sparpaket" KANN einem ja nur das kalte Grausen packen!
Denn eigenartigerweise ist da von "Sparen" weit und breit nichts zu erspähen.....
Einzig eine Lawine an Belastungen wälzt sich unaufhaltsam näher; und wie es Lawinen nun mal so an sich haben werden die immer umfangreicher je näher sie dem "Ziel" kommen!
Bestes (im negativen Sinne) Beispiel ist ja der wiener Bürgermeister mit seinem grünen Wurmfortsatz: Eine noch nie dagewesene Gebühren-/Abgabenerhöhung gewaltigsten Ausmaßes!
Auch das sogenannte "Sparpaket" wird (wieder mal) keinesfalls die "wirklich Reichen" treffen (die bekommen schon wieder ihre Schlupflöcher); nein, der NOCH vorhandene Mittelstand wird bluten bis zum letzten Tropfen!
Ist ja auch völlig logisch: Die "wirklich Reichen" haben ihre Steuertricks (Berater)! Ergo ist von dort nicht wirklich was zu holen (der Aufwand würde wohl den Ertrag wieder mal übersteigen, da ja der gelernte Österreicher weiß dass dafür mindestens eine neue riesen Abteilung geschaffen werden müsste mit Amtsleitern/Direktor/Stellvertretern/usw.)
Was bleibt also?
Dem kleinen Arbeiter/Angestellten/Beamten ins Tascherl greifen und den letzten Rest herausholen! devil devil devil devil devil
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 57
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Ich will Kanzler werden.

Beitrag von bushi am 22.01.12 22:09

FP-Chef Strache im Österreich-Interview mit Isabella Danbiel: "Es ist nicht einzusehen, dass eine Mutter, die einen Anorak für ihr Kind kauft, eine gleich hohe Mehrwertsteuer zahlt wie einer, der eine Yacht kauft. Die Mehrwertsteuer für Luxusuhren, Yachten, Designerinterieur und Luxuslimousinen gehört angehoben;
(Österr., Sonnt.-Blg.)
Wir sind für eine Luxus-Steuer auf Yachten, Luxusuhren, Limousinen, Edelmetall - Schmuck, Perlenketten, Edelsteine, Kaviar, Champagner............" aber das gab es doch schon unter Finanzminister Hannes Androsch Twisted Evil
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von bushi am 31.01.12 21:52

H.C.Strache will Wr.Bürgermeister oder Kanzler werden:

"Dem Wagemutigen hilft das Glück, der Faule steht sich selbst im Weg"

"Man kann niemand überholen, wenn man in seien Fußstapfen tritt"
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von bushi am 09.03.13 9:35

Chaos nach Wahlen
FP-Chef Strache vor dem Sturz?
Freitagnacht verlor der FP-Chef das parteiinterne Duell gegen Rosenkranz.
http://www.österreich.at/nachrichten/Strache-vor-dem-Sturz/97326341


... mit der Partei krebst er am Rande des Ruins herum 95
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Strache liebäugelt mit Schilling-Comeback.

Beitrag von bushi am 15.04.13 13:30

FPÖ will Schilling-Volks-Abstimmung..................Alleingang aber nicht möglich! Wir waren doch immer an der "DM" gekoppelt !!!
FPÖ-Chef Strache forderte am Sonntag eine Volksabstimmung über die Rückkehr zum Schilling.
Strache will am besten gleich den Schilling wieder zurück haben. (Österr., S.6)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von fidelio777 am 15.04.13 16:00

Recht hat er. Egal ob der Schilling an die DM gekoppelt war oder nicht.

Ich bin für die Wiedereinführung des Schillings und der anderen Währungen auch.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von bushi am 15.04.13 18:21

fidelio777 schrieb:
Ich bin für die Wiedereinführung des Schillings und der anderen Währungen auch.
Zurück in die Zukunft Rolling Eyes
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von fidelio777 am 16.04.13 11:22

ja, wenn man das so nennen will, dann auf jeden Fall.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von bushi am 16.04.13 18:14

fidelio777 schrieb:Recht hat er. Egal ob der Schilling an die DM gekoppelt war oder nicht.
Ich bin für die Wiedereinführung des Schillings und der anderen Währungen auch.

Euro-Gegner im Aufwind http://www.bild.de/politik/inland/alternative-fuer-deutschland/was-wollen-die-euro-hasser-wirklich-30012708.bild.html
http://www.bild.de/geld/wirtschaft/d-mark/was-waere-wenn-wir-morgen-wieder-die-d-mark-haetten-30015136.bild.html

fidelio777 123 ....du bist nicht allein.... https://www.youtube.com/watch?v=rfQMaDTto5E


avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von fidelio777 am 17.04.13 8:40

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:Recht hat er. Egal ob der Schilling an die DM gekoppelt war oder nicht.
Ich bin für die Wiedereinführung des Schillings und der anderen Währungen auch.

Euro-Gegner im Aufwind http://www.bild.de/politik/inland/alternative-fuer-deutschland/was-wollen-die-euro-hasser-wirklich-30012708.bild.html
http://www.bild.de/geld/wirtschaft/d-mark/was-waere-wenn-wir-morgen-wieder-die-d-mark-haetten-30015136.bild.html

fidelio777 123 ....du bist nicht allein.... https://www.youtube.com/watch?v=rfQMaDTto5E

Schön, dass ich nicht alleine bin.

Und schön, dass du das sogar mit einem Lied untermalst von Roy Black.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Wirbel um Schilling-Comeback

Beitrag von bushi am 17.04.13 10:27

fidelio777 schrieb:Schön, dass ich nicht alleine bin.
Schon zwei Parteien fordern Schilling-Volksabstimmung: Nach FP-Strache jetzt auch Stronach.
Mitten in der Euro-Krise denken die Mitgliedsländer laut über eine Rückkehr zur ehemaligen nationalen Währung nach.
"Alternative für Deutschland" fordert den Austritt aus dem Euro und die Rückkehr zur D-Mark.
Rückkehr zum Schilling: "Ein Austritt aus dem Euro kann nur im Einklang mit Deutschland funktionieren. Alles andere ist nicht umsetzbar." Die österreichische Volkswirtschaft sei zu klein, ein Schilling neu müsse wieder an die Mark gebunden werden.
(Österr., S.9)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von fidelio777 am 17.04.13 11:00

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:Schön, dass ich nicht alleine bin.
Schon zwei Parteien fordern Schilling-Volksabstimmung: Nach FP-Strache jetzt auch Stronach.
Mitten in der Euro-Krise denken die Mitgliedsländer laut über eine Rückkehr zur ehemaligen nationalen Währung nach.
"Alternative für Deutschland" fordert den Austritt aus dem Euro und die Rückkehr zur D-Mark.
Rückkehr zum Schilling: "Ein Austritt aus dem Euro kann nur im Einklang mit Deutschland funktionieren. Alles andere ist nicht umsetzbar." Die österreichische Volkswirtschaft sei zu klein, ein Schilling neu müsse wieder an die Mark gebunden werden.
(Österr., S.9)

Siehste, es kommen schon mehr dazu. England will aus der EU austreten, andere Staaten wollen die eigene Währung wieder haben und das ist vielleicht nun doch so langsam aber sicher das Ende der Eurowährung.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von bushi am 17.04.13 11:18

fidelio777 schrieb:
andere Staaten wollen die eigene Währung wieder haben und das ist vielleicht nun doch so langsam aber sicher das Ende der Eurowährung.
....dann wird's wieder 'probelmhafter' mit den Exporten Twisted Evil
....was hat seinerzeit Italien mit seiner Lira getrieben bounce
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von fidelio777 am 17.04.13 11:22

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:
andere Staaten wollen die eigene Währung wieder haben und das ist vielleicht nun doch so langsam aber sicher das Ende der Eurowährung.
....dann wird's wieder 'probelmhafter' mit den Exporten Twisted Evil
....was hat seinerzeit Italien mit seiner Lira getrieben bounce

Nein, überhaupt nicht. Denn es ging ja vor dem Euro auch ohne grosse Probleme.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Das scheinbar stabile Währungsgefüge ist ramponiert

Beitrag von bushi am 17.04.13 12:11

fidelio777 schrieb: Denn es ging ja vor dem Euro auch ohne grosse Probleme.
schon die nationalen Währungsprobleme vergessen?
aus Google:
Auch in Italien sank mit dem Kurs der Lira die Schamgrenze der Kritiker.

Die italienischen Regierungen neutralisierten die reale Aufwertung der Lira mit nominalen Abwertungen, um die Konkurrenzfähigkeit zu erhalten.

Die meisten Wirtschaftsexperten behaupten, daß Abwertungen wirtschaftlich in die Sackgasse führen.

Im Jahr 1992 hatte der Markt britische Pfund und italienische Lira gegen den Willen der Zentralbanken zur Abwertung gezwungen.

Die Spekulation gegen das Pfund und gegen die Lira setzt sich jedoch trotz der bereits erfolgten Abwertung fort.

Trotz Devisenreserven ist die nächste Lira-Abwertung nur eine Frage der Zeit.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von fidelio777 am 17.04.13 14:52

Diese Währungsprobleme hatten viele Länder, egal ob es in Europa war oder nicht. Jetzt hat nur noch ein Land ein Währungsproblem und das ist die EU.

Würden alle ihre Staatskasse im Griff haben, so würde es anders aussehen. Aber nein, stattdessen wird weiterhin geklotzt und die Gelder werden mit vollen Händen aus dem Fenster geschmissen.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Euro oder Schilling

Beitrag von bushi am 17.04.13 21:12

fidelio777 schrieb: Jetzt hat nur noch ein Land ein Währungsproblem und das ist die EU.
Die große Mehrheit will trotz aller Kritik den Euro behalten.
Der Euro ist für uns Österreicher eigentlich eine Erfolgsstory - er hat unserem Land einen Export-Boom gebracht, der unseren Wohlstand sichert - vor allem aber verhindert, dass wir als kleines Land Ziel von Spekulation werden.
Weniger als 20% der Österreicher wollen deshalb laut Umfragen zum Schilling zurück. Eine 80% Mehrheit sieht EU und Euro positiv.
(Meinung an: wolfgangfellner@oe24.at)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Euro beibehalten?

Beitrag von bushi am 18.04.13 12:29

fidelio777 schrieb:
Ich bin für die Wiedereinführung des Schillings und der anderen Währungen auch.
Es wird immer Argumente geben, die gegen eine Sache sprechen.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von fidelio777 am 18.04.13 15:25

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:
Ich bin für die Wiedereinführung des Schillings und der anderen Währungen auch.
Es wird immer Argumente geben, die gegen eine Sache sprechen.

Ja und die Eurozone ist ihr grösstes Argument.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Strache ist jetzt an der Spitze

Beitrag von bushi am 10.05.14 11:35

Die FPÖ von Heinz-Christian Strache kann erstmals seit dem März wieder alleine die Führung übernehmen
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/NR-Wahl-Strache-ist-jetzt-an-der-Spitze/142670962

Lugner-Ex kämpft für FPÖ
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Lugner-Ex-kaempft-fuer-FPOe/142700001
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von fidelio777 am 13.05.14 13:48

bushi schrieb:Die FPÖ von Heinz-Christian Strache kann erstmals seit dem März wieder alleine die Führung übernehmen
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/NR-Wahl-Strache-ist-jetzt-an-der-Spitze/142670962

Diese Umfrage sieht ganz toll aus. Ich hoffe sie können diese Werte für sich behalten.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Jeder Dritte würde FPÖ wählen

Beitrag von bushi am 25.09.15 21:23

http://www.profil.at/oesterreich/umfrage-jeder-dritte-fpoe-5861239
STRACHE AUCH IN KANZLER-FRAGE VORNE

WIEN-WAHL
http://www.profil.at/oesterreich/wien-wahl-wie-ursula-stenzel-erfuellung-5861306
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von fidelio777 am 28.09.15 16:32

bushi schrieb:http://www.profil.at/oesterreich/umfrage-jeder-dritte-fpoe-5861239
STRACHE AUCH IN KANZLER-FRAGE VORNE

WIEN-WAHL
http://www.profil.at/oesterreich/wien-wahl-wie-ursula-stenzel-erfuellung-5861306

Wundert mich nicht. Ich hoffe es möge einen Sieg geben für die FPÖ.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

FPÖ Sieg in OÖ

Beitrag von bushi am 29.09.15 21:53

fidelio777 schrieb:
Ich hoffe es möge einen Sieg geben für die FPÖ.
FPÖ fragt sich schon wieder: "Was war meine Leistung?"......... Wo war denn die Leistung?
http://guensberg.at/was-war-meine-leistung-tatsaechlich-die-entscheidende-frage-im-aktuellen-korruptionssumpf/?print=pdf
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/445241_Wo-war-denn-die-Leistung.html
https://www.youtube.com/watch?v=HaxN4e6kfm8
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von fidelio777 am 30.09.15 15:54

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:
Ich hoffe es möge einen Sieg geben für die FPÖ.
FPÖ fragt sich schon wieder: "Was war meine Leistung?"......... Wo war denn die Leistung?
http://guensberg.at/was-war-meine-leistung-tatsaechlich-die-entscheidende-frage-im-aktuellen-korruptionssumpf/?print=pdf
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/445241_Wo-war-denn-die-Leistung.html
https://www.youtube.com/watch?v=HaxN4e6kfm8

Hat mit dem Aktuellen geschehen rein gar nichts zu tun. Dies sind Meldungen aus dem Frührjahr 2012. Also bitte geh bleib doch bei den Tatsachen.

Tatsache ist, dass die FPÖ in OÖ zweit stärkste Fraktion ist. Also sind die Wähler nicht mehr bereit immer nur der SPÖVP zu folgen und zu gehorchen. Da liegt es natürlich nun Nahe das die Linksschreiberlinge alle fiesen Waffen ziehen um eben diesen Erfolg zu schmälern.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Straches-Wahlerfolg in OÖ

Beitrag von bushi am 30.09.15 20:14

FPÖ fragt sich schon wieder: "Was war meine Leistung?"......... Wo war denn die Leistung?
fidelio777 schrieb:
Hat mit dem Aktuellen geschehen rein gar nichts zu tun. Dies sind Meldungen aus dem Frührjahr 2012. Also bitte geh bleib doch bei den Tatsachen.
diese Meldung gilt für jetzigen FPÖ-Erfolg heute noch  Twisted Evil

98  
https://www.youtube.com/watch?v=nF159eyeetU
die sozialistischen arbeiter folgen den national-sozialistischen arbeiterführer Suspect
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von fidelio777 am 02.10.15 14:18

bushi schrieb:FPÖ fragt sich schon wieder: "Was war meine Leistung?"......... Wo war denn die Leistung?
fidelio777 schrieb:
Hat mit dem Aktuellen geschehen rein gar nichts zu tun. Dies sind Meldungen aus dem Frührjahr 2012. Also bitte geh bleib doch bei den Tatsachen.
diese Meldung gilt für jetzigen FPÖ-Erfolg heute noch  Twisted Evil

98  
https://www.youtube.com/watch?v=nF159eyeetU
die sozialistischen arbeiter folgen den national-sozialistischen arbeiterführer Suspect

Ich sehe das nicht so. Die FPÖ macht die Politik, wie sie dies auch zum Teil die Wähler wünschen. Aber dies ist reine Ansichtsache.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

FPÖ-Sieg in OÖ

Beitrag von bushi am 03.10.15 0:25

fidelio777 schrieb: Die FPÖ macht die Politik, wie sie dies auch zum Teil die Wähler wünschen.
Straches Dank an Wahlhelfer
http://dietagespresse.com/fluechtlinge-haben-wahl-entschieden-strache-bedankt-sich-bei-diktator-assad/
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Die Frauen entscheiden

Beitrag von bushi am 10.10.15 21:41

53 Prozent der Wahlberechtigten sind Frauen
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/wien-wahl/Damenwahl-Die-Frauen-entscheiden-ueber-Nr-1/207704400

Kampf bis zur letzten Sekunde
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/wien-wahl/Wahlkampf-bis-zur-letzten-Sekunde/207745266
"Lieber ein Haus im Grünen als ein Grüner im Haus"
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/wien-wahl/slideshow/Best-of-Politik-Graffiti/207471498
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von fidelio777 am 09.11.15 12:40

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb: Die FPÖ macht die Politik, wie sie dies auch zum Teil die Wähler wünschen.  
Straches Dank an Wahlhelfer
http://dietagespresse.com/fluechtlinge-haben-wahl-entschieden-strache-bedankt-sich-bei-diktator-assad/

Da hat er aber nicht so Unrecht. Schliesslich sind da die Roten und Grünen Spezis nicht unschuldig an diesem Spiel.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Dank Strache...

Beitrag von bushi am 06.04.16 21:52

...FPÖ deutlich stärkste Partei
http://www.profil.at/oesterreich/umfrage-fpoe-staerkste-partei-strache-kanzlerfrage-6276388


Stadt in Angst
https://www.youtube.com/watch?v=SGbXqqRiAPE
Strache gegen Gesetzlose
https://www.youtube.com/watch?v=I3c9ngwHghg&nohtml5=False
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von fidelio777 am 17.06.16 8:16

Lieder hatte Herr Strache am Ende doch keine Chance auf den Bürgermeisterstuhl in Wien.

Sie erzielten ein sehr gutes Resultat.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von bushi am 10.08.16 15:43

Strache als Grenzhüter
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Strache-warnt-Oesterreich-wird-in-die-Zange-genommen/246982988
Meinung von werner dauber......Man kann zu H.C. stehen wie man will; aber er ist immer der Erste und oft der Einzige der problematische Dinge erkennt und öffentlich macht
könig .......................................................................................................................schleim
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat zum zweiten Mal geheiratet.

Beitrag von bushi am 07.10.16 23:40

http://www.krone.at/oesterreich/heinz-christian-strache-hat-wieder-geheiratet-ja-zu-philippa-story-533347
siehe Kommentare!


„So schnell kann blaue Freude verfliegen.“
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von bushi am 07.10.16 23:59

Strache & Philippa
103
http://www.oe24.at/leute/oesterreich/Strache-Philippa-So-schoen-war-die-Geheimhochzeit/254058288
http://www.oe24.at/tv/news/Details-zu-Straches-Hochzeitsfeier/254045822
http://www.oe24.at/tv/news/Juliane-Nitschke-weiss-alles-zur-Strache-Verlobung/254034518
http://www.oe24.at/tv/news-live/Traumhochzeit-Strache-heiratet-seine-Philippa/254048524
http://www.oe24.at/leute/oesterreich/Strache-heiratet-seine-Liebe/254024580
http://www.oe24.at/leute/oesterreich/Das-erste-Foto-der-Strache-Hochzeit/254040895
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von tigerauge am 08.10.16 0:04

Passt doch,nachdem, was sich die Grünen und Co.leisten.
avatar
tigerauge
Schreiberling
Schreiberling

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 583
Alter : 42
Anmeldedatum : 17.01.08

Nach oben Nach unten

Strache hat geheiratet

Beitrag von bushi am 08.10.16 0:13

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat zum zweiten Mal geheiratet.
http://www.krone.at/oesterreich/heinz-christian-strache-hat-wieder-geheiratet-ja-zu-philippa-story-533347


Des is mei Frau
https://www.youtube.com/watch?v=-pLew0QCQvk&list=RD-pLew0QCQvk#t=60
102
Langsam wachs ma zsamm
https://www.youtube.com/watch?v=t0DqIpTRJCM


Strache & Philippa
http://www.oe24.at/leute/oesterreich/Strache-Philippa-So-schoen-war-die-Geheimhochzeit/254058288
http://www.oe24.at/tv/news/Details-zu-Straches-Hochzeitsfeier/254045822
http://www.oe24.at/tv/news/Juliane-Nitschke-weiss-alles-zur-Strache-Verlobung/254034518
http://www.oe24.at/tv/news-live/Traumhochzeit-Strache-heiratet-seine-Philippa/254048524
http://www.oe24.at/leute/oesterreich/Strache-heiratet-seine-Liebe/254024580
http://www.oe24.at/leute/oesterreich/Das-erste-Foto-der-Strache-Hochzeit/254040895
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Neubeginn für H.C. Strache

Beitrag von bushi am 09.10.16 11:38

....Kurz zusammen.......Hofer: "Die beiden sind füreinander geschaffen"
https://kurier.at/stars/hc-strache-hat-philippa-beck-geheiratet/224.685.596
http://www.oe24.at/leute/oesterreich/Das-sagt-Hofer-zur-Strache-Hochzeit/254184927
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Politnachwuchs

Beitrag von bushi am 09.10.16 15:04

Heißes Gerücht
http://www.oe24.at/leute/oesterreich/Heisses-Geruecht-Kommt-nach-Hochzeit-jetzt-Baby/254228035
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 75
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Hat Strache noch eine Chance

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten