Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von bushi am 31.05.09 11:38

Die wüsten Tumulte zwischen den Männern aus Tschetschenien und Afghanistan hatten sich bei der Essensausgabe entzündet.
Junge Männer aus Tschetschenien und Afghanistan hatten sich gerade zur Essensausgabe angestellt, als es aus nicht mehr nachvollziehbaren Gründen zu einer Rempelei kam. Sekunden später prügelten Dutzende Flüchtlinge blind vor Wut mit den Fäusten aufeinander ein.
(heut.Krone, S.16)


über Sikhsattentat und alle anderen ehnlichen Vorfälle schweigt man lieber Twisted Evil
oder erinnert sich noch wer über solche Übergriffe in der letzten Zeit Rolling Eyes
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von Bengelchen8 am 31.05.09 12:34

bushi schrieb:Die wüsten Tumulte zwischen den Männern aus Tschetschenien und Afghanistan hatten sich bei der Essensausgabe entzündet.
Junge Männer aus Tschetschenien und Afghanistan hatten sich gerade zur Essensausgabe angestellt, als es aus nicht mehr nachvollziehbaren Gründen zu einer Rempelei kam. Sekunden später prügelten Dutzende Flüchtlinge blind vor Wut mit den Fäusten aufeinander ein.
(heut.Krone, S.16)


über Sikhsattentat und alle anderen ehnlichen Vorfälle schweigt man lieber Twisted Evil
oder erinnert sich noch wer über solche Übergriffe in der letzten Zeit Rolling Eyes

Erinnern????
Dazu müsste man eine "Chronik" verfassen, diese ständig mit herumschleppen, um gegebenenfalls darin nachblättern zu können.
Die ganzen Vorfälle sind schon derart inflationär, dass man sich gar nicht mehr jedes Detail merken kann!
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von Mystica am 01.06.09 21:19

Ich frage mich noch immer wie Tschetschenen , Afghanen und alles von weitem ungebetene Pack , nach Österreich kommt ? Wo sind die so hochgepriesenen und angeblich sicheren Schengenaussengrenzen ??? Tumulte sind da schon vorprogramiert !
Messerstechereien, Raufereien , das ist dann mit Unmengen an Spitalskosten verbunden !

Die Krankenkassen sind eh schon leerer als leer devil
avatar
Mystica
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 113
Alter : 60
Ort : DAHEIM
Nationalität :
Anmeldedatum : 24.03.08

Nach oben Nach unten

100 Einbrüche in 3 Monaten

Beitrag von bushi am 07.06.09 19:18

Asylwerber erbeuteten 400.000 Euro in drei Monaten - sie badeten im Geld.
Alle 15 Kosovo-Einbrecher sind männlich, zwischen 20 und 27 Jahre alt und Asylwerber.
(Österr., S.12)
Und in diesem Alter sind`s politische Flüchtlinge? obwohl das Kosovoprolem schon etliche Jahre zurückliegt! da müßten sie schon im zarten Kindesalter politisch tätig gewesen sein Evil or Very Mad

Kriminalität in Östereich explodiert.
Einbruchswelle im Osten und 51 Prozent mehr Morde als 2008.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von Bengelchen8 am 07.06.09 19:38

bushi schrieb:Asylwerber erbeuteten 400.000 Euro in drei Monaten - sie badeten im Geld.
Alle 15 Kosovo-Einbrecher sind männlich, zwischen 20 und 27 Jahre alt und Asylwerber.
(Österr., S.12)
Und in diesem Alter sind`s politische Flüchtlinge? obwohl das Kosovoprolem schon etliche Jahre zurückliegt! da müßten sie schon im zarten Kindesalter politisch tätig gewesen sein Evil or Very Mad

Kriminalität in Östereich explodiert.

Einbruchswelle im Osten und 51 Prozent mehr Morde als 2008.

Bist aber ein schlimmer Finger, du! teufel teufel engel
Glaubst du etwa den Worten unsrer "Obrigkeit" nicht, die uns doch ständig Statistiken vorlegen, worin doch klar und deutlich zu "lesen" ist, dass die Kriminalität seit der Schengenöffnung rückläufig ist?

ZU all den Auswüchsen fällt den Regierenden absolut nix ein; außer auf eine Partei hinzudreschen und sich gegenseitig im Parlament zu beflegeln.
Hab ich's schon mal gesagt? Egal: Mich kotzen sämtliche im Parlament tätigen "Politiker" nur noch an!!!! Noch mehr deren willfährige Anhänger, die alles für bare Münze nehmen, was "die da oben" aus ihrer Gesichtsöffnung (Mund) kotzen. devil devil devil devil devil
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von Freiheit1848 am 11.06.09 18:15

Das beste daran ist das lt EU-Vorschrift Tschechenen und Afghanen gar nicht hier sein dürften bzw. müßten! Man könnte sie lt. der Dubliner Verordnung in das Land abschieben in dem sie das erste Mal den Boden der EU betraten!
lg

Freiheit1848
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3
Alter : 46
Ort : St.Pölten
Anmeldedatum : 07.06.09

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von bushi am 11.06.09 21:07

Freiheit1848 schrieb:Das beste daran ist das lt EU-Vorschrift Tschechenen und Afghanen gar nicht hier sein dürften bzw. müßten! Man könnte sie lt. der Dubliner Verordnung in das Land abschieben in dem sie das erste Mal den Boden der EU betraten!
lg
.........wir anerkennen auch z.B. Flüchtlinge aus Südamerika und Afrika
aber wahrscheinlich betraten die zum 1x den europäischen Boden in Wien-Schwechat sagnix
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Islam-Söldner aus Wien getötet!

Beitrag von bushi am 01.08.09 14:12

Der aus Wien stammende Flüchtling Salman U. wurde am Kaukasus erschossen. Die Leiche wird jetzt nach Wien überstellt. (Krone v. 31.7., Seite8)
sagnix
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von Bengelchen8 am 01.08.09 16:32

bushi schrieb:Der aus Wien stammende Flüchtling Salman U. wurde am Kaukasus erschossen. Die Leiche wird jetzt nach Wien überstellt. (Krone v. 31.7., Seite8)
sagnix

Wozu dieses? Sollen ihn doch dort verbuddeln; geht keinem ab!
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von Chlodwig am 01.08.09 17:16

Trotz allen bereits negativen Auswirkungen im kriminellen Segment durch das MuKu-Gulasch müssen wir auch immer mehr kulturell klein bei geben.
Jüngster dümmlicher Vormarsch ist der "Mohr im Hemd"-Skandal im Nazi-Land Österreich.
Die politisch korrekte Masse, insbesondere der aus den Reihen der Redakteure des Ösi-Staatsrundfunks ORF stammenden, will diesen rassistischen Begriff besser Heute als Morgen aus unserem Sprachschatz gestrichen sehen.
Warum lässt sich unsere Medienlandschaft immer wieder für derartig durschichtige Fäkalaktionen einspannen, nur weil ein im Sold einer Menschenrechts-NGO stehender, überdurchschnittlich stark pigmentierter Mitmensch , der in schlechtestem Deutsch, dafür aber mutmaßlich den Tränen nahe, etwas von „Diskriminierung“ stammelt? Na dann haben wir ja die wichtigen Probleme im Land voll im Griff und unter Kontrolle.
Gebt dem Neger einen Ast voll mit Jungelgurken, und er beruhigt sich auch wieder.
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von bushi am 01.08.09 17:28

Chlodwig schrieb:
Jüngster dümmlicher Vormarsch ist der "Mohr im Hemd"-Skandal im Nazi-Land Österreich.
Gebt dem Neger einen Ast voll mit Jungelgurken, und er beruhigt sich auch wieder.

wovon lebt dieser "Mohr" Question der sich über diese Speisebezeichnug so aufregt bounce
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von Chlodwig am 01.08.09 17:35

bushi schrieb:
Chlodwig schrieb:
Jüngster dümmlicher Vormarsch ist der "Mohr im Hemd"-Skandal im Nazi-Land Österreich.
Gebt dem Neger einen Ast voll mit Jungelgurken, und er beruhigt sich auch wieder.

wovon lebt dieser "Mohr" Question der sich über diese Speisebezeichnug so aufregt bounce
Von deinem und meinem Steuergeld, und nebenbei womöglich noch etwas durch "Arbeiten" durch Pfusch im Drogenmilieu.
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von Neo am 01.08.09 17:46

bushi schrieb:Der aus Wien stammende Flüchtling Salman U. wurde am Kaukasus erschossen. Die Leiche wird jetzt nach Wien überstellt. (Krone v. 31.7., Seite8)
sagnix


die wortwahl ist super "Der aus Wien stammende Flüchtling Salman U. " ähhhhhhhh jetzt gibts auch schon österreichische flüchtlinge

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von Bengelchen8 am 01.08.09 19:20

Aufpassen, anschnallen, anhalten; jetzt wirds senationell !!!!

(Quelle: Krone.at)
2120 Polizisten im Dienst verletzt
„Immer mehr Polizisten werden immer schwerer verletzt!“, diese fatale Entwicklung hat Nationalratsabgeordneter Johann Maier (SPÖ) mit einer parlamentarischen Anfrage aufgedeckt.
„So bedauerlich es auch ist, dass viele Menschen immer aggressiver auf Polizisten reagieren, muss auch gesehen werden, dass viele dieser Personen aus einem Kulturkreis kommen, in dem ein Polizist nicht als, Freund und Helfer‘ gesehen wird“, so der Nationalrat. Der SP-Abgeordnete geht davon aus, dass für etliche Fremde die Polizei, so wie in ihren Heimatländern, eine repressive Staatsgewalt darstellt.

Ein roter Nationalratsabgeordneter!!!!
Der gibt auch mal zu, dass die meisten Gewalttaten aus dem Zuwandererkreis kommen!
Den Tag muss man im Kalender dick markieren!
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von Neo am 01.08.09 19:31

was bedeutet das jetzt?? nachdem der herr polizist "gschnalzen" wird darf er den herrn zuwanderer mittels dolmetscher erklären das man das in österreich nicht darf.

mit einem " du lausbub du" wird er dann augenzwinkernd nach traiskirchen entlassen, der herr polizist ist monate im krankenstand !!

oh du mein krankes österreich!!

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von politikjoker am 02.08.09 0:17

Bengelchen8 schrieb:Johann Maier (SPÖ)[/b]:„So bedauerlich es auch ist, dass viele Menschen immer aggressiver auf Polizisten reagieren, muss auch gesehen werden, dass viele dieser Personen aus einem Kulturkreis kommen, in dem ein Polizist nicht als, Freund und Helfer‘ gesehen wird“, so der Nationalrat. Der SP-Abgeordnete geht davon aus, dass für etliche Fremde die Polizei, so wie in ihren Heimatländern, eine repressive Staatsgewalt darstellt.
Und das ist ein Roter...?
Solche abartig boshaften und bürgerfeindlichen, strunzdummen und naiven ich-hab-alle-alle-Asylanten-ganz-super-lieb Kommentare kommen doch sonst nur aus dem Pool der grünen Hölle!

Was bitte soll das heißen..?
Der arme, arme Asylant sieht einen Polizisten von daheim aus als Monster & kann leider, leider nicht zwischen Heim-Polizisten-MOnster und Ö-Polizisten-Freund auseinanderhalten.
Das arme Schweinchen....!

Und was bitte soll das heißen...?
Wen interessiert das...?
Wenn der Asylant einen Polizisten attackiert, ist das einfach nur Widerstand gegen die Staatsgewalt & STrafe sollte winken bzw. eiskalt und gnadenlos über ihn verhängt werden.
Was interessiert der geistige Zustand oder die kranke Gedankenwelt des Täters, wenn ein braver Ordnungshüter verletzt am Boden liegt...?

Genau garnix, ihr elenden, krause Gedanken pervers rausrülpsenden völlig bescheuerte Sch*eineh..., ihr verda... Schwerverbercher-Beschützer ihr boshaften! *puuh, das mußte jetzt mal raus*

WÄHLT-NICHT-LINKS, um solche Perverslinge im Geiste nicht weiter an der Macht zu halten!

Leute, SOLCHE Meldungen sind ein bodenloser Skandal!
SOWAS (ja, SOWAS und nicht "sower") sollte schleunigst zurücktreten wegen wasweißich (findet gefälligst was, ihr Juristen da draußen, wenn euch die Bürger lieb sind & eure Sicherjeit und eure Kinder!!!)

Und nicht ein blubbernder Graf, dessen Meldungen sich gegen solche Perversitäten wie knuddeliger Kinderkram ausmachen!

Der Wahnsinn kommt von LInks, nicht von rechts!

*mal wirklich zornig*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von bushi am 02.08.09 11:53

politikjoker schrieb:
Genau garnix, ihr elenden, krause Gedanken pervers rausrülpsenden völlig bescheuerte Sch*eineh..., ihr verda... Schwerverbercher-Beschützer ihr boshaften! *puuh, das mußte jetzt mal raus*
WÄHLT-NICHT-LINKS, um solche Perverslinge im Geiste nicht weiter an der Macht zu halten!
Der Wahnsinn kommt von LInks, nicht von rechts!
*mal wirklich zornig*
Politik Joker
die zeiten haben sich geändert, jetzt stellt man sich gegen die poizei.
vor ca. 45 jahren erzählte mir ein praterstrizzi "wenn du einen hassard mit der polizei hast, sofort auf den boden fallen lassen und den kopf mit den händen schützen, denn sobald du eine abwehrbewegung machst, bist du zusammengeschlagen". Jetzt getrauen sich die leute eine abwehrbewegung zu machen und wenn sich der polizist dabei den finger verstaucht, ist er wegen schwerer körperverletzung wochenlang im krankenstand.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von Neo am 02.08.09 12:32

bitte sachlich bleiben!!! keine verbalen ausschweifungen!!!!!!!!

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Asylzahlen gestiegen

Beitrag von bushi am 20.02.12 20:33

Die Asylzahlen in Österreich sind im vergangenen Monat im Vergleich zum Jänner 2011 nahezu explodiert.
Mit 1.312 Anträgen betrug das Plus fast 50%. (Krone, S.3)


http://www.oe24.at/oesterreich/politik/SOS-Mitmensch-fordert-Ruecktritt-von-Strache/56984735
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Muslimische Flüchtlinge warfen Christen ins Meer

Beitrag von bushi am 16.04.15 21:44

Drama vor Sizilien
http://www.krone.at/Welt/Muslimische_Fluechtlinge_warfen_Christen_ins_Meer-Drama_vor_Sizilien-Story-448760
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Flüchtlinge festgenommen und des Totschlags beschuldigt

Beitrag von bushi am 17.04.15 11:31

http://kurier.at/politik/weltchronik/moeglicherweise-41-weitere-fluechtlinge-im-mittelmeer-ertrunken/125.495.164

Muslime warfen Christen ins Meer
http://www.oe24.at/welt/Muslime-warfen-Christen-ins-Meer/184883591
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von bushi am 03.10.15 20:41

Solidaritätsaktion
http://www.krone.at/Oesterreich/Mehrere_Zehntausend_bei_Fluechtlings-Demo_in_Wien-Solidaritaetsaktion-Story-475095

Flagge zeigen für die Flüchtlinge
http://kurier.at/chronik/wien/aktionstag-flagge-zeigen-fuer-die-fluechtlinge/156.246.235

Flüchtlinge Willkommen
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/wien/Tausende-bei-Grossdemo-fuer-Fluechtlinge/206827285
http://www.oe24.at/musik/pop-rock/Livestream-Voices-for-Refugees/206744439
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von bushi am 07.10.15 20:38

Massenschlägereien in Flüchtlingsheimen (alle im wehrfähigen alter)
http://www.bild.de/news/inland/fluechtlingskrise/hunderte-gehen-in-hamburg-und-brauschweig-aufeinander-los-massenschlaegerei-in-fluechtlingsheimen-42921100.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von bushi am 30.12.15 14:11

Drei Rot-Kreuz-Mitarbeiter wurden verletzt
http://www.krone.at/Oesterreich/Fluechtlinge_pruegeln_sich_in_Linzer_Asyl-Quartier-Drei_Helfer_verletzt-Story-488997

Prügelei in Asylheim
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Schlaegerei-in-Linzer-Fluechtlingsunterkunft/217867612
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Serie an Gewalttaten

Beitrag von bushi am 15.02.16 9:41

In Wien überfiel ein Afghane seinen eigenen Flüchtlingsbetreuer mit einem Messer und raubte ihn aus.
http://www.krone.at/Oesterreich/Fluechtling_ueberfaellt_eigenen_Betreuer_mit_Messer-Serie_an_Gewalttaten-Story-496154
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Rebellen wollen weg - nach Europa!

Beitrag von bushi am 18.02.16 10:34

"Eine Million Syrer flüchtet heuer nach Europa".
Unter sie könnten sich auch Rebellen, die bisher gegen das Assad-Regime kämpften, mischen.
http://www.krone.at/Welt/Eine_Million_Syrer_fluechtet_heuer_nach_Europa-Experte_prophezeit_-Story-496628
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

„Wir hatten Todesangst“

Beitrag von bushi am 25.02.16 21:39

Moslems bedrohen Christen in Berlin

http://www.focus.de/politik/deutschland/wir-hatten-todesangst-christliche-fluechtlinge-in-ihrer-unterkunft-bedroht-staatsschutz-ermittelt_id_5310588.html
in Berlin wurden sechs christliche Flüchtlinge aus dem Iran von anderen Bewohnern der Unterkunft wegen ihrer Religion bedroht. Nach eigener Aussage mussten die Christen danach das Heim verlassen und sind nun obdachlos.


"KÖRPERLICHE ÜBERGRIFFE"
Muslime bedrängen christliche Flüchtlinge
http://www.merkur.de/politik/radikale-muslime-bedrohen-christliche-fluechtlinge-zr-5928185.html

Muslimische Security verprügelt Christen
http://www.welt.de/politik/deutschland/article151104662/Muslimische-Security-verpruegelt-Christen-im-Asylheim.html

"Die Saat geht auf"  
https://www.youtube.com/watch?v=UWiIqR32z24
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Tschetschenen-Quartett prügelt Wiener spitalsreif

Beitrag von bushi am 27.02.16 21:45

Selbst ernannte "Islam-Sittenwächter" aus Tschetschenien haben in der Millennium City im Wiener Bezirk Brigittenau zwei Männer spitalsreif geschlagen.
http://www.krone.at/Oesterreich/Tschetschenen-Quartett_pruegelt_Wiener_spitalsreif-Sittenwaechter-Story-498170


musl. Sittenwächter prügeln
bei den Verdächtigen soll es sich um junge Tschetschenen handeln. Die Tschetschenen seien "scheinbar schon als Sittenwächter" im Umfeld des Lokals bekannt.
http://kurier.at/chronik/wien/millenium-tower-pruegelattacke-der-sittenwaechter/183.702.406


Prügel-Mob verfolgt vier Frauen
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Pruegel-Mob-verfolgt-vier-Frauen/225880871

+

http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Schock-ueber-die-Bahnhof-Attacke/225880292
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/wien/Brutaler-Ueberfall-auf-drei-Nigerianer/225948520
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Tschetschenen gegen Afghanen

Beitrag von bushi am 05.03.16 21:13

Gewaltvorfall erschüttert Wien
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Messerschlacht-bei-U-Bahn-Station/226781452
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von tigerauge am 06.03.16 0:10

Es wird Zeit, dass Bürgerwehren gegründet werden!
avatar
tigerauge
Schreiberling
Schreiberling

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 580
Alter : 41
Anmeldedatum : 17.01.08

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von bushi am 07.03.16 9:42

siehe obige Beiträge
_________________________________

Die Stadt Wien wurde zur liebenswertesten Stadt der Welt gewählt.
(aus Puls 4 um 9,33h)



Bandenkriege zwischen jungen, bewaffneten Männern unterschiedlicher Nationalitäten erschüttert Wien
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Bandenkriege-erschuettern-Oesterreich/226893989
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Alarm-Wiens-Drogenszene-ist-ausser-Kontrolle/226929993
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Neue Kriminal-Statistik

Beitrag von bushi am 18.03.16 10:29


Die Stadt Wien wurde zur liebenswertesten Stadt der Welt gewählt.


Asyl-Delikte nahmen um 40% zu  Exclamation
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Kriminal-Statistik-40-mehr-Asyl-Delikte/228301785


Keine Konsequenzen
http://www.oe24.at/welt/Polizei-Strafen-fuer-nordafrikanische-Sextaeter-zu-gering/228385966
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von bushi am 23.04.16 13:44

Halb nackter Asylwerber entwaffnet Polizist bei Rauferei
http://www.krone.at/Oesterreich/Halb_nackter_Asylwerber_entwaffnet_Polizist-Rauferei_in_OOe-Story-506819
siehe Kommentare  Exclamation


Ein 17-jähriger Asylwerber aus Afghanistan hat in der Nacht auf Freitag versucht, eine 20 Jahre alte Grazerin zu vergewaltigen.
http://kurier.at/chronik/oesterreich/jugendlicher-versuchte-grazerin-auf-offener-strasse-zu-vergewaltigen/194.678.933


Drei afghanischen Asylwerbern vergewaltigen Studentin
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Studentin-von-drei-Jugendlichen-vergewaltigt/232777843


...da kommt noch einiges auf uns zu affraid
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

21 Jahre alter Kenianer erschlug 54-jährige Wienerin

Beitrag von bushi am 04.05.16 10:05

Grundlose Attacke
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Frau-mit-Eisenstange-getoetet-Festnahme/234320284
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Passantin auf offener Straße erschlagen

Beitrag von bushi am 04.05.16 15:20

Insgesamt 18-mal war der junge Mann bislang in Österreich straffällig worden, zweimal sogar rechtskräftig verurteilt!

http://www.krone.at/Oesterreich/Afrikaner_wurde_bereits_18-mal_straffaellig!-Bluttat_in_Wien-Story-508652



Abschiebung des Eisenstangen-Killers nicht möglich
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Abschiebung-des-Eisenstangen-Killers-nicht-moeglich/234371396
...nach Gefängnisaufenthalt bekommt er Mindesteinkommen in der Höhe der Mindestpension
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Eisenstangenmörder kam mit einem "Touristenvisum"

Beitrag von bushi am 05.05.16 12:07

18x vorbestraft, psychisch gestört und obdachlos

http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Video-zeigt-den-Eisenstangenkiller-von-Ottakring/234407910
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: sind doch alles nur "friedliebende" Flüchtlinge

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten