Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

info über viren usw.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

info über viren usw.

Beitrag von Aurora am 15.01.09 21:07

Hallo Neo und Strizzi

Wieder einmal denke ich mir, dass solche Adressen UNBEDINGT einen Platz benötigen würden, wo man nachlesen kann und der sich nicht irgendwann löscht.
(Nur ein Vorschlag)

Habe heute ein Mail von "netzwerk-internet-sicherheit@computerwissen.de" erhalten

Achtung: Trojaner tarnt sich als Werbung für IKEAs 3D-Planer

Liebe Leserin, lieber Leser,

wenn Sie eine E-Mail von IKEA erhalten haben, in der Ihnen der kostenlose „Home Planer“ ans Herz gelegt wird, sollten Sie diese umgehend löschen. Es handelt sich dabei um einen Trojaner, der nach seiner Ausführung umgehend weitere Schadsoftware aus dem Internet auf Ihrem Rechner installiert.

Servus Aurora
avatar
Aurora
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 394
Alter : 57
Ort : Österreich
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.01.08

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von Neo am 15.01.09 21:29

Aurora schrieb:Hallo Neo und Strizzi

Wieder einmal denke ich mir, dass solche Adressen UNBEDINGT einen Platz benötigen würden, wo man nachlesen kann und der sich nicht irgendwann löscht.
(Nur ein Vorschlag)

Habe heute ein Mail von "netzwerk-internet-sicherheit@computerwissen.de" erhalten

Achtung: Trojaner tarnt sich als Werbung für IKEAs 3D-Planer

Liebe Leserin, lieber Leser,

wenn Sie eine E-Mail von IKEA erhalten haben, in der Ihnen der kostenlose „Home Planer“ ans Herz gelegt wird, sollten Sie diese umgehend löschen. Es handelt sich dabei um einen Trojaner, der nach seiner Ausführung umgehend weitere Schadsoftware aus dem Internet auf Ihrem Rechner installiert.

Servus Aurora

kein problem werd einen dementsprechendes forum eirichten da könnt ihr dann eure adressen posten, aber nicht nur für mailaddys sondern auch von webseiten die kosten oder gefahr verbergen

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von Aurora am 15.01.09 21:32

SUPER Neo, danke. Very Happy

Servus Aurora
avatar
Aurora
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 394
Alter : 57
Ort : Österreich
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.01.08

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von Sakc _ Pauer am 02.11.09 8:51

Conficker-Wurm größte Bedrohung für das Internet

Niemand weiß, wer wirklich dahinter steckt, und was tatsächlich passieren wird, wenn der Computer-Wurm ausbricht. In einem Punkt sind sich jedoch alle Experten einig: Der Schaden könnte verheerend sein, denn die Anzahl der innerhalb kürzester Zeit infizierten Computer geht in die Millionen. Conficker nennt sich der gefährliche PC-Wurm, der täglich weitere Rechner rund um den Planeten infiziert und damit zur Bedrohung für das gesamte Internet wird.

klick
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von Bengelchen8 am 02.11.09 11:41

Sakc _ Pauer schrieb:Conficker-Wurm größte Bedrohung für das Internet

Niemand weiß, wer wirklich dahinter steckt, und was tatsächlich passieren wird, wenn der Computer-Wurm ausbricht. In einem Punkt sind sich jedoch alle Experten einig: Der Schaden könnte verheerend sein, denn die Anzahl der innerhalb kürzester Zeit infizierten Computer geht in die Millionen. Conficker nennt sich der gefährliche PC-Wurm, der täglich weitere Rechner rund um den Planeten infiziert und damit zur Bedrohung für das gesamte Internet wird.

klick

Wie kommen all diese "Experten" eigentlich darauf, dass dieser "Wurm" die größte Gefahr sei?
Kein Aas weiß um die Auswirkungen bescheid; also "Schnauze" halten und jedem anraten seinen PC zu "säubern"! Wer dies nicht macht ist selber schuld; kein Mitleid!
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von bushi am 02.11.09 14:24

achtung vor viren - die schweinegrippe ist im umlauf
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von Sakc _ Pauer am 19.10.10 21:54

Sicherheitswarnung: Bei Anruf Abofalle

Spamwelle hat es auf persönliche Daten abgesehen
Seit mehr als zwei Wochen verzeichnen die Experten der G Data SecurityLabs einen deutlichen Anstieg von Spam mit angeblichen Gewinnbenachrichtigungen. Versprochen werden den Empfängern u.a. Gutscheine für Ebay, iPhones oder LCD-Fernseher.

Quelle
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von Bengelchen8 am 21.10.10 10:21

Hi, Sakci

Wieder mal ein klares Zeichen, dass die Gesetzgeber ein Haufen Vollidioten sind!
Derartige Machenschaften ließen sich nämlich kinderleicht abstellen: Abo/Lastschrift/etc. nur dann als "gültig" gelten lassen, wenn eine Unterschrift vorhanden ist!
Klartext: Persönlicher Besuch sowie Schriftstück (inklusive üblichem Rücktrittsrecht) MÜSSEN vorhanden sein.

Warum wohl ist "der Gesetzgeber" derart stupide und greift nicht auf die einfachsten Möglichkeiten zu????
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von politikjoker am 21.10.10 12:41

Ich befürchte, das ist alles nicht soooo einfach.

Nur 1 Bsp.: Es gibt die "Tagessätze", mit denen eigentlich jeder mittellose Straftäter jegliche Strafe absitzen kann.
http://de.wikipedia.org/wiki/Strafzumessung

Und wen interessiert das bei den "dicken Verbrecher-Brummern" oder den vielen Asylanten-Verbrechern, die sogar per Gift Bürger aus GIER 121 ermorden...?
Nie-man-den.

Und das is nur die Spitze der Spitze des Eisberges 107


Soweit ich das verstanden habe, muß ja Vater Staat dir das alles beweisen; dazu muß mal ein Trottel sich trauen, seine Dummheit sich selbst zuzugeben und anzeigen; dann dauerts evtl. Jahre; dann hast keine Garantie, daß Recht bekommst; kanns sein, daß es wegen NIchtigkeit abgewiesen wird; hast Probleme, weil die Verbercher am Ar... der Welt hocken usw. .
Bitte das alles is nur mal "geschätzt" - wer es als Jura-Spezi besser weiß - nur zu!
Ich laß mich gerne korrgieren!

Das is alles nicht so einfach, befürchte ich.
Schon garnicht, wenn neuerdings die Straftäter bestimmen, was mit ihren Verbrecherjägern oder Richtern so passiert (Bawag neu soll ja kommen & damit wieder Millionen an sinnlosen Prozeßkosten)
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/bizarr-asoziale-asylanten-entlassen-fremdenpolizei-chef-t3162.htm


Das Beste meiner Meinung nach, wären wirklich regelmäßige (!) Postwurfsendungen, in denen die Politik anhand von Bsps. warnt, da zu klicken, oder anzutworten.

Sind ja tw. nicht schlecht, diese Verbrecher-Mails.
Sehe sie mir hie und da an.
Schauen auch auf dem 2. Blick echt aus - und nur der hinterlegte (unsichtbare) Link eines Links (!) gibt Auskunft, wohin es wirklich geht. affraid

Auch schnallst ab, wie z.B. die Jugend zur Datenbekanntgabe steht.
Die glauben echt, sie müßten die Daten ehrlich angeben, weil "die könnten dann ja nachfragen" usw. 107

Naja, aber was erwartest du von Kindern, die in der Schule nichtmal gscheid die grundlegende Bildung wie Mathe & co kriegen - geschweige denn politische Bildung oder Info zum Umgang mit dem Medium INternet und dessen Gefahren.
Ich z.B. habe mir so ziemlich alles bezüglich "online Welt" komplett selbst beigebracht.

Wenn mit den jungen girls und boys redest, glaubst du schon mal, du hast minderbemittelte Sonderschüler vor dir.
Dabei isses z.B. ein junger Verkäufer. affraid

Genauso "dumm sterben & oft auch pleite gehen" gelassen, werden ja die Pensionisten.
Das gleiche Problem.
Nur noch schlimmer, da da oft ein Anruf reicht oder ein "Vorbeischauen" eines Verbrechers im Gemeindebau.

Die Polizei kann nicht überall sein - und dank der hoffnungslosen UNterbesetztung ist sie real sogar so gut wie nirgends. devil

Die aktuelle, ignorate und ziemlich "absolute DESINFORMATION" machts den braven Beamten nicht leichter.


Miener Meinung nach, bräuchte es spätestens ab dem Gymnasium einen Gestand "Überleben im Internet" und für die Pensionisten Kurse, in denen ihnen leicht verständlich beigebracht wird, wo man draufzuklicken hat - und wo ganz sicher nicht. engel
Und natürlich auch, welchen Leuten man die Türe offen sollte und welche Anrufe man ignorieren sollte.
usw.

Ist - wenn man es nicht genau nimmt - wie ein Feuer, das irgendwo auf einem riesen Gelände ausbricht.
Bis da bist, is schon alles in Vollbrand.
Es hilft also nix, die Löschmannschaften "hochzurüsten"; sondern man muß verhindern, daß das Feuer leicht "brennbares Material" findet.
Dann kommen die Löschmannschaften ganz automatisch locker zurecht teufel

==> Also die Bürger aufklären, was sie schädigt - und zwar immer wieder.
Wär auch viel vernünftigerm als "nur" superteure Hochglanz-Prospekte zu verschicken, wie toll man doch alten Müttern über die Straße geholfen hat und Regenwürmern das Leben gerettet hat. lol!


*nur hilflos die Zornesröte ins Gesicht steigend*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von Sakc _ Pauer am 27.02.12 15:15

Warnung vor "Polizei-Virus"
Schon länger geht ein Computer-Virus um, der vorgibt, von der Bundespolizei zu stammen. Nun tritt er in neuem Outfit auf.

Quelle
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Unbekannter Virus entdeckt

Beitrag von bushi am 28.02.12 21:02

nach Vogelgrippe und Schweinegrippe kommt jetzt die Fledermausgrippe
http://www.oe24.at/gesund/Horror-Kommt-jetzt-die-Fledermaus-Grippe/57918596
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von bushi am 03.08.12 21:12







Betreff: BITTEdringend lesen







Es wurde heute auch schon in Ö3 - durchgesagt!Bitte

verteile diesen Hinweis

an Deine Freunde, Familienangehörigeund weitere

Kontaktpersonen!



In den kommenden Tagen solltest Du aufmerksamsein und keine

eMail öffnen

mit dem Betreff oder Anhang: Einladung,



unabhängig davon, wer sie Dir geschickt hat.

Es handelt sich um ein Virus, das eineOlympia-Fackel

öffnet, die die

gesamte PC-Festplatte zerstört.



Dieses Virus kann Dir von einem Bekannten gesendet werden,

in dessen

Adressbuch Du stehst.



Darum solltest Du diese Informationan alle Deine

Kontakt-Adressen

weiterleiten.



Diese Nachricht eventuell 25 Mal zubekommen, sollte man

bevorzugen, anstatt

einmal eine solche Virus-eMail zu erhaltenund sie zu

öffnen.



Wenn dennoch eine eMail mit dem BetreffEinladung bei Dir

eintreffen sollte

und sei es von einem Freund, öffne sienicht und schalte

Deinen Computer

sofort aus!



Es handelt sich um das gefährlichsteVirus, das je durch CNN

angekündigt

wurde.



Dieses neue Virus ist gerade - gesternNachmittag - durch Mc

Afee entdeckt

worden und von Microsoft als das zerstörerischste,das es je

gegeben hat,

eingestuft worden.



Noch gibt es keine Möglichkeit, dieseVirusart zu

eliminieren.

Sie zerstört einfach die Zone Zero (Zentrum)der Festplatte,

wo die

lebenswichtigen Informationen abgespeichertsind.



Schick bitte diese eMail an alle, dieDu kennst!

Denk daran: wenn Du sie ihnen sendest,ist das für uns alle

von Vorteil.







Erika Weber

Bundesministerium f. Inneres

Bundeskriminalamt



Büro II/BK6.1.2 Personsfeststellung



avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von politikjoker am 03.08.12 23:48

Oje. Bushi und Internet. 88
*hat ja gewußt, dass Blödsinn kommt*
Guckst du da:
http://www.medienconsulting.at/vap/2/Nw/p53/i228/hoax_viruswarnung_-_mails_mit_einladung_nicht_oeffnen_-_virus_mit_olympia-fackel.html

Sie zerstört einfach die Zone Zero (Zentrum)der Festplatte
Das gibt es nicht.
Es gibt im Kontext höchstens einen Bootsector - aber davon weiß der Schreiberling ja nix, da er NULL Ahnung hat, wovon er überhaupt schreibt!
Und das is nur eine der Bullshit-Meldungen in diesem Ausbund and Unfug und Orgie des geballten Halbwissens! devil

Aber das macht ja nix.
Es gibt ja jede Menge Trottel da draußen, die genauso bescheuert sind.
In unserem Falle: Natürlich die oberflächlichen Linksfaschisten, die einfach alles glauben, was man ihnen so erzählt, wie die kleinen Kinder.


*arrrg*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von Neo am 07.08.12 20:42

politikjoker schrieb:Oje. Bushi und Internet. 88
*hat ja gewußt, dass Blödsinn kommt*
Guckst du da:
http://www.medienconsulting.at/vap/2/Nw/p53/i228/hoax_viruswarnung_-_mails_mit_einladung_nicht_oeffnen_-_virus_mit_olympia-fackel.html

Sie zerstört einfach die Zone Zero (Zentrum)der Festplatte
Das gibt es nicht.
Es gibt im Kontext höchstens einen Bootsector - aber davon weiß der Schreiberling ja nix, da er NULL Ahnung hat, wovon er überhaupt schreibt!
Und das is nur eine der Bullshit-Meldungen in diesem Ausbund and Unfug und Orgie des geballten Halbwissens! devil

Aber das macht ja nix.
Es gibt ja jede Menge Trottel da draußen, die genauso bescheuert sind.
In unserem Falle: Natürlich die oberflächlichen Linksfaschisten, die einfach alles glauben, was man ihnen so erzählt, wie die kleinen Kinder.


*arrrg*
Politik Joker


rofl rofl rofl rofl

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von Sakc _ Pauer am 24.08.12 10:20

Vorsicht: Facebook-Trojaner im Umlauf
Neues Schadprogramm tarnt sich als persönliche Nachricht eines Freundes.

Für Facebook-Mitglieder heißt es derzeit wieder einmal besonders vorsichtig zu sein. Auf dem weltweit größten sozialen Netzwerk kursiert nämlich aktuell ein gut getarnter Trojaner, der Windows-Computer auf besonders fiese Weise angreift.

Quelle
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Neuer Mega-Virus

Beitrag von bushi am 05.03.16 14:26

Mit dem Schadprogramm übernehmen Hacker die Kontrolle des Geräts.
http://www.oe24.at/digital/software/Android-Trojaner-Triada-kapert-Smartphones/226613706
Geld landet bei Hackern statt bei Anbietern.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: info über viren usw.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten