Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

BZÖ nach Haider

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

BZÖ nach Haider

Beitrag von Sakc _ Pauer am 13.10.08 12:15

Generalsekretär Petzner ist neuer BZÖ-Parteichef

Petzner will Große Koalition verhindern

Der BZÖ-Vorstand kürte den letzten Haider-Vertrauten einstimmig zum neuen Parteichef. Petzner nimmt daher auch am Österreich-Gipfel teil.

ttp://tinyurl.com/4u8mqb
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6035
Alter : 68
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Gast am 13.10.08 13:24

Also wenn ich ehrlich bin so glaube ich, das der Herr Petzner um ein-zwei Nummern zu klein ist für den Posten eines Parteichefs.
Rethorisch eher auf dem Stand eines Neuntklässlers, und sein Charisma und seine Überzeugungskraft lassen meine Gesichtsmimik gar versteinern.
Also unter diesen Gesichtspunken befürchte ich, wird das BZÖ auf Bundesebene kein Körnderl holen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von strizzi am 13.10.08 19:53

Quorthon schrieb:Also wenn ich ehrlich bin so glaube ich, das der Herr Petzner um ein-zwei Nummern zu klein ist für den Posten eines Parteichefs.
Rethorisch eher auf dem Stand eines Neuntklässlers, und sein Charisma und seine Überzeugungskraft lassen meine Gesichtsmimik gar versteinern.
Also unter diesen Gesichtspunken befürchte ich, wird das BZÖ auf Bundesebene kein Körnderl holen.

ich finde er hat die chance verdient, auch wenn ich noch nicht viel von ihm gehört habe, wie die meisten nehme ich an
avatar
strizzi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2702
Alter : 61
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 13.10.08 20:16

Das hinterhältige ist ja den petzner an die front zu schicken und die geier scheibner, westenthaler, strutz und konsorten warten im hintergrund, wenns nicht läuft wollen die schneller zur fpö als wir schaun können weil sie angst um ihre posten haben, wie ich so ein gesindel hasse!

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von strizzi am 13.10.08 20:46

Neo schrieb:Das hinterhältige ist ja den petzner an die front zu schicken und die geier scheibner, westenthaler, strutz und konsorten warten im hintergrund, wenns nicht läuft wollen die schneller zur fpö als wir schaun können weil sie angst um ihre posten haben, wie ich so ein gesindel hasse!

neo

das ist natürlich auch eine perspektive
avatar
strizzi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2702
Alter : 61
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Hornung am 13.10.08 21:36

Neo schrieb:Das hinterhältige ist ja den petzner an die front zu schicken und die geier scheibner, westenthaler, strutz und konsorten warten im hintergrund, wenns nicht läuft wollen die schneller zur fpö als wir schaun können weil sie angst um ihre posten haben, wie ich so ein gesindel hasse!
Neo, ich glaube da hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen!
Der Petzner muß aber auch leicht unterbelichtet sein wenn er glaubt, diese Position derheben zu können. Aber Eitelkeit ist mächtig.... Cool

Hornung
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 344
Alter : 93
Anmeldedatum : 22.01.08

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von populaer am 14.10.08 1:39

Neo schrieb:Das hinterhältige ist ja den petzner an die front zu schicken und die geier scheibner, westenthaler, strutz und konsorten warten im hintergrund, wenns nicht läuft wollen die schneller zur fpö als wir schaun können weil sie angst um ihre posten haben, wie ich so ein gesindel hasse!

dann mußt ihm halt helfen!!!
(du kannst des!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!)

jetzt überleg i nu wos scratch
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 91
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von wolfs am 14.10.08 10:05

Der Petzner ist einfach dafür nicht geeignet. Da gehört ein erdigerer her, einer dem man auch den volkstümlichen abnimmt!

wolfs
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 74
Alter : 43
Ort : Austria
Nationalität :
Anmeldedatum : 24.06.08

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von populaer am 14.10.08 10:08

wolfs schrieb:Der Petzner ist einfach dafür nicht geeignet. Da gehört ein erdigerer her, einer dem man auch den volkstümlichen abnimmt!

glaubt ihr nicht, dass es einen bestimmten grund hat, dass der petzner jetzt die führung hat!
abwarten und tee trinken!
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 91
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Gast am 14.10.08 10:17

populaer schrieb:
wolfs schrieb:Der Petzner ist einfach dafür nicht geeignet. Da gehört ein erdigerer her, einer dem man auch den volkstümlichen abnimmt!

glaubt ihr nicht, dass es einen bestimmten grund hat, dass der petzner jetzt die führung hat!
abwarten und tee trinken!

hmmmm.... hab´s so nie betrachtet, aber... deine Annahme könnte richtig sein...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von wolfs am 14.10.08 11:53

was soll der sinn bitte sein? eine wiedervereinigung? da sind im bzö auch viele dagegen! auch der strache will das nicht!

wolfs
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 74
Alter : 43
Ort : Austria
Nationalität :
Anmeldedatum : 24.06.08

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Gast am 14.10.08 13:32

wolfs schrieb:was soll der sinn bitte sein? eine wiedervereinigung? da sind im bzö auch viele dagegen! auch der strache will das nicht!

es geht nicht um "Wiedervereinigung" in dem Sinn,
aber die Wähler werden über kurz oder lang bei der FPÖ landen,
weil´s BZÖ ohne Haider ein nichts ist!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von populaer am 14.10.08 13:38

wolfs schrieb:was soll der sinn bitte sein? eine wiedervereinigung? da sind im bzö auch viele dagegen! auch der strache will das nicht!

ich hab damit keine wiedervereinigung gemeint! nur ich denk schon dass die bosse, immer schon im vorfeld agieren, unter dem motto, was ist wenn mir was passiert!! des wird auch beim HC so sein, da wird man auch wissen wer dann "vorübergehend " die führung übernimmt! GOTT behüte und bewaher, dass dem HC nix schlimmes zustößt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! aber ich glaub alle haben da eien notfallsplan, oder irre ich?

und im falle der bzö, wird der haider den petzner diese aufgabe überlassen haben, so denk ich eben, heißt aber nicht dass es richtig ist!

lg
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 91
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 14.10.08 18:30

populaer schrieb:
Neo schrieb:Das hinterhältige ist ja den petzner an die front zu schicken und die geier scheibner, westenthaler, strutz und konsorten warten im hintergrund, wenns nicht läuft wollen die schneller zur fpö als wir schaun können weil sie angst um ihre posten haben, wie ich so ein gesindel hasse!

dann mußt ihm halt helfen!!!
(du kannst des!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!)

jetzt überleg i nu wos scratch

was überlegst denn?

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von imgi am 14.10.08 18:41

neo,

warum hast du dich net gemeldet, du wärst da passende, eben der NLH ^106
avatar
imgi
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6288
Alter : 59
Ort : most 1/4
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Robert E. Lee am 14.10.08 18:47

Neo schrieb:Das hinterhältige ist ja den petzner an die front zu schicken und die geier scheibner, westenthaler, strutz und konsorten warten im hintergrund, wenns nicht läuft wollen die schneller zur fpö als wir schaun können weil sie angst um ihre posten haben, wie ich so ein gesindel hasse!

irgendwie ein armer hund, naja man wird sehen was dabei herauskommt.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 68
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von populaer am 14.10.08 19:54

Neo schrieb:
populaer schrieb:
Neo schrieb:Das hinterhältige ist ja den petzner an die front zu schicken und die geier scheibner, westenthaler, strutz und konsorten warten im hintergrund, wenns nicht läuft wollen die schneller zur fpö als wir schaun können weil sie angst um ihre posten haben, wie ich so ein gesindel hasse!

dann mußt ihm halt helfen!!!
(du kannst des!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!)

jetzt überleg i nu wos scratch

was überlegst denn?

nau, als was er dich einsetzen könnt lol! rofl (lieber hr. haider, jetzt wos da oben sind und alles mitlesen, werdens mir verzeihn wenns wieder a bisserl lustiger wird!)
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 91
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 14.10.08 20:04

der petzner kann mich nicht einsetzen, wenn dann setz ich ihn ein

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von populaer am 14.10.08 21:22

Neo schrieb:der petzner kann mich nicht einsetzen, wenn dann setz ich ihn ein
nau, a wuascht, hauptsache er hat einen starken menschen neben sich! cheers
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 91
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 14.10.08 22:03

populaer schrieb:
Neo schrieb:der petzner kann mich nicht einsetzen, wenn dann setz ich ihn ein
nau, a wuascht, hauptsache er hat einen starken menschen neben sich! cheers

jo aber leider falsche partei und denn anderen is wuascht was in kärnten passiert, leider

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von populaer am 14.10.08 22:03

Neo schrieb:
populaer schrieb:
Neo schrieb:der petzner kann mich nicht einsetzen, wenn dann setz ich ihn ein
nau, a wuascht, hauptsache er hat einen starken menschen neben sich! cheers

jo aber leider falsche partei und denn anderen is wuascht was in kärnten passiert, leider

amen
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 91
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 15.10.08 19:27

populaer schrieb:
Neo schrieb:
populaer schrieb:
Neo schrieb:der petzner kann mich nicht einsetzen, wenn dann setz ich ihn ein
nau, a wuascht, hauptsache er hat einen starken menschen neben sich! cheers

jo aber leider falsche partei und denn anderen is wuascht was in kärnten passiert, leider

amen


nicht amen!!!!! traurig ist das, sehr traurig

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von populaer am 15.10.08 20:09

NEO? hat euer landeshauptmann hin und wieder getrunken?? ich kannte den nur, als wasser trinker
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 91
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 15.10.08 20:14

populaer schrieb:NEO? hat euer landeshauptmann hin und wieder getrunken?? ich kannte den nur, als wasser trinker

eben net, ich kann mich nicht erinnern den einmal betrunken gesehen zu haben

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von populaer am 15.10.08 20:18

Neo schrieb:
populaer schrieb:NEO? hat euer landeshauptmann hin und wieder getrunken?? ich kannte den nur, als wasser trinker

eben net, ich kann mich nicht erinnern den einmal betrunken gesehen zu haben

jetzt sind wir schon zu zweit, ich kenn aber noch an dritten, der des a net glauben kann, eben weil der haider nur immer wasser getrunken hat und beim prosten (anstoßen) mit alkohl nur genippt hat!
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 91
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 15.10.08 20:41

populaer schrieb:
Neo schrieb:
populaer schrieb:NEO? hat euer landeshauptmann hin und wieder getrunken?? ich kannte den nur, als wasser trinker

eben net, ich kann mich nicht erinnern den einmal betrunken gesehen zu haben

jetzt sind wir schon zu zweit, ich kenn aber noch an dritten, der des a net glauben kann, eben weil der haider nur immer wasser getrunken hat und beim prosten (anstoßen) mit alkohl nur genippt hat!

na ja so ein zwei kleine bier hat er schon auich getrunken bei uns in kärnten, unter uns quasi, aber das er sich bsoffen ins auto setzt verwundert mich schon

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Oddysseus am 15.10.08 22:03

Ich halt es auch nicht richtig einen Studenten, Petzner macht gerade seine Doktorabeit über Udo Jürgens, an die BZÖ-Spitze zu setzen.

Da gibt es sicher erfahrnere Leute als Petzner, Uwe Scheuch oder Dörfler z. B.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 54
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Gast am 16.10.08 17:16

Neo schrieb:eben net, ich kann mich nicht erinnern den einmal betrunken gesehen zu haben

Diese 1,8 haben mich auch sehr verwundert. Kann ich fast nicht glauben.
0,8 könnte ich verstehen, aber 1,8 ?, na ja, wird wohl stimmen, oder.....?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Robert E. Lee am 16.10.08 18:33

hegg schrieb:
Neo schrieb:eben net, ich kann mich nicht erinnern den einmal betrunken gesehen zu haben

Diese 1,8 haben mich auch sehr verwundert. Kann ich fast nicht glauben.
0,8 könnte ich verstehen, aber 1,8 ?, na ja, wird wohl stimmen, oder.....?

eigenartig ist es schon meiner meinung nach.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 68
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 16.10.08 19:21

Robert E. Lee schrieb:
hegg schrieb:
Neo schrieb:eben net, ich kann mich nicht erinnern den einmal betrunken gesehen zu haben

Diese 1,8 haben mich auch sehr verwundert. Kann ich fast nicht glauben.
0,8 könnte ich verstehen, aber 1,8 ?, na ja, wird wohl stimmen, oder.....?

eigenartig ist es schon meiner meinung nach.

an der geschichte stinkt einiges gewaltig, nur leider wird es nie mehr aufgeklärt ausser einige protagonisten verheimlichen entscheidendes

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von populaer am 16.10.08 20:51

und weil wir alle "Brav" dumm sind, werden wir des a sooooooooooooooo glauben (zur kenntnis nehmen!)
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 91
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Bengelchen8 am 16.10.08 21:11

Ob diese "Werte" jetzt stimmen oder nicht, werden wir wohl nie erfahren. Haider selbst kann sich dazu nicht mehr äußern.
Wär ja nicht das erste mal, dass falsche "Ergebnisse" lanciert werden.
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 57
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 16.10.08 21:18

populaer schrieb:und weil wir alle "Brav" dumm sind, werden wir des a sooooooooooooooo glauben (zur kenntnis nehmen!)


bitte zeig mir einne der in knapp einer stunde 1,8 prom. anhäuft, alles sehr dubios, nur der petzner scheint was zu wissen wenn er sagt die zeitliche spanne sei haiders private. auch sagt er widersprüchlich zu der frage aus, wann er denn haider das letztemal gesehen hätte, im orf sagte er er habe sich von haider in velden verabschiedet und der lh sei dann gefahren, in einem kleine zeitung interview ist er auf einmal einige 100m mitgefahren und dann ausgestiegen.

fragen über fragen, von einem mordanschlag bis zu einem besäufnis in rekordzeit ist alles drinnen!

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Oddysseus am 16.10.08 21:31

Ich kann verstehen, dass man den Tod Jörg Haider versucht gedanklich nachvollzuziehen und einzuordnen. Rekordbesäufnis, Mordkomplott usw. helfen dabei nicht viel weiter. Es ist wie es ist, nähmlich mit 1,8 Promille und 170 km hat Haider seinen Unfalltod selber verursacht.

Bei diesem Alkoholgrad im Blut und der weit überhöhten Geschwindigkeit hätte es viele andere in dieser Situation auch erwischt.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 54
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von strizzi am 16.10.08 21:35

http://info.kopp-verlag.de/news/beobacht...on-joerg-h.html
http://info.kopp-verlag.de/news/ente-im-...fall-haider.htm
http://info.kopp-verlag.de/news/zeugen-h...-getrunken.html

http://alles-schallundrauch.blogspot.com...od-haiders.html


Zuletzt von strizzi am 16.10.08 22:01 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
strizzi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2702
Alter : 61
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Robert E. Lee am 16.10.08 21:46

meine meinung um in so kurzer zeit 1,8 zu erreichen mußt es dir intravenös geben anders kann ich es mir nicht vorstellen.ein tod wird immer ein geheimniss bleiben.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 68
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Sakc _ Pauer am 17.10.08 9:46

Haider, der unerkannte Austrofaschist

Sozialdemokraten, Grüne und die kritische Intelligenz haben einen verheerenden Fehler gemacht: Sie witterten bei Haider zwar Faschismus, konnten ihn aber nicht verstehen.

http://tinyurl.com/6jrleu
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6035
Alter : 68
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Gast am 17.10.08 15:59

Robert E. Lee schrieb:meine meinung um in so kurzer zeit 1,8 zu erreichen mußt es dir intravenös geben anders kann ich es mir nicht vorstellen.
ein tod wird immer ein geheimniss bleiben.

Schei*e!
Robert, ich muss dir vollkommen zustimmen,
obwohl ich diesen Gedanken nicht so richtig ertragen kann.
Es gab Zeiten da war Haider weit "gefährlicher" und "lauter".

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 17.10.08 18:15

also an eine verschwörung glaube ich nicht, ich behaubte einmal das er ein doppelleben geführt hat, was ich aber in anbetracht des ereignisses nicht näher kommentieren werde und dabei sollten wir es auch belassen

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Hornung am 17.10.08 21:11

in.medias.res schrieb:
Robert E. Lee schrieb:meine meinung um in so kurzer zeit 1,8 zu erreichen mußt es dir intravenös geben anders kann ich es mir nicht vorstellen.
ein tod wird immer ein geheimniss bleiben.

Schei*e!
Robert, ich muss dir vollkommen zustimmen,
obwohl ich diesen Gedanken nicht so richtig ertragen kann.
Es gab Zeiten da war Haider weit "gefährlicher" und "lauter".
Na inzwischen hat sich ja herausgestellt, daß die ursprünglichen Zeitangaben und auch Ortsangaben falsch waren und es hat sich herausgestellt, daß er (zumindest) im Schwulenlokal 'Stadtkrämer' einiges zu sich genommen hat.
http://www.oe24.at/zeitung/oesterreich/politik/Eine_Flasche_Wodka_dann_startete_er_den_Phaeton_379601.ece

PS: das Doppelleben von ihm war so unbekannt nicht....

Hornung
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 344
Alter : 93
Anmeldedatum : 22.01.08

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 17.10.08 21:52

Hornung schrieb:
in.medias.res schrieb:
Robert E. Lee schrieb:meine meinung um in so kurzer zeit 1,8 zu erreichen mußt es dir intravenös geben anders kann ich es mir nicht vorstellen.
ein tod wird immer ein geheimniss bleiben.

Schei*e!
Robert, ich muss dir vollkommen zustimmen,
obwohl ich diesen Gedanken nicht so richtig ertragen kann.
Es gab Zeiten da war Haider weit "gefährlicher" und "lauter".
Na inzwischen hat sich ja herausgestellt, daß die ursprünglichen Zeitangaben und auch Ortsangaben falsch waren und es hat sich herausgestellt, daß er (zumindest) im Schwulenlokal 'Stadtkrämer' einiges zu sich genommen hat.
http://www.oe24.at/zeitung/oesterreich/politik/Eine_Flasche_Wodka_dann_startete_er_den_Phaeton_379601.ece

PS: das Doppelleben von ihm war so unbekannt nicht....

du hast vollkommen recht

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Gast am 17.10.08 23:58

wieso "Doppelleben"??
In einer Schwulenbar sein heißt nicht automatisch Schwul sein??

Kann doch auch nur ein "Termin" gewesen sein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 18.10.08 7:29

in.medias.res schrieb:wieso "Doppelleben"??
In einer Schwulenbar sein heißt nicht automatisch Schwul sein??

Kann doch auch nur ein "Termin" gewesen sein.


du irrst dich

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Gast am 18.10.08 9:18

Hat sich schon jemand das angeblich in dieser Nacht aufgenommene Foto angesehen? Ich würde es eher für ein altes Foto halten, da die Haare viel zu lang sind!

http://www.oe24.at/zeitung/oesterreich/politik/Eine_Flasche_Wodka_dann_startete_er_den_Phaeton_379601.ece

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 18.10.08 10:48

silvia1957 schrieb:Hat sich schon jemand das angeblich in dieser Nacht aufgenommene Foto angesehen? Ich würde es eher für ein altes Foto halten, da die Haare viel zu lang sind!

http://www.oe24.at/zeitung/oesterreich/politik/Eine_Flasche_Wodka_dann_startete_er_den_Phaeton_379601.ece

na das sind schon die orginalfotos, aber des ist jetzt auch schon egal, heute schick man den jörgl auf seine letzte reise und dann ist hoffentlich endlich a ruah

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Neo am 18.10.08 10:52

Neo schrieb:
silvia1957 schrieb:Hat sich schon jemand das angeblich in dieser Nacht aufgenommene Foto angesehen? Ich würde es eher für ein altes Foto halten, da die Haare viel zu lang sind!

http://www.oe24.at/zeitung/oesterreich/politik/Eine_Flasche_Wodka_dann_startete_er_den_Phaeton_379601.ece

na das sind schon die orginalfotos, aber des ist jetzt auch schon egal, heute schick man den jörgl auf seine letzte reise und dann ist hoffentlich endlich a ruah

in diesem sinne mach es gut jörgi und ich hoffe man sieht sich



------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von populaer am 18.10.08 10:58

in.medias.res schrieb:wieso "Doppelleben"??
In einer Schwulenbar sein heißt nicht automatisch Schwul sein??

Kann doch auch nur ein "Termin" gewesen sein.

silvia, über diese leben wußte jeder bescheid!!! nur wird's jetzt an der zeit, dass einige kapieren, akzeptieren und anerkennen dass es schwule gibt!!!!!!!!
das sind auch menschen, ich weiß net warum man da immer so ein tabuthema daraus macht!!!!!!!!

glg
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 91
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Gast am 18.10.08 11:13

populaer schrieb:
in.medias.res schrieb:wieso "Doppelleben"??
In einer Schwulenbar sein heißt nicht automatisch Schwul sein??

Kann doch auch nur ein "Termin" gewesen sein.

silvia, über diese leben wußte jeder bescheid!!! nur wird's jetzt an der zeit, dass einige kapieren, akzeptieren und anerkennen dass es schwule gibt!!!!!!!!
das sind auch menschen, ich weiß net warum man da immer so ein tabuthema daraus macht!!!!!!!!

glg

Hallo Popi!

Das Zitat oben ist ja auch nicht von mir! Ich habe kein Problem mit Schwulen! Mich hat nur das Foto irritiert, weil die Haare so lang ausschauen und ich mich gefragt habe, ob das nicht ein älteres Foto ist!

lg silvia

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von populaer am 18.10.08 11:39

sooooooooooooooooooooorry! silvia!!!

dann gehts an die M.Res!

glg.
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 91
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Sakc _ Pauer am 18.10.08 13:31

Neo schrieb:
in.medias.res schrieb:wieso "Doppelleben"??
In einer Schwulenbar sein heißt nicht automatisch Schwul sein??

Kann doch auch nur ein "Termin" gewesen sein.


du irrst dich

ehrlich gsagt , habe vom Jörgl seinem Doppelleben auch nix gewußt , woher auch ,

hätte aber auch nie ein Problem damit gehabt , außerdem gibt es soviele andere prominente Schwule

habe hier einen link von der HOSI- Hompage gefunden > http://www.hosiwien.at/haiderouting/
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6035
Alter : 68
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: BZÖ nach Haider

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten