Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

in Kärnten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

in Kärnten

Beitrag von Sakc _ Pauer am 05.10.08 15:24

Kärnten: "Sonderanstalt" für Asylsuchende eingerichtet

"Mutmaßliche Straftäter" werden in ehemaligem Jugendheim auf der Saualm in 1.200 Metern Höhe untergebracht - Petzner: Eine "Zwischenlösung"

http://tinyurl.com/54elev

mahh ,

da werden sich die Gutmenschen aber freuen ... What a Face
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von strizzi am 05.10.08 15:49

zeit wirds
avatar
strizzi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2702
Alter : 60
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Sakc _ Pauer am 05.10.08 15:54

strizzi schrieb:zeit wirds

nau ehrlich strizzi ,

ich wahr no net auf der Saualm und hab die gute Höhenluft genossen ... No
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von strizzi am 05.10.08 16:02

saki

ich auch noch nicht, aber ich glaube da haben wir was verpasst
avatar
strizzi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2702
Alter : 60
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Robert E. Lee am 05.10.08 17:05

und wo liegt das problem? die sind wenigstens weg von normalen menschen.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von bushi am 05.10.08 18:18

da kann man sie gleich zum ziegen- und schafhirten einsetzen, damit sie ihrer gewohnten beschäftigung nachgehen können Very Happy Laughing
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Neo am 05.10.08 20:40

Robert E. Lee schrieb:und wo liegt das problem? die sind wenigstens weg von normalen menschen.


das stimmt aber es dürfen nur maximal 10 personen dort wohnen

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Oddysseus am 05.10.08 20:41

Kann mir gut vorstellen, dass da einige kriminelle Elemente in Zukunft "Wegezoll" von ahnungslosen Wanderern verlangen wird. Twisted Evil

Die Kriminalitätsrate auf den Almen wird in die Höhe springen.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Genialerkimi am 06.10.08 0:57

Ich glaube die werden dort nicht hinaufziehen ohne einen ordentlich Gleländewagen ur Vrfügung gestellt zu bekommen! devil

Ausserdem:schade dass es in Österreich keinen 8000er gibt! engel
avatar
Genialerkimi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1012
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.05.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Robert E. Lee am 06.10.08 19:18

Neo schrieb:
Robert E. Lee schrieb:und wo liegt das problem? die sind wenigstens weg von normalen menschen.


das stimmt aber es dürfen nur maximal 10 personen dort wohnen

schade aber ein wenig überbelag wird doch nichts ausmachen, mir zumindest nicht.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Sakc _ Pauer am 13.11.08 16:18

Kärnten: Asylwerber verschwunden

In Kärnten sind einige Asylwerber, die in der von Jörg Haider initiierten "Sonderanstalt" auf der Saualm untergebracht waren, aus dem Quartier verschwunden.


http://kurier.at/nachrichten/264840.php


hmm,

vielleicht gibts dort kein SAT - TV und Internet-Anschluß .... scratch
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Neo am 13.11.08 18:16

sicher gibts sat tv und internet, nur unsere gesetze san zum kotzen, man darf sie nicht festhalten das gibts auch nur bei uns.

gestern in der zip 2, an der grenze zwischen ägypten und israel werden ilegale erschossen

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Robert E. Lee am 13.11.08 19:21

Neo schrieb:sicher gibts sat tv und internet, nur unsere gesetze san zum kotzen, man darf sie nicht festhalten das gibts auch nur bei uns.

gestern in der zip 2, an der grenze zwischen ägypten und israel werden ilegale erschossen

naja ganz so drastisch wollen wir doch nicht sein.aber sofortige abschiebung wäre schon angebracht.mit dem nicht festhalten habe ich auch so meine probleme, aber würde man sie festhalten dann könnten sie doch nicht ihren kriminellen machenschaften nachgehen.ausserdem flippen die politkoffer doch alle vor der aussage wir wären ja nazis.

wozu brauchen diese menschlichen darmausgänge den internet und sat tv.haben sie ja in ihren heimischen erdhöhlen ja auch nicht.nur hier stellen sie ansprüche.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Schnee- Schnee - Schnee

Beitrag von Sakc _ Pauer am 01.12.08 15:12

Alarmstufe Rot: Kärnten versinkt im Schnee

Die ZAMG hat eine Rote Schneewarnung für die Bezirke Hermagor und Spittal an der Drau ausgegeben. Das Lesachtal wird bis Donnerstag von der Außenwelt abgeschnitten bleiben.

http://kurier.at/nachrichten/275835.php

Neo, pack dei Rodl aus... Idea
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Sakc _ Pauer am 22.12.08 20:55

Saualm: Asylwerber protestieren

Aus Protest gegen die Art ihrer Unterbringung haben am Montag 16 Asylwerber die sogenannte Sonderbetreuungseinrichtung auf der Saualm in Kärnten auf eigene Faust verlassen. Die Männer wollten in Klagenfurt dem Flüchtlingsbeauftragte des Landes, Gernot Steiner, ein Protestschreiben überreichen. Dieser war jedoch auf Urlaub, anderer Ansprechpartner fand sich keiner. Am Abend wurden die angeblich kriminellen Flüchtlinge auf Betreiben vom Landessprecher der Grünen, Rolf Holub, vorübergehend im Jugendgästeheim in Klagenfurt untergebracht.

http://www.kurier.at/nachrichten/282185.php
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von strizzi am 22.12.08 21:03

jo, jo, die guten grünen hatten immer schon ein febel für kriminelle, ich würde jeden grünen jammerlappen einen aufs auge drücken
avatar
strizzi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2702
Alter : 60
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von bushi am 24.01.09 20:08

Neben der "echten" FPÖ, tritt auch an "Die Freiheitliche in Kärnten - Liste Jörg Haider, BZÖ".
Ausserdem tritt in Kärnten der ägyptisch-stämmige Ahmed El Mesallamy mit seiner Gaddafi-Partei Österreich (GPÖ) an, auch genannt die "Weiße Partei".
Seine Partei orientiere sich an den ehem. guten Beziehungen zwischen Haider und dem libyschen Staatschef. (aus Österr.)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Robert E. Lee am 24.01.09 20:11

weisse partei ist das nicht rassistisch, ach so ist ja auch nur ein zugereister musel. wäre ein östereicher auf solche idee gekommen würden die linken selbstbefriedieger schon jaulen.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Bengelchen8 am 24.01.09 21:43

Hab mir die Web-Site von der GPÖ mal angesehen.
Wenn die ihr vorgestelltes Programm wirklich auch so durchziehen möchten und könnten, wären die sogar wählbar!
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Ennasus am 25.01.09 16:36

Das Konzept ist nicht so schlecht, aber der Muselmane!
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Kleine Zeitung-KÄRNTEN v. 24.1.09, Seite 8+16

Beitrag von bushi am 25.01.09 19:43

Der tote Jörg Haider soll seinen "Erben" die Mandate retten. Orange kandidieren als "Liste Jörg Haider". Kärntner BZÖ setzt auf toten Parteigründer als Zugpferd.
Die Kärntner werden aufgerufen, einen Toten zu wählen, weil die Lebenden es sich nicht zutrauen, aus eigener Kraft sein politisches Erbe zu halten.
Der Störfaktor für den bisher guten BZÖ-Lauf ist sein Spitzenkandidat, Landeshauptmann Gehard Dörfler, selbst. Zum groben Auftreten des Spitzenkandidaten kommt eine "Wir sind wir"-Mentalität, die das Land ohne Genierer mit der Partei gleichsetzt und für diese vereinnahmt. Das hat Haider zwar auch getan, aber ungleich geschickter. So vergeigten die Erben ein "Wahlzuckerl", das Haider besser verkauft hätte. Das 1.000,- Euro - Versprechen für Jugendliche kam als plumper Stimmenkauf-Versuch drüber, der in den eigenen Reihen für Empörung sorgte. pale
FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache ist mit der Niominierung des früheren Klagenfurter Vizebürgermeisters und Präsidenten des Fußballklub SK Austria Kärnten,
Mario Canori, ein gewaltiger Schachzug gelungen. Er hat die Blauen in die Schlagzeilen katapultiert und eine Reihe von früheren Haider-Weggefährten auf seine Seite gezogen. cheers
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Neo am 25.01.09 20:05

das die bzlöer jetzt als liste haider kandidieren ist eine frechheit, da muss ein toter als galionsfigur herhalten!!!

das dem strache mit canori ein schachzug gelungen ist halte ich für schwachsinn, ich kenn den canori der ist abgehoben und arrogant bis zum geht nicht mehr, der strache sollte sich seine neueinkäufe besser anschaun.

wie mir aus dem bekanntenkries canoris mitgeteilt wurde, halte er nichts von strache und seiner politischen linie er zieht seine eigene durch und der strache is im wuascht!! soll er gesagt haben.

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Robert E. Lee am 25.01.09 20:23

na super aber ich persönlich halt von farbverkehrer sowieso wenig bis nichts. aber jeder kann mal einen fehler machen.

aber werbung mit einem toten zu machennur weil ich selbst nicht richtig fähig bin finde ich pietätlos.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von bushi am 25.01.09 20:29

Neo schrieb:
wie mir aus dem bekanntenkries canoris mitgeteilt wurde, halte er nichts von strache und seiner politischen linie er zieht seine eigene durch und der strache is im wuascht!! soll er gesagt haben.[/color]
alles chimäre Question er will halt nicht als strache-lakaie gelten Exclamation
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Robert E. Lee am 25.01.09 21:12

hugh bushi der allwissende weise hat gesprochen.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Sakc _ Pauer am 25.01.09 23:03

Kärnten hat eine "Jörg-Haider-Brücke"

Im Rahmen eines Festaktes ist am Sonntag eine Brücke über die Drau in Kärnten in Jörg-Haider-Brücke umbenannt worden. Das bisher Lippitzbachbrücke genannte Bauwerk ist nun eine "Brücke der Begegnung" und eine "Brücke für die Ewigkeit", wie Dörfler in seiner Festrede sagte. Kritik an der Umbenennung fünf Wochen vor der Landtagswahl kam vonseiten der Grünen, der sozialistischen jungen Generation (SJG) und von der slowenischen Einheitsliste (EL).

http://kurier.at/nachrichten/289641.php
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Genialerkimi am 25.01.09 23:35

Sakc _ Pauer schrieb:Kärnten hat eine "Jörg-Haider-Brücke"

Im Rahmen eines Festaktes ist am Sonntag eine Brücke über die Drau in Kärnten in Jörg-Haider-Brücke umbenannt worden. Das bisher Lippitzbachbrücke genannte Bauwerk ist nun eine "Brücke der Begegnung" und eine "Brücke für die Ewigkeit", wie Dörfler in seiner Festrede sagte. Kritik an der Umbenennung fünf Wochen vor der Landtagswahl kam vonseiten der Grünen, der sozialistischen jungen Generation (SJG) und von der slowenischen Einheitsliste (EL).

http://kurier.at/nachrichten/289641.php

also ich finde das sogar sehr gut,dass die rötlinge,melonen und slowenen gegen DIE IKONE kärntens kritik üben.
die breite kärntner wählermasse wird das sichrlich zu würdigen wissen und sich ganz sicherlich bei ihnen dafür bedanken. teufel teufel

orange/blau rückt also immer näher! cheers
avatar
Genialerkimi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1012
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.05.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von bushi am 26.01.09 12:41

Sakc _ Pauer schrieb:Kärnten hat eine "Jörg-Haider-Brücke"
Die Draubrücke über den Lippitzbachgraben ist 455 m lang und wurde am 11.Dez.2005 als Lippitzabachbrücke eingeweiht. Jetzt heißt sie kurz und bündig "Jörgl-Brücke" lol!
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Robert E. Lee am 26.01.09 15:48

im grunde haben die drei unnötigsten organisationen in kärnten wieder ihr blödes maul aufgemacht.jrtzt fehlen nur noch das sich die dubiosen vereine wie zara,AI usw auch noch mit kritik melden.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Ennasus am 26.01.09 17:44

Warte nur, das wird schon noch kommen. Die werden auch noch ihren Senf dazu geben. Wichtig machen war ja immer schon deren Ding.
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Das denkt sich Österreich heute

Beitrag von bushi am 26.01.09 19:18

Na jetz' ham die Kärntner endlich ihr Jörg Haider-Bruck'n - des kann do nur bedeuten, dass ma durt mit 170 km/H
und 1,8 Promüll' drüberrauschen derf !
(heut.Österr./Seite 9)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Robert E. Lee am 26.01.09 19:42

solche meldungen konnen nur voll beklopften einfallen.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Bengelchen8 am 26.01.09 21:16

(Quelle: Österreich online)
Kritiker: "Unnotwendiges Schauspiel"
Der EL-Vorsitzende Vladimir Smrtnik sieht in der Umbenennung von Bauten nach Politikern hingegen wenig Sinn. "Das erinnert stark an totalitäre Regime, die alles Mögliche nach ihren Führern zu benennen pflegen", kritisierte Smrtnik. Die Umbenennung einer Brücke, die mit Steuergeld finanziert wurde, sei "heller Wahnsinn", meinte der SJG-Landesvorsitzende Michel Raunig.

Als "unnotwendiges Schauspiel", bezeichnete die stellvertretende Landessprecherin der Grünen, Zalka Kuchling, den Festakt. Historisch gewachsene Flur- und Ortsnamen sollten nicht austausch- und veränderbar sei, meinte Kuchling. Bereits die Vorgängerbrücke des aktuellen Bauwerks, das die Gemeinden Bleiburg und Ruden verbindet, hatte Lippitzbachbrücke geheißen. Der Lippitzbach mündet unweit der Brücke in die Drau.
Ganzer Artikel

"Historisch blablabla......" sagt die grüne Tusse!
Ähm; mal alle Wiener fragen wie das so ist mit den "historisch gewachsenen Flur- und Ortsnamen"!
Wie siehts da aus mit Plätzen/Straßen/Parks; ist das leicht was anderes, wenn alte Namen (die eigentlich jeder kennt; sogar "Nicht-Wiener") aus Gründen der "Integration" plötzlich ausradiert werden und türkische/fremdländische Bezeichnungen verpasst bekommen?
Diese Grünen sind wirklich so notwendig wie Pest und Cholera zugleich! devil devil devil devil devil
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Robert E. Lee am 26.01.09 21:48

wie ich schon bemerkte die drei unnötigsten aus kärnten haben da ihre rülpser abgelassen.
die grünen setzen dafür einem SPNAUdealer ein denkmal.
das rote gesindel einem massenmörder, häätens die brücke gruselbrücke getauft hätt der rote anhänger onans jubiliert.
was der vladimir lallt und für wen er lallt weis ich nicht, oder ist es der koffer der nicht deutsach lesen kann?
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Bengelchen8 am 26.01.09 22:04

Nur so als kleines Gustostückerl, was den Grünen in O.Ö. so vorschwebt: In Linz sollte Jahnstraße und Jahnschule unbedingt umbenannt werden, weil man zwischen Jahn und Hitler eine Verbindung herstellen könnte. Diese Trotteln haben aber wohl im Geschichtsunterricht gefehlt; Gelebt-Gestorben:1778 - 1852

Und solche Vollkoffer trauen sich das Maul aufreißen!
Ach ja; die "Nibelungenbrücke" sollte auch umbenannt werden, ebenso wie die beiden Löwen (markantes Merkmal) beim Linzer Hauptbahnhof "verschwinden sollten".

DAS sind die sch......einheiligen Grünen! Ein Kotzverein wie er im Buche steht!
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von alfaturbo am 26.01.09 22:14

diese kotzgrüne A....partei hätte normalerweise schon jegliche Existenzberechtigung eingebüsst.
Sinnloses Geschwafel, kriminelle Handlungen (Hackerangriffe, Zogajs verstecken...), Denkmäler für Dealer, Verunglimpfung von verdienten Österreichern, Beschimpfungen, Benachteiligung von uns gegenüber Zu´grasten.

Was muss noch zu unserem Nachteil passieren, dass diese Hu...partei endlich von der Bildfläche verschwindet?
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Ennasus am 27.01.09 16:50

Was noch alles passieren muss? Denen muss was passieren. Die müssen zu Opfern werden, und zwar so, dass sie lebenslange Schäden davontragen. Anders werden die nicht munter, denn so lange es nur einen vom Volk trifft, geht es denen am A.... vorbei.
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Robert E. Lee am 27.01.09 18:57

hängt die grünen solange es noch bäume gibt.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Ennasus am 27.01.09 19:29

Willst ein Baumsterben verursachen? Die verseuchen doch alles. Na ja, mit Schutzanzug, zum Schutze der Bäume, könnte es vielleicht funktionieren.
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Austri am 27.01.09 21:43

Kompostiert die Grünen!
avatar
Austri
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 812
Alter : 47
Ort : daham
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.11.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von bushi am 27.01.09 21:55

Sakc _ Pauer schrieb:
Im Rahmen eines Festaktes ist am Sonntag eine Brücke über die Drau in Kärnten in Jörg-Haider-Brücke umbenannt worden.
aus heut. Kurier, Seite 1: "Kriegen andere tödlich verunglückte Alko-Raser in Kärnten jetzt auch Brücken Question
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Bengelchen8 am 27.01.09 22:22

bushi schrieb:
Sakc _ Pauer schrieb:
Im Rahmen eines Festaktes ist am Sonntag eine Brücke über die Drau in Kärnten in Jörg-Haider-Brücke umbenannt worden.
aus heut. Kurier, Seite 1: "Kriegen andere tödlich verunglückte Alko-Raser in Kärnten jetzt auch Brücken Question

Nö; aber in Wien kriegt jeder Drogenhändler sofern er nur dunkelhäutig genug ist, ein Denkmal!!! devil devil devil
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Genialerkimi am 28.01.09 0:37

bushi schrieb:
Sakc _ Pauer schrieb:
Im Rahmen eines Festaktes ist am Sonntag eine Brücke über die Drau in Kärnten in Jörg-Haider-Brücke umbenannt worden.
aus heut. Kurier, Seite 1: "Kriegen andere tödlich verunglückte Alko-Raser in Kärnten jetzt auch Brücken Question

i kann di aber von da bruckn obestessn,damit du a amoi weisst was a bauwerk is!!!!
host mi,damischer? ^125
avatar
Genialerkimi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1012
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.05.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von bushi am 28.01.09 9:31

Genialerkimi schrieb:
i kann di aber von da bruckn obestessn,damit du a amoi weisst was a bauwerk is!!!!
host mi,damischer? ^125
.....aber bekleidet mit einer ORANGE-guantanamo-häftlingsbekleidung
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Robert E. Lee am 28.01.09 13:29

die witzigen und immer zum thema passenden kommentare unseres allerwertesten bushileins finde ich so notwendig wie einen kropf.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von bushi am 28.01.09 14:04

Robert E. Lee schrieb:die witzigen und immer zum thema passenden kommentare unseres allerwertesten bushileins finde ich so notwendig wie einen kropf.
darfst mit einer orangen bekleidung mitspringen Twisted Evil
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Ennasus am 28.01.09 15:50

Austri schrieb:Kompostiert die Grünen!

Und dann auf den Sondermüll mit denen! engel rofl
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Austri am 28.01.09 16:47

Ennasus schrieb:
Austri schrieb:Kompostiert die Grünen!

Und dann auf den Sondermüll mit denen! engel rofl

Die verwandeln sich ja in Klärschlamm Very Happy !
avatar
Austri
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 812
Alter : 47
Ort : daham
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.11.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Ennasus am 28.01.09 21:47

Mist, das kostet viel Zeit und Geld. Die richten aber auch nur Schaden an!
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Sakc _ Pauer am 29.01.09 17:28

Unbekannte stellten Haider-Grabstein auf

100 Kilo schwer ist der rosa-orange Grabstein, der an Haiders Geburtstag aufgestellt wurde. LH Dörfler würde sich bei den Gönnern gerne bedanken.

http://tinyurl.com/bg5kgx
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: in Kärnten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten