Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Moscheen(Deutsch)land

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Gast am 29.08.08 13:04

SPD, Grüne, FDP und Linke haben in Köln (wie erwartet) für den Bau der Ehrenfelder Großmoschee gestimmt und abgesegnet.
Mit dem repräsentativen Bau wollten die Muslime deutlich machen, dass sie sich „auf Dauer auch hier einrichten und dieses Land mitgestalten“ wollten.
focus.de
Das allerdings glaube ich den Einwanderern auf Wort.

Auch in München soll eine neue Moschee entstehen. Das wäre ja nicht weiter verwunderlich, doch anders als in Köln, wo die Türkisch-Islamische Union (Ditib), die großteils vom türkischen Staat finanziert wird, die Kosten für den Bau übernimmt, soll in München der Steuerzahler mit finanziellen Mitteln einspringen, da dem türkischen Trägerverein die Kohle ausgegangen ist.
Soweit kommt es noch ,daß Deutsche für die Kosten der muslimischen Anliegen ins Geldbörserl greifen müssen. Das kommt so bestimmt wie der Tod, der Anfang ist bereits gemacht.

bild.de/


Zuletzt von Quorthon am 29.08.08 16:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von bushi am 29.08.08 14:38

wozu Moscheen bauen, man könnte leerstehende Kirchen umwidmen so wie in Holland, kommt für alle billiger ;) und für die restlichen wenigen Katholiken genügen auch Gebetsräume Twisted Evil
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19274
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Gast am 29.08.08 16:13

Dafür gibt es zu wenige leerstehende Kirchen, so fürchte ich, da in Deutschland derzeit 134 neue Moscheebauten beantragt oder im Bau sind. Das positive an Moscheen ist ja, daß sie ein ausgesprochen interessantes Angriffsziel hergeben. Bin gespannt wann die erste Hütte mit Türmen in Deutschland abbruzelt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Oddysseus am 29.08.08 21:48

Die Moscheen sind eine logische Folge des ungezügelten Zuzugs. Es wird nicht lange dauern und dann wird sogar die Amtsprache umgewidmet. Evil or Very Mad

Wie das ganze dann weitergeht, kann man am europäischen Beispiel Kosovo sehr gut sehen.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 54
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Robert E. Lee am 30.08.08 0:04

Oddysseus schrieb:Die Moscheen sind eine logische Folge des ungezügelten Zuzugs. Es wird nicht lange dauern und dann wird sogar die Amtsprache umgewidmet. Evil or Very Mad

Wie das ganze dann weitergeht, kann man am europäischen Beispiel Kosovo sehr gut sehen.

da kann man garnicht mehr dazu sagen. nur die wahrheit wollen unsere politkasperln von grün über rot und schwarz ja nicht sehen.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Oddysseus am 30.08.08 21:04

Ich hab gelesen, dass die Großmoschee ursprünglich noch größer als der Kölner Dom geplant war. Jetzt wird es für die Moslems leider nur das zweithöchste Bauwerk in Köln. An diesen Dimensionen kann man erkennen, welche Absichten die Moslems im Abendland haben.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 54
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von janus am 31.08.08 8:36

Oddysseus schrieb:Ich hab gelesen, dass die Großmoschee ursprünglich noch größer als der Kölner Dom geplant war. Jetzt wird es für die Moslems leider nur das zweithöchste Bauwerk in Köln. An diesen Dimensionen kann man erkennen, welche Absichten die Moslems im Abendland haben.


Und usere Traumtänzer merken nichts. Da wird viel über Religionsfreiheit gesprochen, und man ist stolz drauf keine Staatsreligion zu haben, das dieser Vakuum aufgefüllt wird durch eine aggressive Staatsreligion merken die Gutmenschen vermutlich erst, wenn die Scharia zum Gesetzgeber wird.
Es wird jeden Einwanderer ein Recht auf beibehaltung seiner Religion, Sitten und Kultur eingeräumt, aber wo bleibt das Recht der Stammbevölkerung in seiner gewählten und gewohnten Umgebung und Kultur zu leben? ^125 ^125 ^125
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Gast am 31.08.08 8:52

Wenn das nicht mal bald einen gewaltigen Tuscher macht, denn so wie sie es uns in den Medien immer einreden wollen, daß die einheimische Bevölkerung nichts dagegen hat, so ist es nicht. Es wird rundrum gemurrt und ich komme mit vielen Deutschen zusammen! Doch irgendwann wird es ihnen reichen!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von bushi am 31.08.08 10:11

Idea lieber volle Moscheen, als leere Kirchen teufel engel
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19274
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von janus am 31.08.08 10:21

bushi schrieb:Idea lieber volle Moscheen, als leere Kirchen teufel engel


aber in Mekka. Twisted Evil
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Robert E. Lee am 31.08.08 16:20

bushi schrieb:Idea lieber volle Moscheen, als leere Kirchen teufel engel

aber nicht hier. in jedem muselmanenland gerne nur weit weg von uns.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Gast am 01.09.08 15:08

Der Kölner Baudezernent Bernd Streitberger geht bereits davon aus, nachdem die Großmoschee in Köln Ehrenfeld vom Linken Politikerbodensatz genehmigt und abgesegnet wurde, dass der Bauantrag der Türkisch-Islamischen Union nicht der letzte sein wird.
Nach diesen Kniefall vor den Türkischen Islamisten melden selbstverständlich auch andere Moslemvereine Ansprüche auf repräsentative Großmoscheen an.
Tja so ist das, wer einmal ja sagt muss immer ja sagen.
kölnische rundschau

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Gast am 01.09.08 15:14

So werden es immer mehr und mehr und irgendwann stehen die Einheimischen auf und dann.......

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Aurora am 01.09.08 16:01

silvia1957 schrieb:So werden es immer mehr und mehr und irgendwann stehen die Einheimischen auf und dann.......

......Aber da wird noch sehr, sehr viel Zeit vergehen bis ENDLICH einer dieser Einheimischen aufsteht, leider!
Ich höre immer wieder den Ausspruch: "Was solln ma denn machen, wir könnens eh net ändern".....
FEIGHEIT oder Resignation, oder gar beides?
avatar
Aurora
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 394
Alter : 57
Ort : Österreich
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von bushi am 01.09.08 17:41

das Gute daran ist, es wird der Bauboom angekurbelt, hoffentlich finanzieren die Muslime selbst die Moscheen
und nicht das es auf Kosten der Steuerzahler erfolgt
lol! teufel
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19274
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Gast am 01.09.08 19:55

bushi schrieb:das Gute daran ist, es wird der Bauboom angekurbelt, hoffentlich finanzieren die Muslime selbst die Moscheen
und nicht das es auf Kosten der Steuerzahler erfolgt
lol! teufel
@bushi, lies das Rotgedruckte im Anfangsposting, und dein hoffen wird beantwortet.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Oddysseus am 01.09.08 23:17

[quote="Aurora"]
silvia1957 schrieb:
Ich höre immer wieder den Ausspruch: "Was solln ma denn machen, wir könnens eh net ändern".....
FEIGHEIT oder Resignation, oder gar beides?

Wenn die Führungsspitzen eines Staates Feigheit und Resignation ausstrahlen, färbt das natürlich auf die Bevölkerung auch ab.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 54
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Gast am 19.10.08 16:13

Mache gerade in den letzten Tagen eine interessante Feststellung. Im Kroneforum Weltgeschehen werden laufend Threads die mit dem Islam zu tun haben, gesperrt oder vollkommen gelöscht. Fadenscheinige Begründungen wie Netiquetteverstösse usw. werden vorgeschoben.
Ein Thread der hieß "Wieviel Islam verträgt die freie Gesellschaft" wurde komplett gelöscht, obwohl kein einziges rassistisches Post dastand. Ich habe mich gerade durch den Thread gelesen und wollte etwas schreiben und .....weg war er!
Vor allem auffallend viel wird von Intotheblue gesperrt und gelöscht und nicht nach Verwarnung wenn es persönlich wurde oder das einmal das eine oder andere Post gelöscht wird, nein, sie sperrt gleich oder lässt ganze Threads die schon 8-9 Seiten umfasst haben, einfach verschwinden!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Neo am 19.10.08 16:17

seits ja selber schuld, was schreibts noch in dieser linken enklave

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Gast am 19.10.08 16:27

Neo schrieb:seits ja selber schuld, was schreibts noch in dieser linken enklave

Na, so viel bin ich nicht mehr im Forum unterwegs, aber wenn ich mal Lust auf Diskussion habe, oder mich etwas interessiert schreibe ich schon ganz gerne mit. Bei Dir lieber Neo, schreibt man zumindest untertags meist alleine!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Neo am 19.10.08 16:36

das mag schon sein das man alleine schreibt, aber warum schreibt man alleine?? wenn jeder diesen deinen gedanken hat dann ist es kein wunder, jedes forum steht oder fällt mit der schreibfreudigkeit seiner mitglieder!

mich ärgert nur, jeder schimpft über den ts und dann gehn sie hin und melden sich mit neuem nick an ( es darf ja keiner wissen das es "der" im zorn ausgezogene oder gesperrte ist) und schreiben munter drauflos um in nächster minute wieder gegen den ts herzuziehen, ihr seit einfach zuwenig konsequent und dürft euch dann aber auch nicht beschweren.

das ist jetzt keineswegs böse gemeint sondern meine meinung!

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Gast am 19.10.08 16:46

Neo schrieb:das mag schon sein das man alleine schreibt, aber warum schreibt man alleine?? wenn jeder diesen deinen gedanken hat dann ist es kein wunder, jedes forum steht oder fällt mit der schreibfreudigkeit seiner mitglieder!

mich ärgert nur, jeder schimpft über den ts und dann gehn sie hin und melden sich mit neuem nick an ( es darf ja keiner wissen das es "der" im zorn ausgezogene oder gesperrte ist) und schreiben munter drauflos um in nächster minute wieder gegen den ts herzuziehen, ihr seit einfach zuwenig konsequent und dürt euch dann aber auch nicht beschweren.

das ist jetzt keineswegs böse gemeint sondern meine meinung!

Ist schon klar, hast ja zum Teil recht! Ich schreibe übrigens seit Anbeginn meiner Schreiberei in den Foren unter meinem gleichen Nick! Ich beschwere mich ja auch nicht über den TS, sondern über die Mods bzw. das seltsame Verhalten bei gewissen Themen! Aber es ist schade, daß in Deinem Forum momentan so wenige anwesend sind, denn da kann eigentlich keine richtige Diskussion aufkommen. Das war in den Anfangszeiten ganz anders!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von strizzi am 19.10.08 16:55

silvia

es stimmt das am anfang mehr unter tags schrieben, aber seit dem eine userin von uns gesperrt wurde, welche glaubte alle user gegeneinander aufhetzen zu müssen und uns auch noch per mails beschimpfte, zogen mit ihr die untertagsschreiber beleidigt mit.

besagte userin kann sich mitlerweile mit ihren zähen spielen, weil sie ihr in anderen foren auch schon auf die schliche kamen und sie sperrten, während wir noch immer die buhmänner sind
avatar
strizzi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2702
Alter : 60
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Gast am 19.10.08 16:58

strizzi schrieb:silvia

es stimmt das am anfang mehr unter tags schrieben, aber seit dem eine userin von uns gesperrt wurde, welche glaubte alle user gegeneinander aufhetzen zu müssen und uns auch noch per mails beschimpfte, zogen mit ihr die untertagsschreiber beleidigt mit.

besagte userin kann sich mitlerweile mit ihren zähen spielen, weil sie ihr in anderen foren auch schon auf die schliche kamen und sie sperrten, während wir noch immer die buhmänner sind

Schade! Was einer alleine so anrichten kann, möchte man nicht für möglich halten, aber vielleicht gibt sich das ja wieder!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Neo am 19.10.08 17:05

warum war es anders? am anfang ist die euphorie, dann kam der alltag und damit die streitereien unter den usern, da musste ich reagieren sonst würde es das forum nicht mehr geben.

mein forum ist ein kleines privates und in keinsterweise mit dem ts vergleichbar, ich habe keine medienmaschine im hintergrund, auch ist so ein forum auf die initiative dermitglieder angwiesen um mehr neue anzulocken und damit die schreibfreudigkeit zu erhöhen, dass ist bei uns leider nicht der fall.

du siehst es gibt die verschiedensten gründe warum es so ist, solange sich dabei nichts ändert, solange wird auch nix los sein.



P.s.: ob du jetzt über den ts oder die mods dort schimpfst ist schlussendlich egal, nur du und auch die anderen können die konsequenzen daraus ziehen und nicht ich!

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von strizzi am 19.10.08 17:06

silvia

die user, welche uns aus trotz verlassen haben sollen bleiben wo der pfeffer wächst, denn auf die ist keiner mehr neugierig hier, denn beim nächsten gegenwind der uns entgegenbläst lassen sie wieder ihre solitarität gegenüber dem stänkerer walten der sich bei ihnen ausweint wie schrecklich böse die mods, admins und user hier im forum sind und wir lassen uns prinzipiell nicht erpressen.

seid lieber froh nicht die ganze geschichte zu kennen
avatar
strizzi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2702
Alter : 60
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Gast am 19.10.08 17:09

Das habe ich natürlich nicht mitbekommen, da ich vor allem im Sommer nie da bin! Aber ich hoffe, daß sich das Forum wieder erholt! Wenn ich Zeit habe, werde ich natürlich vorbeischauen, aber ich fürchte das wird nicht so einfach, da morgen mein ganz "frisches" Enkerl heimkommt!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Bengelchen8 am 19.10.08 17:40

HI, silvia

Ist eigentlich ganz normal, dass es hier weniger "unter Tags Schreiber" gibt.
Die meisten der "Stammuser" hier haben so ein dämliches Hobby; auch "Arbeit" genannt. teufel engel
Somit bleibt eigentlich nur der Abend um sich hier auszutauschen.
Bei mir selbst ist es ja auch so, dass ich beruflich extremst eingespannt bin und somit auch am Abend (zur Zeit) eher selten anwesend bin.
Aber es macht immer wieder Spaß, mit anderen (ob gleichgesinnt oder nicht ist egal) hier ein wenig zu plaudern.
Und was das Wachstum dieses Forums angeht: Auch Rom wurde nicht an einem Tag erbaut.
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Moschee bringt Sicherheit ?!

Beitrag von bushi am 03.06.10 9:52

New York: Moschee wird neben Ground Zero gebaut
http://www.shortnews.de/id/833362/New-York-Moschee-wird-neben-Ground-Zero-gebaut

Überlegt wird auch der Bau einer Moschee neben dem Pentagon, so wäre man vor künftigen Angriffen geschützt....
http://www.rostfrei.org/news.php?id=10258
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19274
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Kirchen sperren zu, Moscheen auf.

Beitrag von bushi am 30.09.10 21:14

Bedenkliche 20-Jahre-Statistik in Berlin: Die christlichen Kirchen haben 40 Sakralbauten geschlossen.
Gestiegen ist dagegen die Zahl der Moscheen von 70 auf 80.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19274
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Saudi-Arabien möchte in Deutschland 200 Moscheen bauen

Beitrag von bushi am 17.04.16 23:05

Saudi-Arabien trägt als streng islamisches Land nicht dazu bei, Flüchtlinge aus dem arabischen Raum wie Syrien aufzunehmen, finanziert in Deutschland auch keine Ausbildungsplätze oder ähnliches, aber bietet Deutschland ganz offiziell an, 200 Moscheen zu bauen.
http://www.freiewelt.net/nachricht/saudi-arabien-moechte-in-deutschland-200-moscheen-bauen-10063533/


Der Islam gehört nicht zu Deutschland
http://www.focus.de/politik/deutschland/gehoert-der-islam-zu-deutschland-umfrage-mehrheit-der-deutschen-sagt-nein-zum-islam_id_4996263.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19274
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Gegen Islam und Moschee-Bau

Beitrag von bushi am 20.04.16 9:57

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19274
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Zwangsbesuch in der Moschee

Beitrag von bushi am 24.10.16 20:51

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19274
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Moscheen(Deutsch)land

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten