Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Cannabis freigeben?

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Cannabis freigeben?

Beitrag von Sakc _ Pauer am 04.05.08 21:01

das Eingangsposting lautete :

Am Samstagnachmittag fand in den Bezirken Mariahilf, Neubau, Innere Stadt und Landstrasse eine Kundgebung zum Thema „Gleichstellung von Cannabis mit den legalen Drogen Alkohol und Nikotin“ statt.



http://tinyurl.com/3ng5s5

und wie ist eure Meinung dazu ?


Zuletzt von Sakc _ Pauer am 06.10.12 13:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten


'Cannabis' Legalisierung

Beitrag von bushi am 26.10.14 22:10

Droge für medizinische Zwecke freigegeben
http://www.krone.at/Oesterreich/NEOS_wollen_Cannabis_legalisieren-Brisanter_Parteitag-Story-424826


Entkriminalisierung der Droge und die Droge für medizinische Zwecke freigegeben
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/NEOS-wollen-Cannabis-legalisieren/162846534
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

CANNABIS

Beitrag von bushi am 27.10.14 9:09

die jungen NEOS wollen mehr Exclamation als nur eine Freigabe für medizinische Zwecke cyclops (orf-2 9h Nachr.)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von cookiemonster am 27.10.14 16:33

Also mehr als für medizinische Zwecke, ja ich bin eh auch fürs freigeben und entkriminalisieren, ist ja wirklich lächerlich, hardcore Schnaps darf fast jeder kaufen und da tun sie so umadum.
avatar
cookiemonster
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 35
Alter : 32
Ort : überall
Anmeldedatum : 04.10.12

Nach oben Nach unten

Besser als nichts

Beitrag von bushi am 29.10.14 12:42

cookiemonster schrieb: ist ja wirklich lächerlich, hardcore Schnaps darf fast jeder kaufen und da tun sie so umadum.
Alkohol-Pflaster
http://www.youtube.com/watch?v=4vuW753RMr4


avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von fidelio777 am 03.11.14 15:38

bushi schrieb:Cannabis als Schmerzmittel, für Tumorpatienten, gegen Multiple-Sklerose und........
In der USA ist's schon "frei"   (n-tv 9,44h)

Wers denn glaubt, dass ausgerechnet eine Substanz die das Hirn angreift für die oben genannten Schmerzen helfen soll. Nein. Es bringt höchstens ein belämertes Gefühl und das ist sicher nicht gerade förderlich.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von fidelio777 am 03.11.14 15:40

bushi schrieb:die jungen NEOS wollen mehr Exclamation  als nur eine Freigabe für medizinische Zwecke cyclops  (orf-2 9h Nachr.)

He ja klar wollen die mehr als nur die Freigabe für medizinische Zwecke. Bei den heutigen Politikern muss man ja berauscht sein um den Schwachsinn zu ertragen die manche von sich geben. So auch mit diesem Vorstoss. Die wissen sicherlich nicht was die da von sich geben, weil eben zu benebelt.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von fidelio777 am 03.11.14 15:41

cookiemonster schrieb:Also mehr als für medizinische Zwecke, ja ich bin eh auch fürs freigeben und entkriminalisieren, ist ja wirklich lächerlich, hardcore Schnaps darf fast jeder kaufen und da tun sie so umadum.

Dass man an einer Leberzirrhose sterben kann durch übermässigen Alkoholkonsum ist denen eben Wurst.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von fidelio777 am 03.11.14 15:42

bushi schrieb:
cookiemonster schrieb: ist ja wirklich lächerlich, hardcore Schnaps darf fast jeder kaufen und da tun sie so umadum.
Alkohol-Pflaster
http://www.youtube.com/watch?v=4vuW753RMr4



Bitte doch gleich ein Wattebusch in reinem Alkohol tünken und so einführen. Die Wirkung ist sicherlich noch besser als ein Pflaster. Da wird man doch schneller betrunken.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von bushi am 07.11.14 22:43

fidelio777 schrieb:
Bitte doch gleich ein Wattebusch in reinem Alkohol tünken und so einführen. Die Wirkung ist sicherlich noch besser als ein Pflaster. Da wird man doch schneller betrunken.
ein Alkoholiker hat sich den Inhalt einer Schnapsflasche anal eingeführt, er überlebte es nicht
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von fidelio777 am 09.12.14 16:37

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb:
Bitte doch gleich ein Wattebusch in reinem Alkohol tünken und so einführen. Die Wirkung ist sicherlich noch besser als ein Pflaster. Da wird man doch schneller betrunken.
ein Alkoholiker hat sich den Inhalt einer Schnapsflasche anal eingeführt, er überlebte es nicht

Nun stellt sich da aber die Frage, weshalb er es nicht überlebte?

Hat er die Flasche eingeführt ohne Verschluss, dann gab es ein Vakum und somit ist dies mal nicht überlebbar, weil es die Flasche langsam einsaugt "Aua".

Hat er den Verschluss von der Flasche geschraubt und den Inhalt eingeführt, dann ging der Alkohol sofort ins Blut über und das kann keiner ertragen.

So einfach ist diese Geschichte.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Kiffen gegen Krebs

Beitrag von bushi am 27.12.14 19:39

Neue Hoffnung für Krebspatienten?

Cannabis zerstören Tumorzellen

http://www.bild.de/ratgeber/gesundheit/marihuana/zerstoert-krebszellen-39115368.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Drogen werden verbrannt - Reporter live dabei - er wird mal so richtig High davon

Beitrag von bushi am 29.12.14 9:41

Dieser Reporter will eigentlich darüber berichten, dass hinter ihm ein Haufen von Drogen abgebrannt wird. Von den Dämpfen ist er jedoch dermaßen high, dass er die Reportage nicht mehr so wirklich hin bekommt

http://www.das-ist-lustig.com/videos/drogen-werden-verbrannt-reporter-live-dabei




avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Wiener Cannabisanbau für die Gesundheit!

Beitrag von bushi am 03.01.15 13:52

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von fidelio777 am 22.01.15 16:21

bushi schrieb:Dieser Reporter will eigentlich darüber berichten, dass hinter ihm ein Haufen von Drogen abgebrannt wird. Von den Dämpfen ist er jedoch dermaßen high, dass er die Reportage nicht mehr so wirklich hin bekommt

http://www.das-ist-lustig.com/videos/drogen-werden-verbrannt-reporter-live-dabei





Der hat wirklich zuviel inhaliert.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Kiffen erzeugt Heißhunger

Beitrag von bushi am 12.03.15 21:10

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Lebensmittel, die dich HIGH machen können

Beitrag von bushi am 19.03.15 20:35

http://www.funmail2u.de/l.php?id=3b08f324d739bfa0
Das einen bestimmte Pilze high machen können weiß man, aber Schokolade und Käse auch? Damit ihr wisst, was ihr ohne bedenken essen könnt gibt's heute: 10 Lebensmittel, die dich high machen können!
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Kiffen ein Wirtschaftsfaktor!

Beitrag von bushi am 07.04.15 21:15

 Vor allem in den USA, werden immer höhere Steuereinnahmen erzielt  lachen

http://money.oe24.at/Kiffer-Facebook-geht-an-die-Boerse/183680132
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von fidelio777 am 08.04.15 13:15

bushi schrieb:  Vor allem in den USA, werden immer höhere Steuereinnahmen erzielt  lachen

http://money.oe24.at/Kiffer-Facebook-geht-an-die-Boerse/183680132

Ist ja klar weshalb die so verkifft sind.

Die Politik dort drüben kann man ja nur im Rausch ertragen.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von tigerauge am 08.04.15 21:44

Keine Freigabe, wollt ihr noch blödere Politiker?
avatar
tigerauge
Schreiberling
Schreiberling

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 583
Alter : 42
Anmeldedatum : 17.01.08

Nach oben Nach unten

Kiffer ziehen durch Wiener City

Beitrag von bushi am 27.04.15 19:53

Am Samstag ziehen Kiffer für Cannabis-Freigabe über den Ring

http://www.hanfwandertag.at/programm/
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von fidelio777 am 18.05.15 14:27

tigerauge schrieb:Keine Freigabe, wollt ihr noch blödere Politiker?

Genau aus diesem Grund bin ich gegen die Freigabe. Die werden da nur noch blöder und vernebelter und das brauchen wir ganz sicher nicht.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Vom Kiffen kann deine Vagina austrocknen!

Beitrag von bushi am 02.10.15 20:19

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von fidelio777 am 09.11.15 12:28


Ist aber nicht wahr?

Den glaubst du doch selber nicht? Oder?

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von fidelio777 am 09.11.15 12:32

Dann lest mal diesen Bericht aus der Tageszeitung 20 Minuten.

Und genau deshalb bin auch ich nicht für die Legalisierung.

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/28759228

Und dann den noch dazu.

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/11995792

Und ist natürlich klar, dass die Befürworter nicht lange auf sich warten liessen.

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/23302165

Klar, dass da die JUSOS sich nicht lange hinter dem Berg aufhielten und auch ihren Senf dazu abgaben.

http://www.20min.ch/schweiz/zuerich/story/18129033

Und nun kommen noch die Statistiker zu Wort.

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/15783141

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Kiffen wird bald legal

Beitrag von bushi am 13.11.15 19:38

dass der Kauf und der Besitz von Kleinstmengen nicht mehr automatisch zu einer Strafanzeige führt
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Kiffen-wird-bald-fast-legal/211888209
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von fidelio777 am 14.12.15 13:11

bushi schrieb:dass der Kauf und der Besitz von Kleinstmengen nicht mehr automatisch zu einer Strafanzeige führt
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Kiffen-wird-bald-fast-legal/211888209

Hahaha. Die Drogen lobby hat es bald geschafft in ganz Europa die Drogen zu legalisieren. Pfui. Aber eben auch da sind die Regierungen die Abnehmer von guten Geldern.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

"Crystal Meth kommt häufig schon vor Cannabis“

Beitrag von bushi am 05.03.16 13:35

Crystal verursacht relativ schnell bleibende Schäden im Gehirn.
http://www.profil.at/wissenschaft/crystal-meth-droge-sucht-hintergrund-6256892
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Nutella mit CANNABIS

Beitrag von bushi am 21.03.16 9:43

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

DROGEN sind 'nur' getrocknete Stoffe

Beitrag von bushi am 13.04.16 22:23

Ursprünglich wurden als Drogen allerlei getrocknete Waren mit pflanzlichen, tierischen oder mineralischen Rohstoffen bezeichnet, die als  Stimulanzien bzw. Rauschmittel verwendet wurden.
Tatsächlich steckt das niederländische Wort „droog“ also trocken dahinter.
http://www.bild.de/ratgeber/evergreen/drogen/warum-heissen-rauschmittel-drogen-45326954.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Cannabis hilft bei Krebs

Beitrag von bushi am 14.04.16 19:35

Bereits die Ureinwohner Amerikas nutzen Cannabis als Heilmittel.
http://www.gesund24.at/medizin/So-hilft-Cannabis-bei-Krebs/231758397
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Haben Sie schon mal einen Joint geraucht?

Beitrag von bushi am 12.06.16 17:20

Am 20. April verabreden sich weltweit Zehntausende, um Joints zu rauchen.
http://www.profil.at/gesellschaft/cannabis-umfrage-haben-sie-joint-geraucht-kiffertag-6325947


Am 20. April hat der 'Führer' Geburtstag......"18" - "88" teufel
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von tigerauge am 15.06.16 2:05

Eigenbedarf ist ohnehin erlaubt.
avatar
tigerauge
Schreiberling
Schreiberling

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 583
Alter : 42
Anmeldedatum : 17.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von fidelio777 am 17.06.16 8:24

Es ist doch nur noch eine Frage der Zeit, bis Cannabis freigegeben wird. Die Lobbysten werkeln gut im Hindergrund.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 58
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Cannabis freigeben?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten