Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Lehrlingsmangel !?

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 04.05.08 10:37

das Eingangsposting lautete :

Christoph Leitl: "Wir haben eine Wendezeit auf dem Lehrlingsmarkt - Lehrlinge werden bald Mangelware sein."
scratch study
Die Lehre sollte "dual" ablaufen, entweder mit od. ohne Matura dafuer
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten


Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bella am 31.05.09 10:18

Das mit den Lehrlingen ist so eine Sache:
Wenn einige Jugendliche zum Vorstellungsgespräch eingeladen werden und
schon mal die Umgangsformen zu wünschen übrig lässt, die einfachsten mathematischen Rechnungen nicht ausrechnen können, die deutsche (neue)
Rechtschreibung beim besten Willen nicht zu erkennen ist, würde da jemand von euch so einen Jugendlichen einstellen?

Bei manchen Jugendlichen fragt man sich, was sie eigentlich die ganzen Jahre in der Schule gemacht haben! 95
avatar
bella
Schreiberling
Schreiberling

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 537
Alter : 52
Ort : Vorau/Steiermark
Nationalität :
Anmeldedatum : 02.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 31.05.09 11:28

bella schrieb:
Bei manchen Jugendlichen fragt man sich, was sie eigentlich die ganzen Jahre in der Schule gemacht haben! 95
.......wie kamen die zu einem positiven Schulabschluß? habens die Lehrer durchgetragen Twisted Evil anstatt einer negativen Bewertung Evil or Very Mad
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Wird ja laufend erwähnt.

Beitrag von exenter am 01.06.09 17:38

Die Schulausbildung in Österreich ist miserabel. Wo sollen da Lehrlinge herkommen die zu gebrauchen sind. ich habe mich schon gewundert, wie dieses Thema am Anfang lief. Da meinten doch wirklich einige die Jugendlichen wären zu schlau und wollten sich nicht die Hände schmutzig machen. Genau das Gegenteil ist der Fall sie können nichts und deshalb sucht man Lehrlinge. Hört man sich die Einstellungsgespräche an könnte man ja lachen, wenn es nicht so traurig wäre. Evil or Very Mad
avatar
exenter
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 92
Alter : 73
Ort : Feldkirchen
Anmeldedatum : 23.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 01.06.09 18:20

exenter schrieb:Die Schulausbildung in Österreich ist miserabel.
du meinst doch sicher nur die städtischen Pfichtschule mit Migrantenanteil .....oder Question
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

nein die meine ich nicht.

Beitrag von exenter am 02.06.09 18:20

Als ich von Südeuropa nach Österreich kam war ich über den Bildungsstand der Durchschnittsmenschen entsetzt. Das betrifft alle Altersklassen. Einen erlebte ich im Krankenhaus der statt Klopapier eine blaue Plastetüte benuntzte. Wieder ein anderer beteuerte, dass Eisen der bessere Leiter als Kupfer ist. Der Nächste erklärte mir Steine wachsen, wenn man sie nur einmal umdreht. Ich könnte ein Witzbuch über die hiesige Bildung schreiben. Was offensichtlich funktioniert ist der "Verbildung" im Reli. So behaupten einige in Österreich wachsen Palmen, da man ja Palmsonntag einen Palmbuschen hat. Also, dümmer können die Migranten kaum sein und wo sollen sie denn Deutsch lernen, wenn es hier das nur wenige können. Laughing
avatar
exenter
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 92
Alter : 73
Ort : Feldkirchen
Anmeldedatum : 23.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Chlodwig am 02.06.09 20:09

@exenter,
du weißt das du Quatsch von dir gibts, hoffe ich zumindest.
Entweder liegt es an deinen eigenen fragmenten Deutschkenntnissen, und du verstehst die Leute und deren gesprochene Sätze nicht richtig, oder deine Angabe, das Krankenhaus betreffend, stimmt nicht ganz, und es handelte sich um eine geschlossene Abteilung in einer bestimmten Klinik, dort ist man so wirre Sätze, wie von dir beschrieben, gewohnt.
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von imgi am 02.06.09 20:24

naja, manchmal kann man schon meinen, hauptsächlich unter analphabeten und sehr einfach strukturierten leuten zu leben.

gib dir nur den ö3 microman, klar wird da nur die negativauslese geboten, dennoch erschreckend!
avatar
imgi
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6288
Alter : 58
Ort : most 1/4
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 02.06.09 20:41

Chlodwig schrieb:@exenter,
du weißt das du Quatsch von dir gibts, hoffe ich zumindest.
.
da muß ich dir recht geben
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Das hatte ich erwartet.

Beitrag von exenter am 03.06.09 8:48

Damit ist es nicht getan. Ein bißchen beschimpfen, ein Haufen Ignoranz und ein paar Behauptungen und schon ist die Bildung im Land gerettet. Wo sind die ehrlichen Argumente. Alles was ich schrieb ist aus dem österreichischen Leben gegriffen. Mein Nachbar wollte mir erklären ,dass die Juden selbst Hitler an die Macht gebracht haben und ein Mann mit ca. 40 Jahren hatte noch nie etwas von Karl Marx gehört. Ein ganzes Witzbuch könnte ich mit hiesiger Unwissenheit füllen. Mit Volksbildung hat das wohl wenig zu tun. Es gibt keinen Schwimmunterricht in den Schulen, aber Reli damit die Ersoffenen in den Himmel kommen. Jetzt bin ich gespannt was Euch einfällt. Ehrlichkeit wäre angesagt. cyclops
avatar
exenter
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 92
Alter : 73
Ort : Feldkirchen
Anmeldedatum : 23.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 03.06.09 10:52

exenter schrieb: Alles was ich schrieb ist aus dem österreichischen Leben gegriffen. Mein Nachbar wollte mir erklären ,dass die Juden selbst Hitler an die Macht gebracht haben und ein Mann mit ca. 40 Jahren hatte noch nie etwas von Karl Marx gehört. Ein ganzes Witzbuch könnte ich mit hiesiger Unwissenheit füllen. Mit Volksbildung hat das wohl wenig zu tun. Es gibt keinen Schwimmunterricht in den Schulen, aber Reli damit die Ersoffenen in den Himmel kommen. Jetzt bin ich gespannt was Euch einfällt. Ehrlichkeit wäre angesagt. cyclops
affraid .....bei deinen Gesprächspartnern nach, stellt sich eigentlich die Frage! aus welcher Anstalt mailst Du geek obwohl man sagt, nur die Irren laufen frei herum Laughing
Was deinen Nachbarn anbelangt: er stellt sich u.a. die Frage, wem gehört Opel, der das Wehrmachtsauto Opel-Blitz erzeugte, wem gehörten und gehören die Pharmabetriebe und v.a.m. ..........die kriegswichtige Produkte für Hitler erzeugten.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Bengelchen8 am 03.06.09 10:54

Es gibt keinen Schwimmunterricht in den Schulen, aber Reli damit die Ersoffenen in den Himmel kommen.

Nur mal dazu: Wie willst du einen Schwimmunterricht abhalten, wenn über zwei drittel einer Klasse dort nicht hingehen "dürfen"?
Was die Allgemeinbildung angeht, hast du sicherlich zum Teil recht; hat aber auch seine Ursachen!
Die Ausgaben für Bildung (da spreche ich aber nicht von politischer Hirnwäsche wie sie zur Zeit betrieben wird) sinken seit Jahren (Jahrzehnte?) ins Bodenlose.
Immer mehr Eltern haben null Zeit für ihren Nachwuchs; beide müssen arbeiten um halbwegs über die Runden zu kommen.
"Fremdkinderbetreuung" stets propagiert von den "Oberen" (Mami so schnell wie möglich wieder in den Arbeitsprozess einschleusen) ist ebenso ein Schuss ins Knie! Vollkommen weltfremde "Betreuungspersonen" die ganz schnell mal überfordert sind.

Sieh dir die heutigen Pflichtschulklassen mal an! Viel zu viele "Verhaltensauffällige" Schüler, und den Lehrern sind sämtliche Disziplinierungsmaßnahmen verwehrt!
Usw.......
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Chlodwig am 03.06.09 14:09

Der @exenter tut ja gerade so, als sei Österreich das Zentrum der europäischen Dämlichkeit, und je weiter weg man sich aus diesem Zentrum bewegt, desto klüger werden die Menschen. Also hatte ich doch recht, geschriebener Quatsch.
Ein gewichtiger Grund für den Lehrlingsmangel ist der, dass immer mehr Eltern ihre Kinder aus Statusgründen unbedingt aufs Gymnasium schicken, obwohl einige von den Jugendlichen in einem Lehrberuf viel mehr Erfolgserlebnisse hätten.
Und Betriebe können mit Maturanten ohne berufliche Qualifikation immer weniger anfangen.
Man darf natürlich die geburtenschwachen Jahrgänge beim Thema Lehrlingsmangel auch nicht ausser Acht lassen.
Aber das Handwerk wird auch wieder eine Renaissance erleben, da bin ich mir ziemlich sicher.
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Noch einen Nachschlag.

Beitrag von exenter am 03.06.09 16:51

Als die Migranten noch nicht hier waren, gab es da Schwimmunterricht in der Schulausbildung. Natürlich nicht, also keine gute Ausrede. Ich kam 1951 in die Schule da gab es schon Schwimmunterricht.Nun den Letzten aus hiesigen Irrenhaus, wie einer so treffend bemerkerte. Ich frage neulich einen Österreicher ob die kleinen Staustufen in einem Bach der Sauerstoffanreicherung des Wassers dienen sollen. Nein, sagt der, die Staustufen sind notwendig, da die Quelle des Baches tiefer liegt als der Einlauf in den See. So wird das Wasser nach oben transportiert. Schon wieder musste ich mein Weltbild auf österreichisch umstellen, da hier das Wasser bergauf fließt. Nun könnt Ihr wieder losschimpfen, aber das Bildungsdilemma bleibt zumal ja keiner gewillt ist es einzugestehen. Suspect
avatar
exenter
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 92
Alter : 73
Ort : Feldkirchen
Anmeldedatum : 23.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Chlodwig am 03.06.09 19:57

Wer schwimmen kann ist auf dem Arbeitsmarkt natürlich klar im Vorteil.
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 03.06.09 21:20

exenter schrieb: Ich frage neulich einen Österreicher ob die kleinen Staustufen in einem Bach der Sauerstoffanreicherung des Wassers dienen sollen. Nein, sagt der, die Staustufen sind notwendig, da die Quelle des Baches tiefer liegt als der Einlauf in den See. So wird das Wasser nach oben transportiert. Schon wieder musste ich mein Weltbild auf österreichisch umstellen, da hier das Wasser bergauf fließt. Nun könnt Ihr wieder losschimpfen, aber das Bildungsdilemma bleibt zumal ja keiner gewillt ist es einzugestehen. Suspect
ich vermute du verarscht uns la
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Er kann es nicht fassen

Beitrag von exenter am 03.06.09 21:34

Nicht ein Beispiel ist frei erfunden, alles hat sich so zugetragen wie geschildert. Und meine Witzkiste wird mit fast jeden Gespräch hier im Land umfangreicher. Schade ist nur, dass hier fast alle nach dem Motto argumentieren, was nicht sein darf, das nicht sein kann. Also redet man von Spinnerei und Irrenhaus statt eine Besserung anzustreben. Das ist der falsche Nationalstolz. Dummheit muss man bekämpfen nicht in Schutz nehmen. Aber ich denke das passt zu meinen Feststellungen. clown
avatar
exenter
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 92
Alter : 73
Ort : Feldkirchen
Anmeldedatum : 23.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 03.06.09 22:00

exenter schrieb:Und meine Witzkiste wird mit fast jeden Gespräch hier im Land umfangreicher.
.....mit welchen Gesprächspartnern verkehrst du?
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Letzte Auskunft.

Beitrag von exenter am 04.06.09 13:52

Natürlich mit den "gebildeten" Österreichern. Da haben wir einen Kapitän der Binnenschiffer, einen Fleischer, einen Maurer, einen Baumaschienenfahrer und einen Putzer, sowie mehrere Leute die mit Behinderten arbeiten. Total normaler Durchschnitt aller Altersgruppen. Dass Ihr nur die klugen Eingeborenen kennt wundert mich nicht, wer will schon das Dilemma zugeben. No
avatar
exenter
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 92
Alter : 73
Ort : Feldkirchen
Anmeldedatum : 23.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 04.06.09 15:06

exenter schrieb:Als ich von Südeuropa nach Österreich kam war ich über den Bildungsstand der Durchschnittsmenschen entsetzt. Das betrifft alle Altersklassen.
warum bist du eigentlich aus einem südl. gescheitland geflohen rofl und bist in ein dodlland gekommen Question
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Na endlich.

Beitrag von exenter am 04.06.09 15:53

Ich dachte schon Du akzeptierst das nie. Der Rest ist reine Privatsache.
avatar
exenter
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 92
Alter : 73
Ort : Feldkirchen
Anmeldedatum : 23.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Buckethead am 04.06.09 18:28

bushi schrieb:warum bist du eigentlich aus einem südl. gescheitland geflohen rofl und bist in ein dodlland gekommen Question

ja, da muß man schon ein depp sein, mit den dummen leben zu wollen engel teufel ...
avatar
Buckethead
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 158
Alter : 49
Ort : ja
Nationalität :
Anmeldedatum : 31.01.09

http://blogtom.myblog.de/

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 04.06.09 20:44

Buckethead schrieb:
ja, da muß man schon ein depp sein, mit den dummen leben zu wollen engel teufel ...
oder er dachte sich scratch als einäugiger bin ich unter den blinden der könig king
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von janus am 04.06.09 22:30

bushi schrieb:
Buckethead schrieb:
ja, da muß man schon ein depp sein, mit den dummen leben zu wollen engel teufel ...
oder er dachte sich scratch als einäugiger bin ich unter den blinden der könig king


Leider ist er gescheitert und selbst zum Blinden geworden. Dumm gelaufen rofl
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 05.06.09 15:04

exenter schrieb: Der Rest ist reine Privatsache.
du wirst doch nicht im dodlland mit einem deppen liiert sein
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Buckethead am 05.06.09 15:41

lachen
avatar
Buckethead
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 158
Alter : 49
Ort : ja
Nationalität :
Anmeldedatum : 31.01.09

http://blogtom.myblog.de/

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Chlodwig am 05.06.09 16:14

bushi schrieb:
exenter schrieb: Der Rest ist reine Privatsache.
du wirst doch nicht im dodlland mit einem deppen liiert sein
Heisst das nicht Lebensabschnittspartnerin, kurz Lapin genannt?
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Seid nicht so gehässig.

Beitrag von exenter am 09.06.09 15:35

Ich hatte das doch nie erwartet, als ich hier ein Grundstück kaufte. Ich ging davon aus in ein zivilisiertes mitteleuropäisches Land zu kommen. Die gebalte Rechtslastigkeit und das gleichzeitige bigotte Gefrömmel ergänzt durch eine bescheidene Allgemeinbildung haben mich einfach tief beeindruckt. Wenn ich in der Zeitung lese der örtliche Pfarrer hat eine Messe gelesen, damit der Spuk aus einem Bauernhaus verschwindet dann darf man doch wohl seine Zweifel an dem Ganzen hier anmelden, oder ? Exclamation
avatar
exenter
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 92
Alter : 73
Ort : Feldkirchen
Anmeldedatum : 23.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 09.06.09 16:26

[quote="exenter"] Ich ging davon aus in ein zivilisiertes mitteleuropäisches Land zu kommen und eine bescheidene Allgemeinbildung haben mich einfach tief beeindruckt.
quote]

mein lieber exenter 123 du scheinst rechtzuhaben was Bildung anbelangt, siehe heut.Krone,Seite 10:
Mobbing, Gewalt: Immer mehr Schüler werden suspendiert!
Attacken gegen Lehrer, pausenloses Mobbing, Schwänzen im großen Stil - immer mehr Schüler in Österreich müssen suspendiert oder ganz von der Lehranstalt geworfen werden.
Vorarlberg etwa gehört zu den Paradebeispielen. Innerhalb von zehn Jahren haben sich die Suspendierungen verdoppelt.
Ihr in Vorarlberg müßt`s ja ganz schlimme sein prügel
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

noch ist nichts mverloren.

Beitrag von exenter am 09.06.09 16:52

Vielleicht gehöre ich zum alten Schlag, aber ein Hauptübel ist m. E. der ständig voranschreitende Autoritätsverlust sowohl bei den Eltern wie auch bei den Lehrern. Aus einem klaren "Nein" ist im Laufe der Zeit " da müssen wir mal drüber reden " geworden. Die Eltern verhätscheln ihre Kinder und die Lehrer haben keine Druckmittel mehr, ja sie haben sogar Angst wegen einer kleinen Sache sich eine Anzeige einzuhandeln. Genau so lasch wird mit den Migranten umgegangen. Da gibt es ein Tierschutzgesetz zum Schlachtvorgang aber Juden und Araber dürfen Schächten. Es ist eine Sauerei wie sich ein Staat vorführen lässt. Aber im Parlament ist es wohl nicht anders, auch hier hat man das Gefühl alles wird zerredet bis von der Substanz nichts mehr übrig ist ( 2h für die Lehrer).
avatar
exenter
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 92
Alter : 73
Ort : Feldkirchen
Anmeldedatum : 23.03.09

Nach oben Nach unten

arme Lehrlinge

Beitrag von bushi am 30.06.09 14:15

Einzelhandelskaufmann 640,-€ im 1.Lehrjahr; 850,-€ im 2.Lehrjahr; 1.170-€ im 3.Lehrjahr (haben andere nach 40 Arbeitsjahren nicht einmal Pension)
Übernahme von Internatskosten bei wochenlanger Berufsschule.
www.hoferlehrling.at
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Bengelchen8 am 30.06.09 15:34

bushi schrieb:Einzelhandelskaufmann 640,-€ im 1.Lehrjahr; 850,-€ im 2.Lehrjahr; 1.170-€ im 3.Lehrjahr (haben andere nach 40 Arbeitsjahren nicht einmal Pension)
Übernahme von Internatskosten bei wochenlanger Berufsschule.
www.hoferlehrling.at

Bester Bushi; da hast aber jetzt ausgerechnet den best bezahlenden Konzern herausgegriffen!
Bei "normalen Betrieben" sieht das ganz anders aus: Internatskosten berappt zu 60% der Lehrling
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Austri am 08.07.09 19:53

aus gegebenen Anlaß: ist KFZ-SPENGLER ein Lehrberuf? Wie gering sind die Anforderungen, um diesen ergreifen zu können?
So sind die qualifizierten Österreicher mit Migrationshintergrund:

16-Jähriger könne sich nicht erinnern
Der Verteidiger des 16-Jährigen (ebenfalls Sonderschulabsolvent, Kfz-Spengler) gab an, sein Mandant sei nicht geständig. Er könne sich nicht wirklich erinnern und sei aufgrund einer tiefen Depression und seelischen Störung nach dem Tod seines Bruders im Februar nicht in der Lage gewesen, das Unrecht der Handlungen zu erkennen

http://noe.orf.at/stories/373691/
avatar
Austri
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 812
Alter : 47
Ort : daham
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.11.07

Nach oben Nach unten

Erinnerungsmangel

Beitrag von bushi am 08.07.09 19:58

Austri 123 wieviel Jugendsünden liegen bei dir im Keller ;)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Austri am 08.07.09 20:01

Hattest Du ehemalige Sonderschüler in deiner Berufsschule?

Jedenfalls keine Vergewaltigungen pig
avatar
Austri
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 812
Alter : 47
Ort : daham
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 08.07.09 20:07

Austri schrieb:Hattest Du ehemalige Sonderschüler in deiner Berufsschule?
Jedenfalls keine Vergewaltigungen pig
sonderschüler zwar nicht;
oba a gwisser druck wurde scho angwendet teufel


Zuletzt von bushi am 08.07.09 20:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Austri am 08.07.09 20:12

Ich hoffe Dich zu mißverstehen.
avatar
Austri
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 812
Alter : 47
Ort : daham
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 08.07.09 20:14

Austri schrieb:Ich hoffe Dich zu mißverstehen.
grob zuerst deine leichen aus dem keller teufel
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Austri am 08.07.09 20:22

Vergewaltigungen sind letztklassig, andere Sachen kann ich auch bei mir nicht bekannten Personen als Jugendsünden ansehen.

Und jetzt bewegen wir uns wieder einmal weit weg vom Thema...
avatar
Austri
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 812
Alter : 47
Ort : daham
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 24.11.09 19:12

......bei de deppen ka wunder, siehe beitrag: JUGENDARBEITSLOSIGKEIT
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Der Großteil der Betriebe findet keine qualifizierten Lehrlinge.

Beitrag von bushi am 29.07.10 14:47

Viele Bewerber sind ungeeignet, da sie schlecht rechnen oder sich kaum ausdrücken können. Aufgrund des technischen Wandels werden
in den Lehrberufen hohe Anforderungen gestellt, die derzeit von Schulabsolventen nicht erfüllt werden können. (Krone, S.4)

Wer heutzutage rechnen, schreiben und sich artikulieren kann macht die Matura und geht auf die Uni tongue
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Chlodwig am 30.07.10 5:53

Dabei gäbe es heute wirklich ausgezeichnete Möglichkeiten, sich hervorragend für die Berufswelt zu bilden, z.B. Lehre und Matura - Berufsmatura.
Ich finde diese Idee einfach super, aber wenns in der Grundschule bereits happert, aus welchen Gründen auch immer, ist hier auch nix zu holen.

Aber Österreich braucht auch Türsteher und Olivenschüttler.
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Lehrlinge fehlt es an Bildung.

Beitrag von bushi am 03.09.10 19:07

Oft scheitert es an mangelnden Grundkenntnissen wie Lesen und Schreiben. (Kurier, S. 1 und 9)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Womit Firmen Lehrlinge locken

Beitrag von bushi am 16.03.13 20:09

Um die Jugendlichen für eine Lehre zu gewinnen, lassen sich die Unternehmer immer mehrt einfallen.
Top-Betriebe umwerben Jugendliche mit vielen "Zuckerln":
iPhon 4S samt Gratistarif
oder
4500 Euro an Prämie
oder
B-Führerschein wird bezahlt
oder
Boni für erfolgreiche Abschlussprüfung
oder
im 1. und 2. Lehrjahr 1.120 € als Bonus
oder
1.000 Euro Reisegutschein
u.v.a.m.

(Krone Wirtschafts-MAGAZIN)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von politikjoker am 17.03.13 2:09

@Bushi zu Krone (die schon längst und spätestens seit der Wehrpflicht-Diskussion ultra LINKS is):
http://www.forum-politik.at/t4809-jugendliche-ohne-zukunft#121127

Tatsächlich gibt´s wohl nur um die 6000 offene Stellen - und man liest normalerweise NUR von zuwenig(!), statt zuviel Lehrstellen.

Also dürften diese "Lock-Aktionen" wohl genauso frei erfunden sein, wie die 85.000 Lehrstellen, deren Anzahl völlig unmöglich is!

Außerdem: Lehrlinge anlocken.. 107
Bitte, wofür denn DAS..???
Lehrlinge haben viel zuviele Rechte bei viel zuwenig Bildung! devil
Die sind nahe dran am Analphabeten, sooo schlecht sind die.
Daher: Extra an denen interessiert is da eher kaum wer.
http://www.forum-politik.at/t5253-linke-schule-trottel-lehrlinge-und-schuler-die-kaum-lesen-oder-rechnen-konnen

Mit anderen Worten: Die wollen uns erzählen, dass sie verzweifelt beinahe-Analphabeten für nicht existierende Stellen in der nahen Zukunft suchen (die gar nicht heute berechnet werden KÖNNEN, da niemand weiß, wie es 2015 aussieht - geschweige denn wieviele Betriebe noch IRGEND nen ArbeiterIn suchen bei evtl. Katastrophen-Wirtschaftsbedingungen devil )


*unverschämte Lügenpropaganda nachfragend*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 17.03.13 11:39

politikjoker schrieb:
Tatsächlich gibt´s wohl nur um die 6000 offene Stellen - und man liest normalerweise NUR von zuwenig(!), statt zuviel Lehrstellen.
Also dürften diese "Lock-Aktionen" wohl genauso frei erfunden sein, wie die 85.000 Lehrstellen, deren Anzahl völlig unmöglich is!
*unverschämte Lügenpropaganda *
Politik Joker
du bringst etwas durcheinander, gemeint ist:
"Gab es 2008 noch etwa 100.000 15-Jährige, werden es bis 2015 wegen geburtenschwache Jahrgänge nur noch 85.000 sein!".

bei mir war die schule gratis, bei politikjoker und heireiad umsonst Sad
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von politikjoker am 17.03.13 13:17

*öha*
Da hab ich tatsächlich was kavert gelesen.
Anyway - DAS hier is frei erfunden!
bushi schrieb:..So übertrumpfen sich Betriebe für Lehrlingsaufnahmen, es wir geboten:
Firmensmartphons oder Freizeit-Schecks, Sonderurlaub, ÖBB-Gutscheine, 700 € für Führerschein, Auslandsreisen, Outdoorwochen inkl. Rafting,
Auslandspraktika - Sprachreisen, Wintersportwochen, im 1.Lehrjahr 1.120 € als Bonus, ab dem 2.Lehrjahr Provisionen, Prämien, Reisegutscheine, Boni, Einladungen zur Weltmeisterschaften, iPhone inkl. Gratistarif...
Niemand verwöhnt semi-Analphabeten, als wären jeder einzelne n Superchef! devil
Wer bitte soll denn das alles bezahlen..???
Und WARUM..?
Wir haben zuwenig Jobs - nicht zuviel!
Wir haben um die 6000 Stellen, die auf 85.000 Jugendliche kommen.
Da müßten die 85.000 eigentlich die Firmen "locken", damit sie nen Platz kriegen - nicht umgekehrt!

Liest man sich die Liste noch mal durch is nur mehr Hellauflachen und rofl angesagt! lol!
Freizeit-Schecks fürs Arbeiten (was sie wegen ihrer vielen Rechte eh kaum machen)..?
1.120€ als Bonus, damit der Lehrling mehr kostet als manch ausgelernte Kraft..????
*ich lach mich schief über diese frei erfundenen, saudummen Lügen!*

bushi schrieb:bei mir war die schule gratis, bei politikjoker und heireiad umsonst Sad
Wie FALSCH du doch bist! devil
Du glaubst wie das letzte, kleine Kind dem es beschwichtigenden Papi, dass Lehrlinge als semi-Analphabeten verwöhnt werden, ÄRGER als n Konzernboss und dass sie schon mal mehr Geld kriegen, als ausgelernte Kräfte - und das alles in Zeiten der super-Krise, wo kaum Jobs zu finden sind.
Und das alles, steht es 85.000 potentiell Suchende vs kümmerliche ca. 6.000 eventuelle(!!) Stellen.

DERARTIGE Naivität is schon erschreckend!
Und PEINLICH!
Also WO da wohl die Schule umsonst war, wenn man wie ein kleines Kind wirklich jeden noch so ABSURDEN Scheiß 1:1 glaubt!!! devil
Hinweis: Wer ist wohl der größere Narr: Der Narr oder der, der dem Narren folgt..?
Gelle, Bushi!


lol! lol!
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 17.03.13 17:46

politikjoker schrieb:
Da hab ich tatsächlich was kavert gelesen.
Und PEINLICH!
Wenn du willst, dass man dich versteht, sage genau was du meinst....


politikjoker schrieb: Wer ist wohl der größere Narr: Der Narr oder der, der dem Narren folgt..?
Ein Optimist irrt sich ebenso wie ein Pessimist......
aber er ist glücklicher......
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von politikjoker am 19.03.13 6:03

bushi schrieb:
politikjoker schrieb:Da hab ich tatsächlich was kavert gelesen.
Und PEINLICH!
Wenn du willst, dass man dich versteht, sage genau was du meinst....
1. Fälsche nicht so unverschämt meine Posts zusammen, du FALSCHE *PIIEEP*!
*öha*
Da hab ich tatsächlich was kavert gelesen.
Und eine halbe Post später(!) auf DICH bezogen:
DERARTIGE Naivität is schon erschreckend!
Und PEINLICH!
Also WO da wohl die Schule umsonst war, wenn man wie ein kleines Kind wirklich jeden noch so ABSURDEN Scheiß 1:1 glaubt!!!
2. Wenn du geistig nicht in der Lage bist, aus dem "kavert" das vakehrt zu lesen - dafür kann ich ja nix!
Ein bißchen "Redensarten"-Kenntnis setze ich halt dann und wann voraus..
Ein Optimist irrt sich ebenso wie ein Pessimist......
aber er ist glücklicher......
Das entschuldigt nicht im geringsten, dass als Erwachsener wie ein kleines Kind auf selten ABSURDE Meldungen reinfällst und dich hier total lächerlich machst bzw. zum Gespött der ganzen Welt.

Wär´ ich nicht um ein ganzes Eck jünger, ich wäre nahe dran, mich fremd zu schämen, für dich.


*so schaut´s aus*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von bushi am 19.03.13 10:32

politikjoker schrieb:
Wär´ ich nicht um ein ganzes Eck jünger, ich wäre nahe dran, mich fremd zu schämen, für dich.
Man wird nicht dadurch besser, dass man andere schlechter macht.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19279
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von politikjoker am 19.03.13 12:25

bushi schrieb:Man wird nicht dadurch besser, dass man andere schlechter macht.
Mich zun denunzieren hat dir noch nie was gebracht.
Wie üblich(!!) sind deine Vorwürfe und Anschüttungen HÖCHSTENS auf DICH zutreffend teufel
http://www.forum-politik.at/t4940-haider-hat-einen-wurdigen-nachfolger#121182
=> Schon seit Jahren versuchst du erfolglos, aber dafür umso hartnäckig-verlogener(!) lol! verzweifelt FpÖvp schlechter zu machen - bloß um die katastrophale und Österreich NUR schädigende Regentschaft von SpÖvpG besser zu machen - was aber einfach nicht geht und dich permanent auf den Galgen des Spottes und des Hohnes bringt.

Apropos Spottgalgen...du kennst ja den Weg, nicht wahr..? teufel
Darf ich bitten..!


*macht eine ausladende Bewegung und grinst zucker-süß*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 47
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Lehrlingsmangel !?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten