Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Finger weg von W - LAN

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Finger weg von W - LAN

Beitrag von Bengelchen8 am 29.04.08 10:26

Aus gegebenem Anlass möchte ich die Allgemeinheit auf ein brennendes Problem bezüglich W-Lan aufmerksam machen:

PC-Laien können da in eine katastrophale Falle (finanziell) stolpern.
Aktuelles Beispiel aus Deutschland: Eine (PC-unbedarfte) Familie hat sich ein solches W-Lan zugelegt. Eingesteckt - losgesurft. So weit so gut (schlecht). Die sind leider absolut ungesichert (ohne Verschlüsselung) durch den Äther gerast. Ein Hacker hat sich "eingeklinkt" und dieses W-Lan für Tauschbörsen benutzt;
Fazit: UNterlassungsklagen, CopyRight-Klagen, etc. gegen den eigentlichen Besitzer des Anschlusses. Obwohl dieser glaubhaft versichern konnte, niemals in derartigen Tauschbörsen aktiv gewesen zu sein, wurde er vom Gericht zu insgesamt 250.000,- € an Strafe, Entschädigungen verdonnert.

Leutchen; bitte lasst die Finger von W-Lan wenn ihr euch damit nicht auskennt. Oder wenn schon, dann einen etwas teureren Router kaufen, bei dem die Verschlüsselung bereits vorgegeben ist.
Das Argument des Gerichts war nämlich: Ein W-LAN ohne Absicherung zu betreiben beinhaltet für den Benutzer die bekannte Gefahr, dass ein "UNbefugter" sein Netz benutzt und somit hat der W-LAN Betreiber die volle Verantwortung zu übernehmen.

Noch mal: Bleibt beim "Kabelsalat" wenn ihr euch nicht auskennt; oder holt euch zumindest fachkundliche Hilfe bei der Einrichtung; sonst kanns teuer werden..........
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Finger weg von W - LAN

Beitrag von Gast am 30.04.08 13:10

ist das der stecker mit dem man surfen kann??

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten